Kontakt Leitungsbestellung
Kontakt Leitungsbestellung

Landhockey: Erste Live Übertragung des Schweizers Cups

Landhockey ist in der Schweiz eine – wenn auch attraktive – Randsportart. Die Spieler, welche allesamt den Amateurstatus haben, können von einem Geldsegen, wie er beispielsweise im Fussball fliesst, nur träumen. Trotzdem – oder gerade deshalb – hat sich der Verband Swiss Hockey zum Ziel gesetzt, den Sport ins digitale Zeitalter zu überführen und über Online-Kanäle ein neues Publikum zu erschliessen.

Automatisiertes Kamerasystem für Sportproduktionen

Bei den Schweizer Cupfinals am 4. und 5. Mai 2019 in der Sportanlage Kleinholz in Olten bot sich dem HC Olten eine ideale Gelegenheit dazu. Ziel des Gastgebers war eine qualitativ hochwertige Videoübertragung der Cupfinals auf verschiedene Online-Plattformen. Das Problem ist nur, dass eine entsprechende Videoproduktion schnell einige 10'000 Franken kostet – Geld, welches das Budget des Veranstalters gesprengt hätte. Als Christoph Conz, Chef Nachwuchs beim HC Olten, auf das automatisierte Kamerasystem für den Amateursport von Asport stiess, war für ihn deshalb schnell klar, dass er für das Landhockey eine ideale Lösung gefunden hat.

Fristgerechte Realisierung dank viel Herzblut

Da der Entscheid, das automatisierte Kamerasystem von Asport für den Schweizer Cup einzusetzen, aber erst rund zwei Wochen vor dem Event getroffen wurde, musste alles sehr schnell gehen. Nur dank hoher Flexibilität, Improvisationstalent und viel Herzblut bei der Planung und Umsetzung konnte das Projekt fristgerecht realisiert werden. Und weil es sich für Asport um die erste Outdoor-Installation handelte, konnte das Team viele wertvolle Erfahrungen sammeln.

«Dank Swisscom Asport konnten wir vom HC Olten als Organisator des diesjährigen Schweizer Cups erstmals alle Spiele produzieren und live streamen. Dies gibt uns für die Zukunft ganz neue Möglichkeiten in der Trainingsanalyse und Vermarktung.»

Christoph Conz
Chef Nachwuchs, HC Olten

Die Feuerwehr dein Freund und Helfer

Installiert wurde das System Camera Pro unseres Partners Automatic TV. Dieses umfasst eine Panoramakamera, welche mittig an der Seitenlinie positioniert wird und dank künstlicher Intelligenz bei der automatisierten Produktion immer am Ball bleibt. Um ein optimales Bild zu erzielen, bedarf es bei der Installation der Kamera gewisser Voraussetzungen. Konkret ist bei der Positionierung je nach Distanz zum Spielfeld eine gewisse Höhe der Kamera erforderlich. Um in Olten ein optimales Bild produzieren zu können, ging es bei der Installation buchstäblich hoch hinaus. Ein Glück, dass wir dabei auf die Unterstützung der lokalen Feuerwehr zählen und somit die Installation schnell und vor allem wunschgemäss umsetzen konnten.

Spiele auf der Asport Plattform für jedermann zugänglich

Somit war am 4. und 5. Mai alles bereit für die Cupfinals, und auch wenn es für den HC Olten leider nicht zum Cupsieg gereicht hat, so war doch immerhin die Videoproduktion meisterlich. Das System, welches ursprünglich für den Schweizer Cup aus dem Boden gestampft wurde, wird nun weiterverwendet und mit zwei zusätzlichen Seitenkameras erweitert, um die Spiele und Trainings der verschiedenen Mannschaften des HC Olten optimal zu produzieren und für jedermann auf der Asport Plattform live zugänglich zu machen.

Neue Möglichkeiten in sportlicher und kommerzieller Hinsicht

Für den Verein, der der bis dato noch keine Meisterschaftsspiele via Livestream übertragen hatte, ist das automatisierte Kamerasystem ein riesiger Schritt in der Digitalisierung. Nicht nur kann der HC Olten dank diesem neu generierten Content ganz neue Wege in der Vermarktung gehen, indem man Sponsoren eine neue Werbeform bietet. Der Nutzen liegt vor allem auch im sportlichen Bereich, da Trainer nun mittels Trainings- und Matchanalysen die sportliche Entwicklung der Mannschaften vorantreiben können.

Über den HC Olten

Der HC Olten ist einer der ältesten und erfolgreichsten Hockey Clubs der Schweiz mit einer bald 100-jährigen Geschichte. Der Verein mit seinen über 100 Mitgliedern ist sowohl bei den Herren als auch Damen in der Nationalliga A vertreten, spielt regelmässig im Europapokal und stellt Teams in sämtlichen Nachwuchsligen.

Unsere Leistungen



Sport OTT