Meta Navigation

News



Red Bull Gondeli Engelberg Titlis

Mai 2017

Neuste Generation der LED Banden im Einsatz für die Raiffeisen Super League

Ab der Fussballsaison 2017/18 kommt die neuste Technologie von LED-Banden in den Schweizer Fussballstadien zum Einsatz. Nebst verbesserter Bildqualität enthalten diese auch den Standard für virtuelle Bandenwerbung von VirtualAds.
Diese Technologie wird den Werbemarkt bei Fussballübertragungen in den nächsten Jahren revolutionieren, denn während des Fussballspiels kann damit im Stadion und in der Fernsehübertragung unterschiedliche Werbung angezeigt werden. Dem Zuschauer zu Hause kann also etwas anderes angepriesen werden als dem Fan vor Ort und die Werbeeinblendung kann sogar zwischen dem TV-Zuschauer in Basel und dem in Luzern variieren.

 




Red Bull Gondeli Engelberg Titlis

Mai 2017

Unsere Experten am World VR Forum 2017

Vom 11.-14. Mai findet zum zweiten Mal das World VR Forum in Crans Montana statt. Es setzt sich aus drei Bereichen zusammen: Im Marktplatz werden Technologien und Inhalte aus den Bereichen Virtual oder Augmented Reality präsentiert. Die Ausstellung beinhaltet eine Vielzahl an Werken, die mit VR spielen und sie den Gästen näherbringen und an der Konferenz werden während drei Tagen die aktuellsten Trends diskutiert.

Mit dabei sind unsere VR Experten Samuel Hefti und Stefan Rupp mit jeweils einem Referat. Hier geht's zum Programm.




Red Bull Gondeli Engelberg Titlis

Mai 2017

XAVER Award 2017 mit neuer App

Heute spielen digitale Medien eine wichtige Rolle im Live Communication Umfeld. Diesem Trend folgend, setzt der XAVER Award auf eine crossmediale Kommunikation und lanciert erstmals eine Event-App. Damit will der Veranstalter, Expo-Event.Live Communication Verband Schweiz, die Interaktion mit dem Zielpublikum bereits vor der Veranstaltung ankurbeln. Die XAVER App wurde in Zusammenarbeit mit Swisscom Event & Media Solutions entwickelt.

 




Red Bull Gondeli Engelberg Titlis

April 2017

Red Bull Gondeli Konzerte live über 4G-Mobilfunknetz gestreamt

Beim neusten Event von Red Bull in der Schweiz handelte es sich um eine organisatorische und netzwerktechnische Meisterleistung: 6 namhafte Schweizer Künstler spielten am 15. April gleichzeitig in sechs Gondelkabinen hoch über dem Boden in drei verschiedenen Skigebieten. Wir haben die sechs Konzerte live auf Facebook und verschiedenen Newsportalen übertragen und unter anderem einen 360° Livestream vom Seven-Konzert am Titlis für Blick.ch produziert. Pro Gondelkabine wurden von uns drei kompakte Kameras installiert und deren Aufnahmen live und unterbrechungsfrei mittels 6 SIM-Karten über das 4G-Netz von Swisscom in die Regie übertragen.

Hier finden Sie die Videoaufzeichnungen

 



März 2017

Die Trendtage Gesundheit Luzern - unterstützt durch das Live Voting Tool

Auch dieses Jahr durfte Swisscom in Zusammenarbeit mit Swisscom Health mit dem Live Voting Tool an den Trendtagen Gesundheit Luzern mitwirken. 600 Teilnehmer besuchen jährlich die Konferenz, um über die neusten Trends im Gesundheitswesen zu sprechen. Die Teilnehmenden waren durch unser Tool in die Podiumsdiskussionen involviert und gaben zu den jeweiligen Referaten und Fragen ihre Stimmen ab.



März 2017

Live Voting im Einsatz an der Bildungskonferenz Zimmerberg-Sihltal

Mit dem Thema "Wohin führt die Schule?" organisierte die Standortförderung Zimmerberg-Sihltal die 7. Bildungskonferenz im Gottlieb Duttweiler Institut mit rund 200 Teilnehmern. Dieses Jahr durften wir Teil davon werden: Spannende Referate zum Lehrplan 21 wurden durch unser Live Voting Tool unterstützt. Die Teilnehmer konnten so interaktiv an den Referaten und an der Podiumsdiskussion teilnehmen.

 
 
 

August 2016



Webvideopreis Schweiz 2016

Januar 2017

Unsere Cashless Payment Lösung am Openair Etziken!

Ende Juli 2017 geht die 21. Ausgabe des Openair Etziken im Kanton Solothurn über die Bühne. Das wachsende Festival mit mittlerweile über 9000 Besuchern setzt neu auf die markterprobte Cashless Payment und Access Control Lösung von Swisscom Event & Media Solutions und Intellitix.

Hier geht’s zur Medienmitteilung



Webvideopreis Schweiz 2016

Januar 2017

Ballyhouse mit neuem Ticketsystem

Für die Silvester-Gala 2016 im geschichtsträchtigen BallyHouse in Schönenwerd fanden sich zahlreiche Gäste für ein köstliches Diner in stilvollem Ambiente ein. Der Ticketverkauf erfolgte exklusiv über das durch Swisscom Event & Media Solutions AG implementierte Ticketsystem Reservix.

Martin Lüscher, Betreiber des Ballyhouses: "Das Ticketsystem funktioniert super: Durch hervorragende Beratung erfolgte die Einführung der Ticketsoftware und somit der Start des Vorverkaufs in wenigen Tagen. Wir hatten keine Probleme mit Reservationen und auch beim Einlass der Gäste funktionierte die Ticketvalidierung mittels Scannen per Handy einwandfrei und sehr schnell. Das Ticketsystem ist sehr einfach in der Bedienung – schnell – übersichtlich und wir sind sehr zufrieden, wir werden es gerne Weiterempfehlen."



Webvideopreis Schweiz 2016

Dezember 2016

Swisscom Event & Media Solutions vernetzt Ski-WM in St. Moritz

Ab 6. Februar 2017 findet in St. Moritz die FIS-Ski-WM statt. Damit die Messungen und Direktübertragungen der Abfahrt so genau wie möglich ausfallen, vernetzen wir das komplette Areal. 126 km Glasfaserkabel und 360km Kupferkabel Leitungen werden verlegt, um eine standfeste WM-Kommandozentrale zu bauen.

