Produktfragen zu inOne KMU office

Auf dieser Seite:
Klären Sie die wichtigsten Fragen rund um das Paket inOne KMU office

Was ist inOne KMU Office?

inOne KMU Office ist ein Paket für Geschäftskunden, das die gesamte Geschäftskommunikation vereint. Es besteht aus den Bausteinen Business Internet, Business Service und Business Telefonie. Optional kann auch Swisscom TV (Swisscom TV Public für öffentliche Ausstrahlung, respektive Swisscom TV L für private Nutzung) dazu genutzt werden.






Welche Gespräche sind inklusive?

Schweiz

Im InOne KMU office sind Gespräche auf alle Fest- und Mobilnetze in der Schweiz inbegriffen. Dabei gilt unsere Fair Use Policy.

 

Gespräche auf Business Nummern (0900 Nummern) oder Gespräche, die mit einer Rufnummer im Minutentarif geführt wurden, werden Ihnen verrechnet.

Ausland

Je nach Angebot ist eine begrenzte Anzahl von Gesprächsminuten ins Ausland (Ländergruppe 1, d.h. EU, USA und Kanada) inbegriffen.






Sprachkanäle

Alle Rufnummern innerhalb inOne KMU office enthalten einen eigenen Sprachkanal. Mit der Business Telefonie App oder dem Client (kostenlos im Angebot enthalten) können alle Sprachkanäle gleichzeitig genutzt werden.

 

Es ist nicht möglich, separate Sprachkanäle ohne Rufnummer zu kaufen. Kanäle und Rufnummern sind nur im Paket erhältlich und je nach gewählter Variante bereits im Abopreis enthalten.






Hardware

Router

Der Centro Business 2.0 ist der Standard Router für inOne KMU office. Dieser Router funktioniert auch mit fixen IP-Adressen und Swisscom TV Public. Um fixe IP-Adressen und die Ausfallsicherung Internet Backup nutzen zu können, sind keine anderen Router einsetzbar.

Telefonie und übrige Hardware

Folgende Hardware können Sie auch weiterhin mit inOne KMU office nutzen:

  • bestehende Telefone (Analog, ISDN oder IP-Telefone)
  • Zahlungsterminals, sofern diese LAN-fähig sind
  • Netzwerkdrucker

Eine Firewall kann nur mit dem Centro Business und Centro Business 2.0 weiterhin genutzt werden (Bedingung: mit DMZ und mind. 4 fixen IP Adressen oder via PPPoE und mit mind. 1 fixen IP Adresse).

 

Telefonvermittlungsanlagen (PBX) oder ältere Router (Ausnahme: Centro Business) können nicht mehr genutzt werden.






Wechsel auf KMU inOne Office

inOne KMU office ist für Kunden mit einem Kupferanschluss (ADSL und VDSL möglich) oder Glasfaseranschluss verfügbar. Ein Wechsel von Ihrem heutigen Produkt auf inOne KMU office ist jederzeit möglich.

Einschränkungen

Kunden mit geringen Bandbreiten können das Angebot nicht vollumfänglich nutzen. Falls Ihr Anschluss eine Geschwindigkeit von unter 1.2/0.2 Mbit/s aufweist, empfehlen wir unsere Grundversorgungsangebote zu verwenden.


Rechtliche Bedingungen

Für inOne KMU office gelten die Angebotsbedingungen und die besonderen Bedingungen Service.

 

Für Kunden, die inOne KMU office mit Swisscom TV L nutzen, gilt zusätzlich das „Verbot der kommerziellen Nutzung“.