Entscheidungshilfe für den Anschluss der TV-Box

Ist eine direkte Verbindung zwischen Router und TV-Box per Ethernet-Kabel nicht möglich, stehen Ihnen verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung.


Empfehlung

WLAN-Box

Kompatibel mit Internet-Box 2,
Internet-Box standard und
Internet-Box plus
  • Ermöglicht eine drahtlose Verbindung zwischen Routerstandort und einem weiteren Raum
  • Vergrössert zusätzlich die Reichweite und Übertragungsgeschwindigkeit des bestehenden WLAN
  • Verbindet Endgeräte automatisch mit dem schnellsten WLAN-Netz

Geschwindigkeit:

Max. 2‘200 Mbit/s
Üblicherweise 200-400 Mbit/s (WLAN) bzw. 700-900 Mbit/s (Ethernet-Kabel)



Voraussetzung:

Verbindung der TV-Box per Ethernet-Kabel



Empfehlung  bei der Nutzung von UHD TV:

Im gleichen oder mehreren Räumen mit bis zu 3 TV-Boxen ok. In mehreren Räumen mit mehr als 3 TV-Boxen nicht empfohlen.

Mehr Infos & Bestellung

Ethernet-Kabel


Ermöglicht die beste Verbindung zwischen dem Router und der TV-Box. Besonders empfohlen ist diese Variante für die Nutzung von Ultra HD (UHD).


Geschwindigkeit:

Max. 1'000 Mbit/s


Voraussetzung:


Empfehlung  bei der Nutzung von UHD TV:

Kabelverbindung ist In jedem Fall die beste Lösung.

Powerline 2000
Connection Kit

Kompatibel mit allen Routern

Ermöglicht eine Verbindung über das Stromnetz zwischen Routerstandort und einem weiteren Raum.

Insbesondere geeignet wenn Räume durch dicke Wände getrennt sind (z. B. Keller).


Geschwindigkeit:

Max. 2'000 Mbit/s,
Üblicherweise 150-300 Mbit/s



Voraussetzung:

Verbindung mit Router bzw. mit TV-Box per Ethernet-Kabel



Empfehlung  bei der Nutzung von UHD TV:

Im gleichen oder mehreren Räumen mit bis zu 3 TV-Boxen ok. In mehreren Räumen mit mehr als 3 TV-Boxen nicht empfohlen.

Mehr Infos & Bestellung