Ausserdem wurde für WM-Fans eine App entwickelt, welche Echzeit-Informationen rund um den Event und interaktive Funktionen bereitstellt.

Damit die weltweite TV-Übertragung in alle Skinationen funktioniert, setzt das SRF zu 100 % auf unsere zuverlässige Signalübertragung. 



Webvideopreis Schweiz 2016

Dezember 2016

Swisscom weitet die Zusammenarbeit mit dem World Economic Forum weiter aus

Die Vorbereitungen für das grösste Wirtschaftsmeeting Europas, welches vom 17. bis 20. Januar 2017 in Davos stattfindet, laufen auf Hochtouren. Auch dieses Mal ist unser Team im Einsatz, um eine sichere und leistungsfähige Kommunikationsinfrastruktur für das WEF Forum, Hotels und Aussenstandorte aufzubauen. Im Vergleich zu den Vorjahren hat Swisscom das Leistungsangebot nochmals erweitert, um eine noch grössere Abdeckung, Effizienz und Sicherheit im Bereich ICT garantieren zu können.



Webvideopreis Schweiz 2016

Dezember 2016

Mit uns den Schweizer Webvideopreis live im Internet verfolgen

In Deutschland hat sich der Webvideopreis in der Internetszene bereits etabliert: Eine Jury prämiert jährlich mehrere herausragende Internetvideos und verhalf dadurch schon mehreren jungen Filmemachern zum Durchbruch.

Am 10. Dezember findet die Veranstaltung das erste Mal den Weg in die Schweiz – Swisscom Event & Media Solutions ist mit dabei und sorgt für einen zuverlässigen Livestream. Mit sechs Kameras holen wir die Atmosphäre ins Wohnzimmer zu allen, die nicht vor Ort dabei sein können. Der Livestream wird auf unseren Servern gehostet und kann über verschiedene Onlinekanäle wie YouTube und Facebook abgerufen werden.

Hier geht’s zum Livestream auf webvideopreis.ch

 



November 2016

Der Swisscom Christmas Truck ist unterwegs

Auch dieses Jahr sind die Swisscom Christmas Trucks wieder unterwegs und kurven vom 22. November bis 24. Dezember als mobiler Shop mit tollen Angeboten und Geschenkideen durch die Schweiz. Wir liefern gleich drei der Trucks, welche mit einer Shop-Innenausstattung und LED-Leisten bestückt sind und versorgen die Tour mit Logistik- und Internet-Leistungen.

Besuchen Sie einen Swisscom Christmas Truck in Ihrer Nähe! Mehr Informationen finden Sie hier.



November 2016

Wie Videokommunikation Text in der zukünftigen Unternehmenskommunikation ersetzen wird. 

Am 17. November fand im Swisscom Business Campus zum ersten Mal das "Swisscom Digital Media Breakfast“ statt. IT- und Marketingverantwortliche trafen sich, um die immer wichtiger werdende Videokommunikation zu diskutieren.

Referenten wie Olivier Kofler von PwC Digital, HIVE Streaming’s Björn Adamski, Uwe Schnepf des Swisscom Event & Media Solutions Partners movingimage sowie Andreas Schrag von Notch Interactive gewährten interessante Einblicke in verschiedene Bereiche der Produktion und des Vertriebs von Bewegtbildbotschaften.

Hier geht's zum Highlight-Video

 
 
 

August 2016



November 2016

Webcast: "Online Sport Channels – Die neue Macht der Brands und Federations" Diskussion aus dem SPORT.FORUM im KKL.

Sie konnten nicht am Sport.Forum teilnehmen und haben den Live-Stream der Diskussionsrunde verpasst?

Kein Problem, hier können Sie sich den Webcast ganz gemütlich vom Büro oder zu Hause aus anschauen: Jetzt reinklicken

 



Oktober 2016

125 Jahre ABB Schweiz

Im Oktober waren wir an zahlreichen Standorten für die ABB Schweiz im Einsatz. Sein 125-jähriges Bestehen feierte das Unternehmen in Wettingen. Da auf dem Festplatz keine bestehenden Internetleitungen zur Verfügung standen, haben wir ein WLAN Netzwerk über Richtfunk möglich gemacht.

Für die Capital Market Days von ABB im Hotel Radisson Blu haben wir Live Webcasts zusammen mit unseren Internet-Services umgesetzt.

Und schliesslich waren wir am ABB Technology Forum im GDI Rüschikon für die Live Übertragung des Events zuständig. Hier waren dedizierte Internetleitungen für das Streaming und ein separates Event WLAN auf zwei Stockwerken für die Gäste Bestandteil unserer Services aus einer Hand. 



Oktober 2016

Unsere Events zum Thema Bewegtbildkommunikation.

Der Einsatz von Videos in der Unternehmenskommunikation entwickelt sich rasant. Die Liste der Vorteile ist lang, doch bringt dies auch Herausforderungen mit sich.

Unsere neue Enterprise Video Plattform erfüllt die Bedürfnisse Ihrer Videokommunikation. Mit regelmässigen Events und Webinars möchten wir Verständnis schaffen und mit Ihnen die optimale Lösung finden und einsetzen.

Nehmen Sie an unseren Veranstaltungen teil und treten Sie mit Experten der Bewegbildkommunikation in Kontakt.



Oktober 2016

Wir sind Forumspartner am SPORT.FORUM.SCHWEIZ

Zum grössten Sportbusiness-Kongress der Schweiz treffen sich am 09./10. November Funktionäre, Marketingfachleute und Spitzensportler im KKL Luzern.

Welche Herausforderungen bringt die digitale Transformation für einen traditionsreichen Event wie das Eidg. Schwing- und Älplerfest mit sich? Welche Strategien entwickeln Brands und Federations um ihre Inhalte über eigene Online Media Kanäle zu distribuieren? Wer profitiert von der Virtual Reality Experience? Welche Möglichkeiten ergeben sich daraus für Sportevents? Diese und andere Fragen werden durch unsere Referenten am 09. November 2016 in unserem Themen-Forum LIVE.COMMUNICATION.DIGITAL beantwortet. Mit dabei sind u.a. Peter Schwaar ("Estavayer2016"), Christoph Roost (FIFA), Patrik Rosenberg (SAMSUNG) und Martin Richi (Zaak).

