Studie: Arbeitsplatz der Zukunft in KMU
1 min

Wie der Arbeitsplatz der Zukunft in Schweizer KMU aussieht

Von grossen Unternehmen wissen wir: Der Arbeitsplatz verändert sich ständig und die Bedeutung von mobilem Arbeiten nimmt weiter zu. Wie aber sieht es bei KMU aus? Hat der fixe Arbeitsplatz auch in kleineren und mittleren Unternehmen bald ausgedient?

In Zusammenarbeit mit dem Forschungsinstitut MSM Research haben wir Schweizer KMU zur Zukunft des Arbeitsplatzes befragt. Die Ergebnisse haben wir in einem Whitepaper zusammengetragen.

Microsoft 365: Das umfassende Office-Paket für KMU

Microsoft 365 in KMU: kostenloser Leitfaden

Microsoft 365 ist mehr als Word und Excel. Das Paket besteht aus einer breiten Palette von Anwendungen und Cloud-Diensten für Produktion, Kommunikation, Zusammenarbeit, Planung und Organisation. Eine zentrale und sichere Dokumentenablage in der Cloud und praktische Funktionen zur unternehmensweiten Organisation von Aufgaben und Terminen erleichtern die Zusammenarbeit und machen sie effizienter. Der Leitfaden zeigt das Zusammenspiel der Anwendungen in der Praxis und hilft bei den ersten Schritten zur Einführung von Microsoft 365.

Wie KMU in Zukunft arbeiten

KMU sehen den flexiblen Arbeitsplatz als Chance, die Attraktivität als Arbeitgeber zu steigern. Mobiles Arbeiten erhöht die Flexibilität und verbessert die Reaktionszeiten. Weiter bildet der mobile Arbeitsplatz die notwendige Basis, um den Anforderungen einer neuen Mitarbeitergeneration gerecht zu werden.

MSM Studie: Der moderne Arbeitsplatz in Schweizer KMU

Auf der Investitionsagenda von kleineren und mittleren Unternehmen nehmen Arbeitsplatz und Mobilität eine bedeutende Rolle ein. Das MSM Research Institut hat Schweizer KMU dazu befragt.

Sie erhalten im Whitepaper Antworten auf diese und weitere Fragen:

– Welche Themen stehen auf der Agenda von KMU?
– Wo wird investiert?
– Wie sieht der Arbeitsplatz 2022 aus?
– Welchen Einfluss hat der Arbeitsplatz auf die Attraktivität eines Unternehmens?

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Jetzt lesen