Connectivity Management Summary

Management Summary

Connectivity als Basis für die Digitalisierung


Das Netz ist die Basis für die Digitalisierung von Unternehmen und die Pulsader der digitalen Gesellschaft.



Ob Menschen, Orte, Organisationen, Maschinen oder Dinge: Alles wird mit allem vernetzt. Das Swisscom Netz ist eines der besten weltweit und wir setzen alles daran, dass es auch in Zukunft so bleibt.


Neue Geschäftsmodelle und Kundenerlebnisse realisieren

Die Vernetzung ist nicht nur die Voraussetzung dafür, dass sich ein Unternehmen digitalisieren kann. Sie ermöglicht dank neuen Interaktionen bessere Kundenerlebnisse. Werden Dinge, Menschen und Orte vernetzt, entstehen komplett neue Geschäftsmodelle.




Menschen vernetzen

Mitarbeitende arbeiten heute unabhängig von Zeit und Ort. Zahlreiche neue Interaktionsmöglichkeiten sorgen für bessere Kundenerlebnisse. Die mobile Vernetzung muss sicher und leistungsfähig sein. Gemeinsam mit Partnern treibt Swisscom die Entwicklung der nächsten Mobilfunkgeneration (5G) voran.





Orte + Organisationen vernetzen

Über die Netzwerke laufen gigantische Datenmengen und die Infrastruktur muss laufend ausgebaut werden. Swisscom hat als einer der ersten Provider weltweit in Technologien wie Software Defined Networking (SDN) und Network Function Virtualisation (NFV) investiert und ermöglicht damit komplett neue Kundenerlebnisse.





ICT_Master_cmyk

Dinge vernetzen

Immer mehr Maschinen und Dinge kommunizieren miteinander. Es entstehen vollkommen neue und attraktive Geschäftsmodelle. Viele Prozesse werden intelligenter und sorgen für mehr Effizienz. Swisscom zählt weltweit zu den innovativsten Partnern für IoT-Lösungen.






Kontaktieren Sie uns


Menschen vernetzen


Ihr Experte

Driton Saliu

Director Tender Offering Management




Orte + Organisationen vernetzen


Ihr Experte

Florian Waefler

Head of B2B Offering




Dinge vernetzen


Ihr Experte

Roger Kaspar

Head of Sales Internet of Things




Newsletter

Jetzt Newsletter abonnieren und über Trends, Branchen-News und Benchmarks informiert bleiben.






Dies könnte Sie auch interessieren