Auf Seite 11 finden Sie Details zum Programm im LIVE.COMMUNICATION.DIGITAL.FORUM.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Hier geht's zum Programm



brightcoveVideo_skipAdTitle
brightcoveVideo_skipAdCountdown
brightcoveVideo_skipAdRest
brightcoveVideo_skipAdForReal

September 2016

Neue Broadcasting Lösung für schnellere, smartere und effizientere Produktionsabläufe

In Zusammenarbeit mit Sony haben wir am diesjährigen Filmfestival Locarno die Kameras der Film-Crew mit LTE/4G Sticks ausgerüstet, so dass sie die einzigartige Atmosphäre ohne Einschränkungen durch SDI-Kabel aufnehmen und direkt per Live Streaming über das Mobilfunknetz der Swisscom senden konnte. Eine massgeschneiderte IP basierte Produktionstechnik machte die Verwaltung der Videoregie über eine Web-Applikation möglich. Swisscom und Sony gehen eine strategische Partnerschaft ein, um gemeinsam innovative Live-Produktions-Workflows für die Broadcast-Industrie zu entwickeln.

Erfahren Sie mehr darüber in unserem Beitrag aus dem Backstage Bereich des Film Festivals Locarno.



September 2016

HoloLens und VR Group Zurich zu Gast bei
Swisscom Event & Media Solutions

Die hochkarätig besetzte VR Group Zurich mit Vertretern von Google, ETH und EPFL traf sich letzten Dienstag in unserem Showroom an der Binzstrasse 7 in Zürich und feierte ihr 1-jähriges Bestehen.

Samuel Hefti, unser VR 360 Pioneer und John Rice, Creative Director bei Swisscom Schweiz, begleiteten AR/VR (Augmented Reality/Virtual Reality) Entwickler, sowie V360 Produzenten durch Showcases im Bereich Entertainment, Sport, Enterprise und Forschung. Vertiefte Einblicke gab es zu Augmented Reality Cases für die HoloLens. Für Thomas Rajman, Head of Digital Media ist klar: „Augmented Reality schreibt das nächste Kapitel der industriellen Evolution.“

 

Hier erfahren Sie mehr über unser Angebot im Bereich Virtual Reality.

 
 
 

August 2016



September 2016

Energy Air - Virtual Reality Live Streaming

Nach dem ersten Virtual Reality Live Streaming im Mai 2016 haben wir die Technologie weiter entwickelt. Am diesjährigen NRJ Air im Stade de Suisse war es daher erstmals möglich, mit einer Virtual Reality Brille zwischen unterschiedlichen Positionen auszuwählen. So konnten die Besucher nicht nur live auf die Bühne eintauchen, sondern auch einen exklusiven Blick des Geschehens hinter der Bühne erhaschen. Dank der 360°-Sicht konnte der Besucher seinen Blinkwinkel selbst bestimmen. Parallel dazu übertrugen wir ein live 360°-Video auf die Website von Radio Energy. Möglich wurde dies durch eine leistungsfähige Internetverbindung sowie einer High-End Virtual Reality Brille (HTC Vive), bei welcher das Menu mit Hand-Controller bedient werden kann.

 

Hier erfahren Sie mehr über unser Angebot im Bereich Virtual Reality.

 
 
 

August 2016



August 2016

Wir sind technischer Generalunternehmer
am „Estavayer 2016“

Wir befinden uns mitten im Endspurt der Aufbauarbeiten für das eidgenössische Schwing- und Älplerfest in Estavayer. Riesengrosse LED Screens werden aufgebaut und die letzten Tests durchgeführt, damit das Fest am Freitag beginnen kann. Um während den Veranstaltungstagen ein stabiles Netz für die zahlreichen Besucher garantieren zu können, haben wir das Festgelände mit Public WLAN und Mobilfunkverstärkern abgedeckt. Im Public Viewing Bereich sind wir für die Videoregie des grossen Screens auf der Bühne verantwortlich. Für eine Rundumsicht sorgt unser 360°live Stream über Kameras, welche sich in mitten der Schwinger befinden. Über VR-Brillen können die Besucher hautnah bei den Kämpfen mit dabei sein. Über die von uns entwickelte App „Estavayer 2016“ können Schwingfans die Wettkämpfe - Schwingerliste, Einteilungen, Ergebnisse, Notenblätter und aktuelle Rangliste - bequem auf dem Smartphone mitverfolgen.

Auch Backstage sind wir aktiv. Für die Büros des Organisationskomitees auf dem Festgelände haben wir WLAN und für eine vereinfachte Kommunikation zwischen OK und den Helfern ein Funksystem installiert. Zudem sind wir für die Akkreditierung zuständig.

 

Laden Sie jetzt die App „Estavayer2016“ in Ihren App-Store herunter.

 
 
 

August 2016



August 2016

Fachreferat im LiveCom Forum der SuisseEMEX 2016

Wir sind auch dieses Jahr wieder an der grössten Schweizer Marketing- und Event-Expo vertreten, wenn es heisst: „Meet the Future“. Wie die allgegenwärtige digitale Transformation die Events der Zukunft formen wird, erläutert unser Business Development Manager Marc Blindenbacher am 31.August in seinem Referat „3 Gründe warum die Digitalisierung die Eventindustrie verändern wird“. Am 30. August wird er bereits an der Podiumsdiskussion zum Thema «Digitale Transformation in der Live Kommunikation“ seine Meinung kundtun. Sollten dann noch Fragen offen bleiben, besuchen Sie uns an unserem Stand im EventLab der Halle 4. Wir freuen uns auf Sie!

 
 
 

August 2016



August 2016

Cashless Payment & Access Control am SummerDays Festival

Auch am diesjährigen SummerDays Festival in Arbon bezahlen die Besucher bargeldlos. Seit drei Jahren in Folge setzt die Festivalorganisation auf die bewährte Cashless Payment Lösung von Swisscom Event & Media Solutions und unserem Partner Intellitix. In diesem Jahr wurde die digitale User Journey noch durch unsere Zutrittslösung erweitert. Durch die Integration von Ticketing in das Access Control System, hatten die 21‘000 Besucher die Möglichkeit, ihr Festivalkonto bereits vor dem Event mittels Ticketbarcode mit Guthaben aufzuladen. Die Kombination von Cashless und Access brachte zudem zusätzliche Sicherheit, da durch die erhobenen Besucherdaten die Kapazitäten besser eingeschätzt und lange Warteschlangen vermieden werden konnten.



