My Swisscom E-Mail myCloud TV Netz & Störungen Shop finden Kontakt
My Swisscom E-Mail myCloud TV Netz & Störungen Shop finden Kontakt

Kontakte zentral speichern und synchronisieren

Auf dieser Seite:
Erfahren Sie, wie Sie Ihre Kontakte im zentralen Telefonbuch abspeichern und mit Ihrem macOS-Adressbuch oder über ein Plugin mit Windows Outlook verbinden.

Kontakte zentral speichern

Ihre Kontakte können Sie entweder direkt auf dem HD-Phone oder zentral auf Ihrem Router abspeichern und verwalten. So haben Sie alle Kontakte sicher abgelegt, auch wenn Sie Ihr Telefon wechseln.

Kontakte verwalten

Mit einer Internet-Box

Mit einem Centro Business 2.0

Mit Smart Business Connect

Kontakte abfragen

Mit einer Internet-Box

Mit einem Centro Business 2.0

Smart Business Connect






Kontakte synchronisieren

Synchronisieren Sie Ihr zentrales Telefonbuch und verbinden Sie die Kontakte mit Ihren Windows Outlook- oder macOS-Kontakten. So finden Sie all Ihre Kontakte im Outlook/macOS sowie auch auf Ihren Telefongeräten.

 

Die Business Telefonie Mobil App unterstützt mit Kontaktsynchronisation des zentralen Telefonbuchs aufgrund fehlender Unterstützung der LDAP Schnittstelle zur Kontaktabfrage nicht. Ihre Alternative

Windows Outlook Plugin

Plugin herunterladen

  1. Gehen Sie für den Download auf diese Seite.
  2. Klicken Sie auf Download und folgen Sie der Anweisung Ihres Internet Browsers.
  3. Schliessen Sie vor der Installation Ihr Outlook.

 

Voraussetzung: Betriebssystem Windows 7 (SP1), Windows 8.1 oder Windows 10 und Outlook-Version 2013 oder höher. Windows Vista, Windows XP und Windows 8 wird nicht unterstützt, da .NET Framework 4.8 als Mindestanforderung gesetzt ist. Es gibt zurzeit keine Version für Outlook für MacOS.

Spracheinstellungen anpassen

  • Schritt 1

    Nach erfolgreicher Installation sehen Sie eine neue Card namens "CalDav Synchronizer".

    Schritt 2

    Allgemeine Optionen auswählen.

  • Schritt 3

    Gehen Sie auf UI Einstellungen und wählen Sie Ihre Sprache aus. Klicken Sie anschliessend OK.

Swisscom Telefonbuch anlegen

  • Schritt 1

    Wählen Sie "Synchronisationsprofile".

    Schritt 2

    Klicken Sie auf "+" um ein neues Profil zu erstellen.

  • Schritt 3

    Wählen Sie Swisscom aus und klicken Sie auf OK.

    Schritt 4

    Geben Sie einen Namen für das Telefonbuch ein und wählen Sie einen lokalen Outlook-Ordner aus, dessen Kontakte mit dem zentralen Telefonbuch synchronisiert werden soll. Klicken Sie anschliessend auf "Swisscom Login" und melden Sie sich an.

  • Schritt 5

    Akzeptieren Sie die AGB und klicken Sie "Autorisieren".

    Swisscom empfiehlt die Administration des lokalen Outlook-Ordners durch eine einzelne autorisierte Person.

    Schritt 6

    Wichtig: Das erstmalige Synchronisieren über «Synchronisiere jetzt» sollten Sie mit leerem lokalen Outlook-Ordner durchführen. Ansonsten entstehen beim Synchronisieren mit Ihrem bereits gespeicherten Adressbuch doppelte Einträge.

macOS-Adressbuch

Voraussetzungen: Betriebssystem macOS Mojave 10.14 oder höher

  • Schritt 1

    Wählen Sie unter den Systemeinstellungen einen neuen Internet-Account namens "CardDav-Account" aus.

    Schritt 2

    Geben Sie in die leeren Felder Ihre Angaben aus My Swisscom oder dem Portal Smart Business Connect (mit Benutzer einloggen) an. Im Portal Smart Business Connect sind die Informationen ersichtlich, sobald Sie unter "Meine Geschäftsnummer" -> "Persönliches Adressbuch" -> "Mac OS" ein CardDAV-Account erstellen.

  • Schritt 3

    Versichern Sie sich, dass Sie unter "Darstellung" die Gruppen eingeblendet sind – also hier "Gruppe ausblenden" steht.

    Schritt 4

    Die Attribute "Vorname", "Nachname", "Mobile", "Privat" und "Arbeit" werden synchronisiert.






Eintrag im öffentlichen Telefonbuch

Mit einem Eintrag im offiziellen Verzeichnis von local.ch erscheinen Ihre Telefonnummer und Ihre Adresse sowohl im gedruckten als auch im elektronischen Telefonbuch. Sie können Ihre Nummer und Ihre Adresse online registrieren und den Eintrag jederzeit anpassen oder ergänzen (z.B. bei Umzug, Heirat, Familienzuwachs etc.).

 

Um zu verhindern, dass Ihre Adresse an Dritte weitergegeben wird, schalten Sie in My Swisscom die Adressaktualisierung aus.






 Beratung

Kontakt

Sie haben Fragen zu unseren Produkten?

Wir unterstützen Sie per Telefon oder Chat.

Verwandte Hilfethemen