Navigation

Information:
Mehr Informationen Schliessen
 

Login/Benutzerkonto-Feld

Meta Navigation

Globale Navigation

Globale Suche

Geocaching

Geocaching: Ihre Kinder wollen nach draussen

Christian und Gisela bringen ihre Kinder dank Geocaching – einer digitalen Schnitzeljagd – auf Wanderungen, die Andres und Tabea sonst kaum spannend fänden. So verbringt die Familie viel Zeit in der Natur.




Tipps

Anhand von geografischen Koordinaten werden Verstecke und Aufgaben angezeigt, die sich auf einer vorgegebenen Wanderstrecke befinden. Die Suche nach Geocaches fördert gleich mehrere Fertigkeiten: Medienkompetenz, Orientierungsvermögen im Gelände, Wissen über geografische und/oder historische Besonderheiten des jeweiligen Ortes.

Bis 12 Jahre

  • Apps: Actionbound (kostenlos), bietet Touren in mehreren Orten. Geocaching (PC-Programm kostenlos, App CHF 10), bietet zu jedem Standpunkt weiterführende geschichtliche oder geografische Informationen. Weltweit.
  • Standorte (Caches) oder Touren jagen: Tierpärke, mein Quartier oder meine Stadt neu entdecken.

Ab 12 Jahren

  • Apps: Actionbound (kostenlos), bietet Touren in mehreren Orten. Geocaching (PC-Programm kostenlos, App CHF 10), bietet zu jedem Standpunkt weiterführende geschichtliche oder geografische Informationen.
  • Bestehende Standorte (Caches) oder Touren jagen: Die Umgebung entdecken, die Schweiz und auch Ferienorten im Ausland.
  • Selber einen Standort (Geocaching) setzen, mit spannenden Informationen. Oder eine Tour (Actionbound) erfassen.


Medienkurse

Medienkurse für Eltern

Lernen Sie die Welt Ihrer Kinder kennen. Sie erkennen Chancen und Risiken, erfahren, wie es anderen Eltern geht und wie Sie Ihre Kinder begleiten können.

Details

Fragestunde

Lernen Sie sich ohne Vorurteile kennen. Sie fragen Ihre Kinder, Ihre Kinder fragen Sie.

Fragen als PDF