Juli 2016

Bahnbrechende Live-Streaming-Lösung am Film Festival Locarno

Die einzigartige Stimmung und Emotionen am diesjährigen Film Festival in Locarno werden von der Filmcrew mit kabellosen Kameras aufgefangen und live ins Internet gestreamt. Dabei ist auch die Regie unabhängig und kann von einem Laptop aus gesteuert werden. Für eine reibungslose Übertragung der Bilder, haben wir ein leistungsfähiges Netzwerk gestellt. In Zusammenarbeit mit Sony wurde eine einzigartige Live-Streaming-Lösung mit einem reibungslosen Produktions-Workflow implementiert, mit dem das Festival nun auch ein Online-Publikum erreicht. 

Damit die Emotionen auch lange nach dem Event andauern, produzieren wir für das Festival ausserdem ein Highlight Video.



Juli 2016

Tour de France in Bern

Am Montag, 18. Juli, macht die Tour de France Halt in Bern. Zwei Tage später startet die nächste Etappe in der Bundeshauptstadt und führt durchs Oberland und Wallis zurück nach Frankreich. Damit Radio- und Fernsehstationen von der Strecke aus senden können, haben wir an diversen Standorten Glasfaser- und DSL Leitungen installiert. Auf dem Bundesplatz steigt währenddessen das grosse Velofest, bei dem sich die Tour-Etappe ebenfalls live mitverfolgen lässt. Für das Public Viewing haben wir Sponsoren Material aufgearbeitet, sind für die Videobespielung der LED Wand und die Aufbauregie inklusive Filmvorführung zuständig. 



Juli 2016

Züri Fäscht 2016

Am Züri Fäscht werden rund 2 Millionen Besucherinnen und Besucher erwartet. Da braucht der Veranstalter eine zuverlässige und sichere Kommunikationsinfrastruktur. Wir sind für die Bereitstellung und Koordination von über 50 temporären Telefon- und Internet Leitungen zuständig, welche rund um das ganze Seebecken in Zürich, Zürich Central und Bürkliplatz installiert werden. Diese werden vom Organisationskomitee des Züri Fäschts genutz, um z.B. Sanitätseinrichtungen, Musikanlagen und Besucher-Infomonitore zu vernetzen. Zudem werden temporäre Telefon- und Internetleitungen für SRG und andere Radio- und Fernsehstationen installiert, um die Übertragung ihrer Ton- und Bildaufnahmen in die Studios sicher zu stellen. 



Juni 2016

Virtual Reality zum Frühstück

Expo-Event ermöglicht den Mitgliedern und weiteren Interessierten regelmässige Breakfast Clubs mit spannenden Fachreferaten zu Themen aus der Live Communication Branche.

Wir haben an der diesjährigen OneFM Star Night das erste Mal ein Konzert mit Virtual Reality live gestreamt und Besuchern damit ein neuartiges und exklusives Erlebnis ermöglicht. Unsere Mitarbeiter Marc Blindenbacher und Samuel Hefti berichten am nächsten Breakfast Club, welcher am 13. Juli 2016 vor der Messehalle in Zürich stattfindet, von den ersten Erfahrungen aus diesem Projekt und zeigen verschiedene Entwicklungsmöglichkeiten von Virtual Reality für Live Events auf. Auch die Location ist dieses Mal ganz besonders. Lassen Sie sich überraschen und melden sich noch heute an! Wir freuen uns auf Sie.

Hier geht’s zur Anmeldung



Juni 2016

Cashless ans Openair St. Gallen

Am 30. Juni bis 3. Juli 2016 bezahlt man am Openair St. Gallen ohne Bargeld. Mit unserem Cashless Payment und Access Control System von Intellitix. Das seit mehreren Jahren regelmässig ausverkaufte Openair zieht jeweils über 110‘000 Besucher ins Sittertobel. Bei einer Veranstaltung dieses Ausmasses ist Zuverlässigkeit unentbehrlich. Deshalb setzen wir bei dieser Lösung auf das markterprobte System unseres Exklusiv-Partners Intellitix, welches an internationalen Grossveranstaltungen wie dem Tomorrowland in Belgien oder dem Coachella Festival in den USA, mit jeweils rund 100‘000 Besuchern pro Tag, eingesetzt wird. Hier erfahren Sie mehr



Juni 2016

Gestochen scharfe EM-Bilder dank temporären Leitungen

Die Fernsehbilder der Fussball Europameisterschaft in Frankreich müssen einen langen Weg zurücklegen bis sie in Schweizer Wohnzimmer oder Public Viewing Zonen gelangen. Um eine einwandfreie Signalübertragung in HD-Qualität zu gewährleisten, installieren und betreiben wir im Auftrag der SRG SSR zwei 10 Gbit Leitungen von Paris nach Zürich. Ein Teil der Leitungskapazität wird zudem für die temporären Arbeitsplätze der SRG in Frankreich und verschiedene Broadcasting Applikationen genutzt (File Transfer, Slow Motion Server, etc.).Wir durften für SRG auch die gesamte Koordination für Highspeed Internetleitungen im schweizerischen Trainingscamp in Juvignac und für ARD/ZDF vom deutschen Trainingscamp in Evian übernehmen, welche für die Übertragung der Reportagen nach Paris benötigt wurde. Eine Aufgabe, welche die perfekte Koordination zwischen Technikverantwortlichen vor Ort, der lokalen Telecom und den Fernsehsendern erforderte.In dieses Projekt sind verschiedene internationale Zulieferer involviert. Wir agieren als Generalunternehmerin und bieten der SRG einen Single Point of Contact (SPOC) Service.

Mai 2016

Gottardo 2016 – ICT-Infrastruktur und Stromgrundversorgung

Am 1. Juni 2016 ist es soweit: Der längste Eisenbahntunnel der Welt wird eröffnet. Dieser historische Moment wird von der SRG mit grossem Einsatz in einer Spezialsendung übertragen. Swisscom unterstützt das Produktionsteam vor Ort mit Glasfaser-Verbindungen zur Bildübertragung. Eine Live-Übertragung aus dem mit 160 km/h fahrenden Zug ist geplant, welche die Mobilfunk-Installationen im Tunnel an ihre Leistungsgrenzen bringen wird.

In der Rolle der technischen Agentur verantworten wir die gesamte ICT-Infrastruktur wie auch die in direktem Zusammenhang stehende Stromgrundversorgung der Eventplätze Rynächt und Pollegio. Mit dem Fokus auf das Gesamtprojekt wird die optimale Lösung geschmiedet. Sei es für die reibungslose Übertragung diverser Live-Streams oder die Ausstattung und Anbindung der sechs grössten Bahnhöfe der Schweiz an eine zentrale Regie in Olten, um die Interaktion der verschiedenen Schauplätze über LED-Screens zu ermöglichen.



