Meta Navigation

Anschlüsse mobile

Anschlüsse mobile

Vorderseite

Internet Box 2 Vorderseite

Status LED

Die Internet-Box zeigt Ihnen mit der LED jederzeit den Zustand an:

  • LED leuchtet weiss
    alles in Ordnung. Internet und alle Dienste funktionieren einwandfrei.
  • LED blinkt abwechslungsweise weiss und rot
    das Gerät empfängt Konfigurationen von Swisscom. Bitte circa 5 Minuten warten.
    Wenn das LED danach immer noch blinkt:
    Schliessen Sie die Internet-Box mit dem Ethernet-Kabel an einen Computer an und öffnen Sie im Internet-Browser die Seite www.bluewin.ch. Füllen Sie Schritt für Schritt alle Pflichtfelder aus. (Diese Hilfe steht Ihnen nur zur Verfügung, wenn Ihr Abo auch Internet enthält.)
  • LED blinkt rot
    keine Verbindung ins Internet. Überprüfen Sie, ob das DSL-Kabel korrekt eingesteckt ist.
  • LED leuchtet rot
    Problem erkannt. Starten Sie die Internet-Box neu, und warten Sie bis die LED wieder weiss leuchtet.

Die Plus-Taste (=Pairing-Taste / Verbindungstaste)

Mit der Plus-Taste (+) können Sie WLAN-Geräte oder DECT-Schnurlostelefone per Knopfdruck mit dem Internet verbinden. Nach Drücken der Plus-Taste an der Internet-Box, haben Sie zwei Minuten Zeit, den Verbindungsmodus an Ihrem Endgeräten zu aktivieren.

Bitte beachten Sie, dass Ihre WLAN-Endgeräte den WPS-Standard unterstützen müssen.


Die WLAN Taste

Ihr WLAN kann über diese Taste einfach ein- und ausgeschaltet werden. Leuchtet die LED in der Taste, so ist das WLAN eingeschaltet.

Die WLAN Zugangsdaten werden Ihnen mit den Abonnement- Unterlagen per Brief / E-Mail zugestellt und sind jederzeit im Webportal der Internet-Box unter http://internetbox einsehbar.


Web-Portal der Internet-Box (via Computer oder Internet-Box App)

Ihre Internet-Box Einstellungen finden Sie passwortgeschützt über Ihren Internet-Browser auf dem Web-Portal. Entdecken Sie, was die Internet-Box alles kann und ändern Sie die Einstellungen nach Ihrem Bedürfnis.

Geben Sie http://internetbox oder 192.168.1.1 im Internet-Browser ein. Um sich das erste Mal anzumelden oder wenn Sie das Passwort vergessen haben, klicken Sie auf «Neues Passwort setzen». Dann können Sie Ihr persönliches Passwort festlegen oder ändern.

Zugriff mit der Internet-Box App auf Einstellungen und Funktionen im Handumdrehen. Sobald sie mit dem WLAN der Internet-Box verbunden sind, können Sie auf die wichtigsten Einstellungen und Funktionen einfach per App zugreifen.



Rückseite

Internet Box 2 Rückseite

DSL Internet Buchse

Schliessen  Sie hier das DSL Kabel an, um die Internet-Box mit der Telefonsteckdose zu verbinden . Bitte entnehmen Sie ihrer Installationsanleitung wie in Ihrem Fall die Verkabelung aussehen muss. Verwenden sie immer das zuletzt erhaltenen Verkabelungsequipment. So ist sichergestellt, dass keine unnötigen Einschränkungen am Service auftreten.


Telefonanschlüsse

Wenn Sie Festnetztelefonie (IP) nutzen, dienen die zwei grauen Telefonanschlüsse „phone 1 und 2“ dazu, Ihre Telefonapparate anzuschliessen. Ihre Telefone können nur an der Internet-Box angeschlossen werden und nicht an Telefonsteckdosen Ihres Haushalts.



Gigabit-Ethernet-Anschlüsse

Schliessen Sie Computer, Swisscom TV-Box und andere Geräte wenn immer möglich via Ethernet-Kabel an der Internet-Box an. Verwenden Sie dazu das in der Verpackung beiliegende Kabel. Beachten Sie, nur ein ausgerolltes Kabel unterstützt die hohen Datenübertragungsraten bis 1 Gbit/s.

Um von der vollen Geschwindigkeit profitieren zu können, verwenden Sie bitte immer ein ausgerolltes Kabel der Kategorie Cat6. Angaben zur Kategorie des Kabels finden Sie direkt am Kabel selber.


Glasfaser-Anschluss

Gilt nur für Kunden mit Glasfaserleitung und dem dazu benötigten Glasfaser-Modul. Stecken Sie am Glasfaser-Modul das in der Verpackung beigelegte Glasfaserkabel ein. Verwenden Sie dabei den blauen Stecker. Das andere Ende mit dem grünen Stecker wird an der Glasfaserdose an der Wand eingesteckt. Das Kabel ist empfindlich. Berühren Sie es nicht an den Enden. Beachten Sie bitte dazu die Hinweise in Ihrer mitgelieferten Installationsanleitung.


Reset

Durch kurzes Antippen dieser Taste, mit einem spitzigen Gegenstand, wird die Internet-Box auf Werkseinstellungen zurückgesetzt. Alle Ihre persönlichen Einstellungen wie Netzwerkeinstellungen, Gerätebezeichnungen, Adressbucheinträge, Portweiterleitungen, etc. welche Sie im Web-Portal vorgenommen haben werden gelöscht. Wir empfehlen Ihnen, die Konfiguration im Web-Portal vorgängig zu sichern.


Stromanschluss

Schliessen Sie hier das mitgelieferte Netzteil ein.


On / Off Knopf

Schalten Sie hier die Internet-Box ein oder aus. Beachten Sie, dass Ihre Services wie Swisscom TV oder Festnetztelefonie (IP) nur mit eingeschaltetem Router funktionieren. Wenn Sie die Internet-Box mehrere Tage oder gar Wochen nicht gebrauchen – also beispielsweise während den Ferien – trennen Sie die Box am besten samt Netzgerät vom Strom. Damit reduzieren sie den Stromverbrauch nochmals deutlich.


USB-Anschlüsse

An den zwei USB-Anschüssen können Sie jederzeit beliebige USB -Speichermedien anschliessen und so Ihre Lieblingssongs, Fotos oder Videos an allen Computer und DLNA-fähigen Geräten in ihrer Netzwerkumgebung zur Verfügung stellen. Verwenden Sie als erste Wahl immer den USB 3.0 Anschluss, da Dieser höhere Geschwindigkeiten garantiert. Mit der Internet-Box App von Swisscom können Sie alles auch von unterwegs abspielen. So sind auch wichtige Dokumente immer mit im Gepäck. Es werden alle gängigen Speicherformate für USB Festplatten unterstützt (NTFS, FAT32, HFS+ und EXT)


Smart Home

Wird aktuell noch nicht unterstützt.
Kann für zukünftige Smart Home Technologien verwendet werden.


Kundencenter

Verwalten Sie Ihre Abos, Rechnungen, Services und Angaben.

Login

My Swisscom Assistant

Kostenloses Hilfsprogramm, das Ihnen hilft online zu gehen und zu bleiben

Details

Handy
Anleitungen

Richten Sie Ihr Handy ganz einfach für die Nutzung von E-Mail, MMS und Internet ein.

Gerät auswählen

Quick Check

Überprüfen Sie Ihre eigenen Swisscom Services wie TV, Internet, Telefon und E-Mail!

Details