Navigation

Login/Benutzerkonto-Feld

Symbolleiste

  • 🔎

    Globale Suche

Schaffhauser Polizei

Schaffhauser Polizei


Erfolgsgeschichte Schaffhauser Polizei


«Unsere Telefonielösung ist immer auf dem neusten Stand – ohne dass wir uns darum kümmern müssen.»

Fritz Frankhauser,
Leiter Einsatz- und Verkehrsleitzentrale Schaffhauser Polizei




Damit die Polizei 7 × 24 Stunden sicher auf Draht ist.


Die Herausforderung: eine neue Anlage kaufen oder mieten?

Ein rund um die Uhr voll leistungsfähiges Telefoniesystem ist für das 235-köpfige Schaffhauser Polizeikorps essenziell – und für die Bevölkerung bisweilen von lebenswichtiger Bedeutung. Neben sechs Notrufarbeitsplätzen sind rund 230 Standardanschlüsse in Betrieb. Für die bestehende Anlage seien bald keine Ersatzteile mehr verfügbar, hiess es unlängst: Es mussten rasch Taten folgen! Dazu Fritz Fankhauser, Leiter der Einsatz- und Verkehrsleitzentrale: «Wir stellten uns die Frage, ob wir eine neue Telefonielösung kaufen oder mieten sollten. Ersteres wäre schwierig geworden, denn als öffentlicher Betrieb können wir nicht einfach so einen grösseren zusätzlichen Budgetposten finanzieren. Deshalb suchten wir eine Mietlösung, die unseren hohen Ansprüchen bezüglich Sicherheit, Zuverlässigkeit und Einfachheit gerecht wird.»



Die Lösung: vor Ort installiert, von Swisscom betrieben.

Mit Managed Service On Premises von Swisscom profitiert die Schaffhauser Polizei von einem umfassenden Servicepaket. Swisscom hat im Polizeigebäude die gesamte Voice-Infrastruktur erneuert – inklusive Installation einer IP-basierten Plattform und moderner Endgeräte. Frühere Investitionen der Schaffhauser Polizei behalten ihren Wert: So können 90 Prozent der Verkabelung weiterhin genutzt werden, und für die ersetzte Anlage erhält die Polizei eine namhafte Gutschrift. Für den Betrieb und dem Unterhalt der neuen Kommunikationsplattform ist Swisscom verantwortlich. «Das Preismodell ist attraktiv und lohnt sich für uns», sagt Fritz Fankhauser, «wir bezahlen eine einfach budgetierbare Pauschale für das gesamte Paket.»



Das Resultat: Die Kommunikation läuft wie geschmiert.

«Wir alle hier sind absolut zufrieden mit der neuen Lösung», erzählt Fritz Fankhauser. «Sie bietet alle Leistungen, die wir benötigen – auch spezielle, z.B. die Anruferkennung, Visualisierung, Aufzeichnung und Nummernerzwingung von Notrufen. Praktisch sind auch neue Funktionen wie der interne Rundruf oder Konferenzgespräche, die wir früher nicht nutzen konnten. Die Endgeräte sind so bedienerfreundlich, dass die Schulung unserer Disponenten blitzschnell erledigt war. Swisscom hat uns sehr gut beraten, und raschen professionellen Support bestellen wir quasi per Fingerschnippen!»

Schaffhauser Polizei (PDF)






Dieses Produkt setzt die Schaffhauser Polizei bei sich ein



Managed Service On Premises

Kommunikationslösung von Swisscom basierend auf der Technologie von Unify. Die Lösung wird durch Swisscom bei Ihnen vor Ort betrieben. Informieren Sie sich jetzt zu Managed Service On Premises.



Sie möchten etwas ähnliches? Kontaktieren Sie uns.



Ihr Kontakt:

0800 800 900