Mai 2016

Erfolgreicher Start für Ticketing am International Cookin Summit ChefAlps

Insgesamt 1’300 Besucher verfolgten am 22. und 23. Mai 2016 am 5. International Cooking Summit ChefAlps die spannenden Bühnenshows von internationalen Spitzenköchen. Wir durften die Live Aufnahmen inkl. Regie der insgesamt 18 Kochshows, welche auf der Grossleinwand übertragen wurden produzieren. Ausserdem zeichneten wir uns mit der webbasierten Ticketanwendung verantwortlich für den Online-Vorverkauf, die Tageskassen, die Akkreditierungen und die Einlasskontrolle vor Ort. Durch einfache und unkomplizierte Ticketbestellverfahren und kundenfreundliche Zutrittssysteme konnte den Besuchern bereits vor dem Event ein positives Erlebnis geboten werden. Der Veranstalter erfreute sich insbesondere der umfangreichen Reportingmöglichkeiten in allen Phasen des Events, sowie der totalen Verfügbarkeit aller Kundendaten.



Mai 2016

Erstes Konzert in der Schweiz mit Virtual Reality live gestreamt

Wir übertragen zum ersten Mal ein Konzert live mit Virtual Reality. Im Rahmen der One FM Star Night in Genf können sich die Konzertbesucher mittels einer Virtual-Reality-Brille mitten auf die Bühne hieven und dabei den Blickwinkel komplett selbst bestimmen. Der Zuschauer kommt damit seinem Künstler so nah wie nie zuvor und erlebt das Konzert aus exklusiven Perspektiven, die dank dieser Technologie möglich werden.

Hier geht’s zur Medienmitteilung

Mehr Informationen zu 360° Virtual Reality Live



April 2016

Live-Videostream aus 3'200 Metern

Den Patrouille des Glacier live und aus nächster Nähe miterleben. Das ermöglichen wir mit unserem Live Stream aus 3‘200 Metern Höhe. Vom Couloir der Rosablanche aus werden die live Aufnahmen direkt auf die Patrouille des Glacier App von Swisscom, auf die PDG Streaming Webseite und zum Public TV im Zielbereich gesendet. Im Zielbereich in Verbier haben wir den LED Screen für das Public Viewing geliefert und sind für die Audio- und Videoregie verantwortlich.

 

Hier geht's zum Live Stream

Copyright Patrouille des Glacier



April 2016

Neu im Angebot: Ticketing- und Guest Management-Lösungen

Wir runden unser Event Data Service Angebot ab. Ab sofort bieten wir Eventorganisatoren Komplettlösungen in den Bereichen Ticketing und Guest Management, die ein zentrales und autonomes Datenmanagement ermöglichen. Dank Kooperationen mit führenden System-Anbietern ergeben sich neue Möglichkeiten in allen Phasen der Veranstaltung. Die Daten bleiben dabei beim Veranstalter und dieser entscheidet, wie sie formal, zeitlich und inhaltlich verwendet werden.

Weitere Informationen finden Sie hier:

Ticketing

Guest Management

Zur Medienmitteilung



März 2016

Gesamtprojektleitung am Weltcup Finale in St. Moritz

An den Finalläufen des Ski Weltcups ist Swisscom Event & Media Solutions als Gesamtprojektleiter tätig. Neben ICT-Infrastruktur für Sponsoren und Medienschaffende sind wir für die Konzeption und Umsetzung des FanTVs zuständig, welches die Zuschauer im Zielbereich über einen grossen LED-Screen unterhält.

Zum ersten Mal ist auch unsere eigens für den Event entwickelte App St Moritz Finals im Einsatz mit der man z.B. am Swisscom Gewinnspiel FANtastic teilnehmen kann.

Wer sich aber momentan nicht bei strahlendem Wetter in St. Moritz aufhalten kann, hat die Möglichkeit die ganze Abfahrtstrecke mal von einem anderen Winkel aus zu betrachten. Mit unserem 360° Virtual Reality Video fahren sie gleich mit. Am besten auf dem Smartphone anschauen.

Hier geht’s zur Abfahrt.



März 2016

Für TAG Heuer und Hublot an der Baselworld

Für unsere Kunden TAG Heuer und Hublot waren wir an der Baselworld verantwortlich für ihre Media Relations Kampagne, Produktion des Videomaterials und dessen Distribution an TV Stationen, wie zum Beispiel SRF, Thomson Reuters und CNN. Damit das Videomaterial direkt vor Ort in bester Qualität an die TV Stationen übertragen werden konnte, haben wir auch das leistungsfähige WLAN Netzwerk geliefert.



März 2016

Trendtage Gesundheit Luzern

Jährlich finden sich während zwei Kongresstagen rund 600 Teilnehmer aus Wirtschaft, Politik und dem Gesundheitswesen im KKL Luzern ein, um über die neusten Trends zu sprechen. Am schweizweit bedeutendsten Branchenanlass kam dieses Jahr unser Live Interaction Tool zum Einsatz. Die Teilnehmer konnten interaktiv an den Podiumsdiskussionen teilnehmen und ihr Votum zu diversen Abstimmungen abgeben.



Februar 2016

SIX Hackaton Zürich - London

Am 04.03.2016 findet der #SIXHackathon, ein 30 stündiger Software- und Hardwareentwicklungsmarathon im Schiffbau in Zürich und gleichzeitig bei RainmakingLoft in London statt. Ca. 200 FinTech – Begeisterte nehmen an dieser Veranstaltung teil. Das Finale mit den Prototyp- und Konzeptpräsentationen streamen wir live von Zürich nach London. Für die reibungslose Übertragung des Streams und ein ultraschnelles Internet vor Ort sorgt unsere leistungsfähige Internetleitung und das WLAN Netzwerk, welche eigens für diesen Event installiert werden.



Februar 2016

Neue Preiseliste für Event Internet Services

Die nahe Zukunft wird Veränderungen in der Informations- und Kommunikationstechnik mit sich bringen. Die Lebenszeit des ISDN läuft langsam aber sicher aus. All IP und FTTH (Fiber to the Home) halten bereits Einzug in die Welt der Datenübertragung. Wir möchten schon heute für Sie bereit sein und haben deshalb unser Angebot an die neuen Technologien angepasst.

