Login Partner Netzstatus Newsletter Kontakt
Login Partner Netzstatus Newsletter Kontakt

Angst + Pfister AG

Unsere interne Kommunikation ist heute viel schlagfertiger.

Bruno Gyr

CIO

Angst + Pfister Gruppe

Facts & Figures

Februar 2019


Firmen Facts:

Standorte: Zürich (Hauptsitz), Niederlassungen in CH, F, DE, A, I, NL, BEL, POL, TUR, CN

Branche: Industrie

Mitarbeiter: rund 2'000

Leistungen: Engineering, Industriekomponenten, Supply Chain Management



Skype for Business als Managed Service im Hybrid-Modus

Die Angst + Pfister Gruppe ist mit ihren rund 1200 Mitarbeitenden in zehn Ländern präsent. Ein wichtiger Erfolgsfaktor ist die internationale Projektzusammenarbeit. Diese hat das Unternehmen mit der Modernisierung der Kommunikationslösung stark vereinfacht: Skype for Business unterstützt die Prozesse.

Herausforderung

Für seine rund 700 ICT-Arbeitplätze in der Schweiz und im Ausland benötigte Angst+Pfister eine zukunftstaugliche neue Kommunikationslösung. Sie sollte dem Business zudienen, den Kundenkontakt vereinfachen und die Bedürfnisse der Mitarbeitenden nach modernen Stateof-the-Art-Tools erfüllen. Betrieben werden sollte sie durch einen international erfahrenen Partner.

Lösung

Mit Skype for Business als Managed Service von Swisscom nutzt Angst+Pfister heute die gesamte Bandbreite der modernen Businesskommunikation: IP-Telefonie, Chat, Desktop Sharing und Telefonkonferenzen vereinfachen die internationale Projektzusammenarbeit. Die Lösung wird hybrid im Swisscom Rechenzentrum und in der Microsoft 365-Cloud betrieben.


Diese Produkte setzt Angst + Pfister AG bei sich ein 






Mehr zum Thema





Spread the Word!

Wir freuen uns über Ihre Shares, Likes und Kommentare auf Social Media