Navigation

Information:
Mehr Informationen Schliessen
 

Login/Benutzerkonto-Feld

Sicherheit

Sicherheit

Sicherheit als zentrales Element

Die Sicherheit ist ein zentrales Element bei Mobile ID. Service Provider haben Sicherheitsbedürfnisse und entsprechende Anforderungen an die technische und organisatorische Sicherheit. Mobile ID wurde von Anfang an so konzipiert, dass den entsprechenden hohen Sicherheitsbedürfnissen Rechnung getragen werden kann.
Nachfolgend erhalten Sie eine Übersicht zu den von Mobile ID abgedeckten Sicherheitsbedürfnissen sowie zu den Sicherheitsmerkmalen von Mobile ID.

Als Service Provider suchen Sie eine Lösung, die Vertraulichkeit (verschlüsselte Kommunikation) und eine sichere Zwei-Faktor-Authentisierung garantiert (Besitz des Mobilgeräts und Eingabe einer persönlichen Mobile ID PIN bei jeder Authentisierung). Sie verlassen sich sowohl auf die Technologie der Mobile ID als auch auf die standardisierten Prozesse von Swisscom.


Zudem  ermöglicht Mobile ID zusätzlich zur sicheren Zwei-Faktor-Authentisierung auch die vollständige Prüfung der auf dem Benutzergerät vorgenommenen Signatur. Jede Bestätigung einer Mobile ID-Anfrage auf dem Mobilgerät erzeugt eine kryptografische Signatur mit dem persönlichen 2048-Bit RSA-Schlüssel des Benutzers. Der Service Provider erhält zusätzlich zur Bestätigung durch Swisscom die Signatur der Meldung, die er dem Benutzer zugeschickt hat. Damit kann der Service Provider selbst verifizieren, dass der Benutzer die richtige Meldung bestätigt hat und diese Meldung für eine spätere Beweisführung ggf. auch sichern (non-repudiation).