Per 01. März 2016 führen wir eine neue Preisliste für Event Internet Services mit punktuellen Produkt- und Preisänderungen ein. Hier finden Sie alle wichtigen Informationen dazu.



Februar 2016

Die Digitalisierung hält beim ESAF Einzug

In der aktuellen Ausgabe des Fachmagazins Marketing & Kommunikation wird ausführlich über das Schwing- und Älplerfest 2016 in Estavayer berichtet. Als Infrastrukturpartner machen wir es möglich, eine der traditionellsten Veranstaltungen der Schweiz zu digitalisieren. Unser Head of Sales, Sven Bethke und Senior Consultant, Nick Küpfer beantworten spannende Fragen zur Digitalisierung und dem Aufbau einer solchen Veranstaltung.

Hier geht’s zum Artikel.



Januar 2016

Onlineshops im Livetest

Um eine neue E-Commerce Lösung zu promoten, bot Post Logistics E-Commerce Betreibern die Möglichkeit Ihren Onlineshop von vier ausgewählten Experten Teams testen und bewerten zu lassen. Die Experten, bestehend aus Leuten, die gerne und oft online einkaufen, verkörpern vier Kundentypen von Onlineshops: modebewusste Frauen, junge trendbewusste Männer, moderne Mütter und Technikfreaks.

Im Auftrag der Werbeagentur Leo Burnett und in Zusammenarbeit mit Notch Interactive AG hat unser Digital Media Team in 3 Tagen über 65 live 1to1-Video-Sessions zwischen den vier Teams und den Teilnehmern technisch realisiert.

Nebst Screensharings wurde ein interaktiver Frage-Antwort-Teil zwischen Experten und Teilnehmern live übertragen und im Anschluss den Teilnehmern als Download-File zur Verfügung gestellt.
Desweitern wurde während der gesamten Projektdauer eine Service-Hotline sichergestellt.



Januar 2016

Neuer Partner und Förderer der Swiss School of Live Marketing

Wir und die Swiss School of Live Marketing (SLM) gehen gemeinsame Wege. In einer strategischen Partnerschaft werden wir uns engagieren, um den Schülerinnen und Schülern Praxiswissen aus der digitalen Eventwelt zu vermitteln.

Das Bildungsinstitut bietet im Eventmarkt einen einzigartigen Lehrgang zum dipl. Marketing Manager Communications & Events. Dabei werden relevante Berufsbilder und Tätigkeiten der LiveCom-Branche durchleuchtet.

 

Mehr zur SLM (http://www.swiss-slm.ch/)



Januar 2016

Wir ziehen um!

Nach fünf Jahren an der Gartenhofstrasse 17 und einem steten Wachstum des Teams platzt unser Zürcher Standort langsam aber sicher aus allen Nähten. Es wird deshalb Zeit für eine neue, grössere Bleibe. Ausser der Anschrift ändert sich für unsere Kunden nichts. Ab Montag, 15. Februar 2016, lautet unsere Adresse wie folgt:

Swisscom Event & Media Solutions AG
Binzstrasse 7
8045 Zürich

Wir freuen uns, Sie bei der nächsten Gelegenheit in unseren neuen Räumlichkeiten zu begrüssen.



Januar 2016

Festivaltrends an der Eurosonic Noorderslag

Vom 13. bis 16.01.2016 fand Europas wichtigstes Konferenz- und Musik Showcase – Festival, die Eurosonic Noorderslag, statt. Auch zum 30-jährigen Jubiläum zog es tausende von Teilnehmern aus der Musik und Veranstaltungsbranche in die niederländische Stadt Groningen.

Unser Product Manager Kevin Giger nahm an einer der zahlreichen Podiumsdiskussionen teil und vertrat die Sicht von Swisscom Event & Media Solutions zum Thema „Bleiben Sie mit Ihrer Veranstaltung online: Event IT & WiFi Technologien für heutige Festivals“.



Dezember 2015

Am Start für das World Economic Forum

Unser Spezialisten-Team steckt bereits mitten in den anspruchsvollen Vorbereitungen für das World Economic Forum in Davos, welches vom 21. bis 23. Januar 2016 stattfindet.

Fast zwei Monate vorher beginnt der Aufbau, bei dem für das grösste Wirtschaftsmeeting Europas organisiert, verkabelt und vernetzt wird was das Zeug hält. Es gilt 2500 Teilnehmer im Forum, diverse Hotels in Davos und Aussenstandorte mit einer sicheren und leistungsfähigen Kommunikationsinfrastruktur zu versorgen. Daneben werden für zahlreiche internationale Firmen, Botschaften, Radio- und Fernsehstationen Internetanbindungen und Telefonie-Möglichkeiten bereitgestellt.



Dezember 2015

FIS Tour de Ski Lenzerheide

Vom 1. bis 3. Januar 2016 wird die die prestigeträchtige Tour de Ski im Jubiläumsjahr ihrer 10. Austragung eröffnet. Unser Projektteam ist bereits vor Ort und sorgt für die moderne ICT-Infrastruktur im Race Office und Medienzentrum für bis zu 250 Journalisten. Für die VIP-Hütte und den Parkplatz, wo die Busse der Athleten und Funktionäre hausen, wird eine temporäre WLAN- Verbindung installiert. Eine einwandfreie Liveübertragung der Rennen über Radio- und Fernsehen wird durch unsere Telefon- und Internetleitungen an den Kommentatorenplätzen sichergestellt.

Quelle Foto: "Photopress/Flurin Bergamin"



Dezember 2015

FIS Weltcup Skispringen Engelberg

Immer im Dezember trifft sich die Skispringerweltelite im Klosterdorf. Die beiden FIS Weltcup Skispringen vom 19. und 20. Dezember 2015 wurden auch dieses Jahr wieder voller Spannung von der Sportgemeinde weltweit verfolgt.

Als langjähriger ICT-Partner des FIS Weltcups haben wir das Pressecenter in Engelberg mit einer modernen und zuverlässigen Kommunikationsinfrastruktur ausgestattet. Die Livekommentare lokaler und internationaler Radio- und Fernsehsender wurden neu über unser mobiles Glasfasernetz (Fiber to the Home) übertragen. Zudem haben wir die Liveübertragung in die Studios vom Schweizer Fernsehen SRF in HD Qualität über eine 1 GB Leitung möglich gemacht.



