Navigation

Information:
Mehr Informationen Schliessen
 

Login/Benutzerkonto-Feld

Meta Navigation

Globale Navigation

Globale Suche

Handy und Hausaufgaben

Medien lenken ab

Lou löst am Computer Hausaufgaben. Im Hintergrund läuft Youtube. Dauernd poppen auf dem Bildschirm Skype-Nachrichten auf. Und auch auf dem Handy geht Nachricht um Nachricht ein. Muss das sein?




Tipps

bis 12 Jahre

Medienmurmeln: Eine Murmel steht für 15 Minuten Medienunterhaltung – pro Gerät. Zu Wochenbeginn erhält jedes Kind seine Medienmurmeln – sein Guthaben an Medienzeit. Diese Murmeln kann es nach Gutdünken einlösen – etwa fürs Chatten, Gamen, Surfen. Verwendet es mehrere Medien parallel, muss es entsprechend mehrere Murmeln einlösen. Definieren Sie klar, welche Mediennutzung nicht in die Murmelzeit fällt.

ab 12 Jahre

Regel vereinbaren: Welche Medien braucht Ihr Kind für die Hausaufgaben? Diese sind zugelassen. Alle anderen sind aus.

Regel vereinbaren: Handy während den Hausaufgaben auf «Flugmodus» einstellen.

Diskutieren Sie in Ruhe darüber, ohne Vorwürfe. Etwa so: «Was macht für dich den Reiz aus, alle Geräte parallel zu nutzen?»



Medienkurse

E-Learning

Bildschirmzeit: Lernen Sie in 5 Minuten, was zur Bildschirmzeit zählt und wie Sie in Ihrer Familie Regeln dazu aufstellen.

Online lernen

Fragestunde

Lernen Sie sich ohne Vorurteile kennen. Sie fragen Ihre Kinder, Ihre Kinder fragen Sie.

Fragen als PDF