Navigation

Information:
Mehr Informationen Schliessen
 

Login/Benutzerkonto-Feld

CES

Carrier Ethernet Service


Neu CES 3.0 Schweizweit erhältlich

Der neue Carrier Ethernet Service (CES) ist unser gemanagter Layer-2-Service für kostengünstige und flexible Ethernet-Verbindungen, erreichte die neueste MEF CE 2.0 Zertifizierung mit skalierbaren Bandbreiten bis zu 10 Gbit/s, erstklassige Servicequalität und die beste On-Net Abdeckung in der Schweiz.

Die MEF CE 2.0 Zertifizierung umfasst unsere E-Line, E-LAN, E-Tree und E-Access Service-Angebote und verbessert die Interoperabilität mit Telekom-Service-Provider, um eine schnellere Time-to-Market zu erreichen und gleichzeitig die Kosten und operative Risiken zu reduzieren. Alle Dienste (Basic und Premium) sind auf unserem High-End Glasfasernetz On-Net/Off-Net und mit erstklassiger Servicequalität für die anspruchsvollsten Geschäftsanforderungen in der ganzen Schweiz verfügbar.

Mit CES 3.0 können unsere Kunden auch vom neuen CES -Light Angebot profitieren. Eine kosteneffiziente Low-End-Access Lösung (Kupfer VDSL) mit skalierbaren symmetrischen Bandbreiten bis zu 20 Mbit/s. CES Light deckt die Bedürfnisse für kleinere/mittlere Unternehmen, mit umfassender Servicequalität (SLA-Typen Basic Light und Silver Light) ab und ist erhältlich für On-Net Standorte.

 


CES Basic

Für High-End Datenanwendungen welche eine Störungsbehebung rund um die Uhr erfordern und eine typische jährliche End-zu-End Service Verfügbarkeit von 99,90% einhalten.

 


CES Premium

Für geschäftskritische High-End Datenanwendungen mit proaktiver Service Überwachung, Störungsbehebung rund um die Uhr und mit einer garantierten, jährlichen End-zu-End Service Verfügbarkeit von 99,95% (Premium Silber) oder 99,99% (Premium Platinum).

 


CES Light

Für Low-End Datenanwendungen mit zeitlich begrenzter Störungsbehebung (Bürozeiten 5x9h) und typischer jährlicher End-zu-End Service Verfügbarkeit von 99,50% (Basic Light) oder erweiterter Störungsbehebung (erweiterte Bürozeiten 7x15h) mit proaktiver Service Überwachung und garantierter, jährlicher End-zu-End Service Verfügbarkeit von 99,80% (Silver Light).

 


Das sind Ihre Vorteile

  • Verbesserte Interoperabilität, geringere operationelle Risiken und beschleunigtes Time-to-Market durch standardisierte MEF CE 2.0 Services (E-Line, E-LAN, E-Tree, und E-Access)
  • Skalierbare Bandbreite von 2 Mbit/s bis 10 Gbit/s und flexible Zuteilung der VLAN-IDs durch den Telekom-Service-Provider
  • Verbesserte Servicequalität mit erweiterter End-to-End Service Verfügbarkeit, bis zu sieben (7) Serviceklassen (CoS), VLAN/CoS Erhaltung und On-Demand Performance Monitoring (Delay, Jitter und Packet Loss)
  • Kostengünstige Low-End Kupfer-Access mit CES-Light
  • Beste geografische Abdeckung für alle Dienst in der Schweiz

Produktbroschüre CES 3.0

In der Produktbroschüre finden Sie weitere Eckpunkte zum neuen Carrier Ethernet Service 3.0 von Swisscom.


Leistungsbeschreibung und Handbücher CES

Hier finden Sie die Eckpunkte zum Produkt Carrier Ethernet Service von Swisscom.

 


Produktübergreifende Vertragsbestandteile
  • Geschäftsbedingungen Zugang
  • Handbuch Abrechnung
  • Handbuch Definitionen und Abkürzungen

 

 

Weitergehende Informationen zu Betrieb, Abrechnung, Preise etc. sind in separaten Handbüchern geregelt und können bei Bedarf über Swisscom Wholesale bezogen werden.