November 2015

Openair St. Gallen setzt auf unsere Cashless Payment Lösung 

Wir statten ab Sommer 2016 das Openair St. Gallen mit unserem Cashless Payment und Access Control System von Intellitix aus. Damit setzt eines der traditionsreichsten Festivals der Schweiz auf eine höchst effiziente, sichere und international markterprobte Lösung. Weitere Informationen finden Sie hier: zur Medienmitteilung.



!
Bitte installieren Sie Adobe Flash Player um dieses Video anschauen zu können.

November 2015

Die Highlights des sport.forum.schweiz 2015

Im November kamen im KKL Luzern rund 550 Funktionäre, Marketingfachleute und Spitzensportler zusammen. Am Branchentreff des Schweizer Sportbusiness wurde neben spannenden Referaten und Diskussionen  viel Platz zum Kontakteknüpfen geboten. Unser Digital Media Team war mit Kameras vor Ort und hat die Highlights des zweitägigen Anlasses eingefangen und zu einem kurzen Trailer zusammengefasst.



November 2015

Zürcher "Wienachtsdorf" am Bellevue

Mit dem Zürcher „Wienachtsdorf“ am Bellevue hat die Stadt einen neuen Weihnachtsmarkt für Weihnachtsromantiker, Stadtzürcher, Familien und Besucher aus aller Welt.

Rund 100 Marktstände bilden ein gemütliches Weihnachtsdorf vor der spektakulären Kulisse des Opernhauses und locken zum Bummeln und zum Glühwein-Plausch. Für die modernen Kassensysteme der Standbetreiber haben wir eine WLAN-Zone eingerichtet, über welche sich die Zahlungen der Kunden mittels iPads abwickeln lassen. Das Weihnachtsdorf ist vom 19. November bis 24. Dezember geöffnet.



November 2015

Grössen aus Sport und Wirtschaft am sport.forum.schweiz

Zum grössten Sportbusiness-Kongress der Schweiz treffen sich am 18./19. November Funktionäre, Marketingfachleute und Spitzensportler im KKL Luzern.

An unserem Stand erleben Sie eine Digital Venue mit LED Banden, Live Interaction Demo und Video Security. Lassen Sie sich ausserdem von unseren 360° VR-Brillen in eine virtuelle Realität versetzen. Hören Sie am Mittwoch mit, wenn Stefan Rupp an der Podiumsdiskussion über Mobiles Marketing im Sport teilnimmt. Unser Mediaproduction-Team fängt zudem die schönsten und spannendsten Momente des sport.forum.schweiz ein und produziert daraus ein Highlight-Video.



Oktober 2015

European Athletics - Golden Tracks Award

Am 17. Oktober wurden mit dem European Athletics Golden Track Award in Lausanne die besten europäischen Athleten des vergangenen Jahres ausgezeichnet. Unter anderem gewann die Schweizer Hürdenläuferin Noemi Zbären in der Kategorie der weiblichen „Rising Stars“.

Wir waren als kreativer und technischer Gesamt-Projektleiter zuständig für die TV Produktion, die Stage Show und den Live Stream auf die EBU Video Plattform. Dies beinhaltete die Koordination, Produktion und Design aller Video und Audio Inhalte sowie der Light-Shows. Zudem haben wir im Vorfeld und auch während dem Event die zahlreichen Einspieler Videos und Highlight Clips produziert, welche an der Award Show gezeigt wurden.


Oktober 2015

Gottardo2016: Einmalige Einblicke

Im Rahmen der „Gottardo 2016“ Railshow hat unser Digital Media Team Konzeption, Regie und Produktion eines Virtual Reality Videos vom neuen Gotthard-Basistunnel übernommen. Seit dem 15. Oktober kann man den längsten Eisenbahntunnel der Welt über unser Virtual Reality Package
„Gottardo2016“ Ausstellung bestaunen, welche bis nächsten Frühling an den neun grössten Schweizer Bahnhöfen halt macht. Auf Besucherinnen und Besucher wartet ein interaktives Erlebnis, welches die historischen Dimensionen des Gotthard-Basistunnels verdeutlicht und einen Blick in die Mobilität der Zukunft gibt.


!
Bitte installieren Sie Adobe Flash Player um dieses Video anschauen zu können.

Oktober 2015

Behind the Scenes – Let’s Rock on Top of Europe

Wir gewähren einen exklusiven Einblick hinter die Kulissen des spektakulären Konzerts von TAG Heuer in 3471 Metern Höhe auf dem Jungfraujoch. Im Behind the Scenes Video zeigen wir, wie dieser aussergewöhnliche Event in die Realität umgesetzt wurde und was für eine derartige Produktion benötigt wird. Ausserdem haben wir auf dem Gletscher ein 360° Virtual Reality Video und ein Highlight Video vom Konzertauftritt der chinesischen Musikerin G.E.M produziert.


September 2015

Übernahme des Schweizer Geschäfts der Videokommunikationsagentur World Television

Zum 29. September 2015 übernehmen wir das Schweizer Geschäft der international tätigen Videokommunikationsagentur World Television. Damit bauen wir unser bereits bestehendes Angebot als technischer Eventdienstleister im Bereich Video- und Streaming-Services weiter aus und werden zum Schweizer Marktführer im Geschäftskundenbereich für Online Videokommunikation und Live-Streaming. Unsere Kunden profitieren so von einem erweiterten Dienstleistungsportfolio und der kontinuierlichen Weiterentwicklung der Online Video Kompetenz. Weitere Informationen finden Sie hier: zur Medienmitteilung.


September 2015

EventStar im Mittelpunkt der „co2tieferlegen“ Kampagne

EnergieSchweiz hat am 4. und 5. September 2015 mit einem Event im Hauptbahnhof Zürich die Kampagne „co2tieferlegen“ lanciert. Im Mittelpunkt stand dabei unser EventStar, welcher als Büro und Pressecenter diente. Zudem wurden unsere LED Wände für die Einbindung der Kampagnen-Partner sowie Internetterminals mit der „co2tieferlegen“-Website zur Besucherinformation eingesetzt. Ab 2016 wird die Roadshow mit unserem EventStar Halt an verschiedenen Publikumsmessen in der ganzen Schweiz machen. Bei dieser Gelegenheit können sich Besucher über co2tiefergelegte Fahrzeuge informieren und energieeffiziente Automodelle testfahren. Weitere Informationen über das Projekt auf http://www.co2tieferlegen.ch sowie in diesem Beitrag der Tagesschau.


brightcoveVideo_skipAdTitle
brightcoveVideo_skipAdCountdown
brightcoveVideo_skipAdRest
brightcoveVideo_skipAdForReal

September 2015

Let’s Rock on the Top of Europe

TAG Heuer war Veranstalter des ersten Konzerts in 3471 Metern Höhe. Das Jungfraujoch diente als spektakulärer Schauplatz für die Bühne der chinesischen TAG Heuer Botschafterin und Musikerin G.E.M, welche mit ihrer Performance nicht nur die Berge sondern ihre Fans vor Ort rockte.

