Unterdrücken Sie Ihre Rufnummer, Service 31

Unterdrücken Sie Ihre Rufnummer, Service 31

Unterdrücken Sie Ihre Rufnummer (Service 31)

Wenn Sie jemanden anrufen oder von jemandem angerufen werden, erscheint Ihre Rufnummer auf dem Display Ihres Gesprächspartners. Sie können das verhindern, indem Sie Ihre Identifikation unterdrücken.


So unterdrücken Sie Ihre Nummer

Festnetz Anschluss

Sie können Ihre Identifikation auch nur bei bestimmten Anrufen unterdrücken.

  1. Heben Sie den Hörer ab.
  2. Drücken Sie die Taste *.
  3. Wählen Sie die Kennzahl 31 und die gewünschte Nummer.
  4. Warten Sie den Verbindungsaufbau ab.
  5. Die Identifikation Ihres Anschlusses wird für dieses Gespräch unterdrückt.

Hinweise

  • Beachten Sie, dass manche Personen keine Anrufe mit unterdrückter Telefonnummer entgegennehmen.
  • Bei Anrufen auf Notdienst-Nummern (112, 117, 118, 144 etc.) wird Ihre Telefonnummer nicht unterdrückt.
  • Bei Anrufen ins Ausland kann es vorkommen, dass Ihre Telefonnummer trotz Unterdrückung angezeigt wird.

Mobile Anschluss

Einschalten:

  • Drücken Sie *31# und dann "wählen“

Die Umleitung ist so lange eingeschaltet, bis Sie es wieder ausschalten.

Ausschalten:

  • Drücken Sie #31# und dann "wählen"

Kosten

Der Zusatzdienst „Unterdrücken der Rufnummer“ ist kostenlos.

Kunden-
center

Verwalten Sie Ihre Abos, Rechnungen, Services und Angaben.

Login

My Swisscom Assistant

Kostenloses Hilfsprogramm, das Ihnen hilft online zu gehen und zu bleiben

Details

Handy
Anleitungen

Richten Sie Ihr Handy ganz einfach für die Nutzung von E-Mail, MMS und Internet ein.

Gerät auswählen

Quick Check

Überprüfen Sie Ihre eigenen Swisscom Services wie TV, Internet, Telefon und E-Mail!

Details