Interview mit Philipp Bielmann





Interview mit Philipp Bielmann

«Der Weg in die Cloud beginnt mit der richtigen IT-Strategie.»


Unternehmen müssen agil auf veränderte Marktbedingungen, neue Kundenwünsche und neue Technologien reagieren und passende Geschäftsmodelle entwickeln. Viele Unternehmen schrecken jedoch vor einer komplizierten und teuren Übung mit ungewissem Ausgang zurück. Philipp Bielmann, Cloud-Experte bei Swisscom, sagt, wie der Sprung ins digitale Zeitalter mit der richtigen Cloud-Strategieerfolgreich über die Bühne geht.





Herr Bielmann, Globalisierung und Digitalisierung stellen die Wirtschaft vor neue Herausforderungen. Warum sind Cloud-Lösungen so wichtig?


Philipp Bielmann: Fachabteilungen verlangen immer kurzfristiger anpassungsfähige Anwendungen, oft ad hoc für ganz bestimmte Probleme. Lösungen auf der Basis von Cloud Services bieten hier die höchstmögliche IT-Agilität. Vor allem ermöglichen sie die Entwicklung und den Betrieb von skalierbaren Lösungen. Kurz gesagt: Wer die Cloud aussen vor lässt, läuft Gefahr, den Anschluss an die Geschäftswelt des 21. Jahrhunderts zu verlieren.


Oft können Cloud-Lösungen nicht auf der grünen Wiese aufgebaut werden, sondern es müssen bestehende Systeme integriert werden. Was ist auf dem Weg in die Cloud zu beachten?


Die Herausforderungen lassen sich am besten mit einem gut überlegten Vorgehen bewältigen. Zentral ist dabei ein Vorgehen, , das nicht nur das rein Technische berücksichtigt, sondern auch die bestehenden Prozesse sowie organisatorische Aspekte. Swisscom hat dabei mit «Journey to the Cloud» ein Modell entwickelt, das mit modular kombinierbaren Bausteinen und Servicemodulen arbeitet. Es unterstützt Unternehmen von der Planung bis zur Umsetzung der Cloud-Transformation mit professionellen Dienstleistungen.



Broschüre «Journey to the Cloud»

Finden Sie Ihren Weg in die Cloud und machen Sie Ihr Unternehmen flexibler. Im Whitepaper erfahren Sie, welche Schritte dafür nötig sind.

«Time-to-Market ist das Gebot der Stunde»



Philipp Bielmann

Specialised Sales



Im digitalen Zeitalter müssen immer anspruchsvollere Kunden immer schneller bedient werden. Neue Businessmodelle sind gefragt, um auf Marktbedürfnisse reagieren zu können. Welche Rolle spielt die richtige Cloud-Strategie dabei?


Time-to-Market ist das Gebot der Stunde! Die Technologien der sogenannten «Dritten Plattform» – also Cloud-Dienste, Mobilität, soziale Netzwerke sowie Big Data und Datenanalyse – bilden die Basis für Innovation und Wachstum. Cloud Computing erfüllt die Anforderungen einer IT-Infrastruktur, die jederzeit optimal auf den aktuellen Bedarf skaliert werden kann. Damit lassen sich interne Prozesse flexibler und effizienter gestalten, Kundenbeziehungen verbessern und neue Umsatzchancen erschliessen. Eine klare Cloud-Strategiefüllt alle Lücken, um Systeme schneller und erfolgreicher auf die Cloud zu transportieren.


Viele Unternehmen schrecken vor einer Transformation zu einer cloudbasierten IT zurück. Im Vordergrund steht oft auch die Kostenfrage. Wer kann sich die Reise in die Zukunft überhaupt leisten?


Auf der Basis unseres Cloud Assessments und unserer Erfahrungen können wir sämtliche Aufwände und Migrationskosten kompetent ermitteln. Bei der Cloud-Transformation setzen Unternehmen mit Vorteil auf standardisierte Services und einen Partner mit Erfahrung in vergleichbaren Projekten. So lassen sich komplexe Transformationsprojekte schnell und mit geringstmöglichem Aufwand umsetzen. Planlos zusammengeschusterte individuelle Lösungen hingegen können enorm kostspielig und zeitintensiv sein.



Eine Reise sollte bekanntlich gut vorbereitet werden. Welche Aspekte sind bei der Cloud-Transformation zu beachten?


Grundsätzlich gilt es zuerst zu klären, welche Ziele angestrebt werden sollen. Wo steht das Unternehmen aktuell? Welche Prozesse können digitalisiert werden? Anschliessend wird die bestehende IT-Infrastruktur sorgfältig analysiert und das geeignete Deployment- und Delivery-Modell gewählt. Um das Optimum aus den Möglichkeiten der Cloud herauszuholen, integriert das Service-Framework bestehende Prozesse und organisatorische Strukturen. Dazu gehört auch die Transformation vorhandener Systeme und Anwendungen.

 



«Journey to the Cloud» führt Sie Schritt für Schritt hin zu innovativen Business-Lösungen aus der Cloud.

 



Zu guter Letzt: Welche Aspekte sprechen für die Lösungen von Swisscom?


Insgesamt bietet Swisscom eine herausragende Kombination von innovativen Lösungen aus einer Hand mit umfangreichem Expertenwissen, partnerschaftlicher Kundenbeziehung und höchster Sicherheit und Verfügbarkeit der angebotenen Dienste. Unsere Kunden begrüssen die lokal verankerte Beratung und legen grossen Wert darauf, dass die Daten in der Swisscom-Cloud ausschliesslich in der Schweiz gehalten werden. Unter dem Label «Professional Services» ermöglichen wir es unseren Kunden, die Cloud optimal zu nutzen und neue Potenziale für die IT und das Geschäft zu erschliessen.





Mehr zum Thema


Journey to the Cloud Services

Designen Sie mit uns Ihre IT der Zukunft in der Cloud und führen Sie Ihr Unternehmen in Ihrem Tempo schrittweise in die Digitalisierung ohne dabei alle Prozesse aus der Hand zu geben.