Als Gesamt-Projektleiter dieses aussergewöhnlichen Events waren wir für die visuelle Konzeption und die Produktion des Video News Reels, Highlight Trailers sowie die Media Relations Kampagne für Nordamerika und Asien zuständig.

Damit die Audio- und Videoaufnahmen vor Ort editiert und über Satellit und online verteilt werden konnten, haben wir ausserdem ein leistungsstarkes WLAN-Netzwerk aufgebaut.

Das Video News Reel erreichte bis heute bereits über 70 Millionen TV Zuschauer weltweit.


September 2015

Swiss Award Corporate Communications

Bereits zum elften Mal werden am 10. September 2015 die kreativsten und innovativsten Kommunikationsprojekte mit dem Swiss Award Corporate Communications ausgezeichnet. Wir durften erneut die Einspielervideos der nominierten Projekte produzieren.

Wer die begehrte Trophäe gewinnt, wird am Donnerstag ab 17.30 Uhr im Club escherwyss in Zürich verraten.


August 2015

Digitale Event Erlebnisse an der SuisseEMEX

Swisscom und Samsung machten an der diesjährigen SuisseEMEX digitale Event Services erlebbar. Mit Virtual Reality Brillen konnte man in die Fussstapfen eines Zuschauers am Ironman in Rapperswil treten oder an einer Videowall erleben, wie man mit seiner Zielgruppe interaktiv, mobil und vernetzt kommunizieren kann. 


August 2015

Titelverteidigung am Swiss Management Run

Networking, lehrreiche Vorträge und seine eigenen Grenzen testen – das stand im Zentrum des zweiten Swiss Management Run in Arosa. Bereits am Nachmittag lauschten die rund 200 Teilnehmer am Symposium „Fit for Management“ im Sport- und Kongresszentrum Arosa den interessanten Referaten zu Themen wie „Persönliche Fitness vs. betriebliche Gesundheit“ oder „Gesundheitsförderung 3.0: persönlich und High Tech!“. Anschliessend ging es darum, seine eigene Fitness bei einem Lauf durch die Aroser Bergwelt zu prüfen.

Unser 17-köpfiges Team „Digital Movement“ hat dabei zum zweiten Mal den ersten Platz in der Teamwertung erzielt.

Die besten Momente des diesjährigen Events können Sie im von uns produzierten Highlightvideo nochmals miterleben.

Wollen Sie unser Team im nächsten Jahr mit Ihren Laufkilometern unterstützen, dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf.


August 2015

SummerDays 2015 – das bargeldlose Festivalerlebnis am Bodensee

Am 28. und 29. August 2015 wird das SummerDays Festival in Arbon bereits zum zweiten Mal komplett bargeldlos stattfinden: Dank unserem Cashless Payment System profitieren die Besucher von kürzeren Wartezeiten, mehr Sicherheit und vollständiger Transparenz. Wie bereits im letzten Jahr bekommt jeder eine Festival Card mit integriertem RFID Speicherchip, auf welchen an den Cash Points Guthaben geladen werden kann. Dank einem eigenen, personalisierten Online Festivalkonto haben die Besucher jederzeit einen Überblick über ihr aktuelles Guthaben und ihre bisherigen Ausgaben.

Wir wünschen allen Gästen viel Spass an der siebten Ausgabe des SummerDays Festivals am Bodensee!


August 2015

Live Streaming am Film Festival Locarno

Am 9. August fand am Film Festival Locarno auf dem Piazza Grande zum ersten Mal ein Live Streaming über das 4G Netzwerk statt. In Zusammenarbeit mit Sony und Cryms haben wir die Geschehnisse auf dem Platz und dem roten Teppich aus ganz neuen Perspektiven live übertragen. Weitere Informationen und den einstündigen Film mit Einblicken hinter die Kulissen finden Sie hier:

PardoLive



August 2015

Gemeinsam für die Gesundheit

Am 21. August 2015 findet der zweite Swiss Management Run in Arosa statt. Wir sind erneut Partner und halten dieses sportliche Ereignis in einem Highlight Video fest. Wie bereits letztes Jahr läuft unser CEO Stefan Rupp als Botschafter mit seinem Team „Digital Movement“ mit.

Durch den Vortrag von Swisscom Health CEO Stefano Santinelli zum Thema Gesundheit am Arbeitsplatz ergibt sich ein gemeinsamer Auftritt . Auf unserem Stand kann man sich über die Möglichkeiten einen Event mit der digitalen Welt zu verbinden informieren. Ausserdem werden diverse Health Gadgets zum Testen bereit stehen: Vom Blutdruckmesser und Sauerstoffgehalt Gerät bis hin zum Fit Bit.

Mehr zu Swisscom Health


Juli 2015

Gemeinsam mit Samsung an der SuisseEMEX 2015

Swisscom und Samsung machen an der diesjährigen SuisseEMEX gemeinsame Sache. Besuchen Sie uns in der Halle 4 am Stand 4.204 und gewinnen Sie einen Einblick in die Vernetzung von Events und der digitalen Welt. Testen Sie die Samsung Virtual Reality Brille und erkundigen Sie sich über weitere Event-Themen der Zukunft. Wir freuen uns, Sie an unserem Stand in die virtuelle Welt der Live-Kommunikation entführen zu dürfen.

 



Juli 2015

Mobiles Mediencenter fürs Gurtenfestival 2015

Auch dieses Jahr ist die Swisscom Event & Media Solutions AG am Gurtenfestival präsent. Chauffeur und Helfer haben Millimeterarbeit geleistet und den „EventStar“- Truck sicher um die engen Kurven auf den Gurten manövriert. Der EventStar steht nun für das Gurtenfestival am kommenden Wochenende als mobiles Mediencenter bereit.  Er dient  Journalisten, Presse und Veranstalter als Basislager und liefert mit der Connectivity-Lösung den schnellen Internetzugang.