Neu

  • Eine Internetsperre / Die Kinderschutzfunktion kann auf der Übersichtsseite aktiviert / deaktiviert werden.
  • Maximale Anzahl Geräte pro WLAN-Band auf 64 erhöht (Summe beider Bänder kann nicht 96 überschreiten). 
  • Die genutzte WLAN-Bandbreite wird auf der Übersichtsseite und auf der Geräteliste angezeigt.
  • Die Grösse des DNS-Cache von 100 auf 500 gestellt.
  • Bei einem Downgrade auf R11.3 oder älter geht die Konfiguration verloren. Wir empfehlen vor dem Downgrade ein manuelles Backup zu erstellen. 
  • Weiterentwicklung der Smart-Home-Komponente zur Unterstützung von neuen Funktionen der Swisscom Home-App.

Gelöst

  • Via Ethernet angeschlossene Geräte werden nach dem Firmware Update / Neustart der Internet-Box hinter einem Switch nicht erkannt.
  • DECT Handset Naming nicht korrekt nach Router-Reset.
  • Geräte via VPN werden in der Geräteliste nicht angezeigt.
  • Viele Stabilitätsoptimierungen im Bereich Telefonie, WLAN, Webportal und Internet.