Meta Navigation

WLAN-Verbindung optimieren

WLAN-Verbindung optimieren

WLAN-Verbindung optimieren


Haben Sie Ihr WLAN-Passwort vergessen?
Ihr WLAN-Passwort finden Sie auch im Kundencenter

WLAN-Passwort anzeigen



Das Wichtigste in Kürze:

Durch das Verändern Ihres WLAN-Kanals, auf einen noch nicht – oder noch nicht stark – belegten Kanal, wird die Qualität und Geschwindigkeit Ihres WLAN-Signals verbessert.

Je nach Wohnsituation lohnt es sich auch, die Reichweite des WLAN-Signals durch Zubehör zu erweitern.


Was ist Band Steering?

Die Internet-Box kombiniert das übliche 2,4-GHz-Band mit einem zusätzlichen 5-GHz-Niedriginterferenz-WLAN mit mehreren Kanälen zu einem sogenannten Dualband-WLAN. Normalerweise wählt das Endgerät (z. B. ein Mobiltelefon oder Tablet) das Band aus, mit dem es sich verbindet, da beide Bänder denselben WLAN-Namen (SSID) verwenden. Geräte verbinden sich typischerweise mit dem 2,4-GHz-Band, dabei bietet das 5-GHz-Band eine bessere Erfahrung. Das Band Steering sorgt dafür, dass sich Geräte auf Grundlage unterschiedlicher Kriterien und eines anspruchsvollen Algorithmus automatisch mit dem optimalen Band verbinden.

Aus Gründen der Einfachheit verbinden sich Dual-Band-fähige Geräte immer mit dem besten Netzwerk-Band, um ein bestmögliches Internet-Erlebnis zu bieten. Sobald das Band Steering aktiviert ist, besteht keine Notwendigkeit mehr, manuell den WLAN-Namen (SSID) aufzusplitten.


So konfigurieren Sie das Band Steering

Um das Band Steering zu konfigurieren, geben Sie http://internetbox oder 192.168.1.1 in Ihren Internetbrowser ein. Damit greifen Sie auf das Webportal der Internet-Box zu. Bei Bedarf können Sie Geräte vom Band Steering ausschliessen.



1. Im linken Menü auf Netzwerk/Einstellungen klicken
2. Wählen Sie Band Steering aus
3. Stellen Sie sicher, dass WLAN-Band-Steering aktivieren markiert ist
4. Wählen Sie die Geräte aus, bei denen das Band Steering aktiviert/deaktiviert werden soll

WLAN optimieren durch den Einsatz von Zubehör

Swisscom bietet mit dem WLAN-Repeater ein Heimvernetzungszubehör an, welches die Reichweite des WLAN vergrössert.

Der WLAN-Repeater wird mittig zwischen dem Router und dem mit WLAN zu versorgenden Bereich platziert. So können Sie beispielsweise in Zukunft auch auf dem Balkon drahtlos im Internet surfen.

Weitere Informationen zum Internet-Zubehör.

WLAN-Repeater

WLAN-Repeater online bestellen


WLAN von Experten optimieren lassen (kostenpflichtig)

Unsere Experten von My Service helfen Ihnen gerne dabei Ihr lokalen Verbindungsprobleme zu analysieren und beheben.

 

Zum Angebot

Das Wichtigste in Kürze:

Das WLAN der Internet-Box lässt sich erweitern und optimieren. Auf Knopfdruck können Sie zum Beispiel ein separates Gast-WLAN für Ihre Besucher aktivieren – dauerhaft oder zeitlich beschränkt. 

Durch das Verändern Ihres WLAN-Kanals, auf einen noch nicht – oder noch nicht stark – belegten Kanal, wird die Qualität und Geschwindigkeit Ihres WLAN-Signals verbessert.

Je nach Wohnsituation lohnt es sich auch, die Reichweite des WLAN-Signals durch Zubehör zu erweitern.


Was ist Band Steering?

Die Internet-Box kombiniert das übliche 2,4-GHz-Band mit einem zusätzlichen 5-GHz-Niedriginterferenz-WLAN mit mehreren Kanälen zu einem sogenannten Dualband-WLAN. Normalerweise wählt das Endgerät (z. B. ein Mobiltelefon oder Tablet) das Band aus, mit dem es sich verbindet, da beide Bänder denselben WLAN-Namen (SSID) verwenden. Geräte verbinden sich typischerweise mit dem 2,4-GHz-Band, dabei bietet das 5-GHz-Band eine bessere Erfahrung. Das Band Steering sorgt dafür, dass sich Geräte auf Grundlage unterschiedlicher Kriterien und eines anspruchsvollen Algorithmus automatisch mit dem optimalen Band verbinden.

Aus Gründen der Einfachheit verbinden sich Dual-Band-fähige Geräte immer mit dem besten Netzwerk-Band, um ein bestmögliches Internet-Erlebnis zu bieten. Sobald das Band Steering aktiviert ist, besteht keine Notwendigkeit mehr, manuell den WLAN-Namen (SSID) aufzusplitten.


So konfigurieren Sie das Band Steering

Um das Band Steering zu konfigurieren, geben Sie http://internetbox oder 192.168.1.1 in Ihren Internetbrowser ein. Damit greifen Sie auf das Webportal der Internet-Box zu. Bei Bedarf können Sie Geräte vom Band Steering ausschliessen.



1. Im linken Menü auf Netzwerk/Einstellungen klicken
2. Wählen Sie Band Steering aus
3. Stellen Sie sicher, dass WLAN-Band-Steering aktivieren markiert ist
4. Wählen Sie die Geräte aus, bei denen das Band Steering aktiviert/deaktiviert werden soll


WLAN optimieren durch den Einsatz von Zubehör

Swisscom bietet mit dem WLAN-Repeater ein Heimvernetzungszubehör an, welches die Reichweite des WLAN vergrössert.

Der WLAN-Repeater wird mittig zwischen dem Router und dem mit WLAN zu versorgenden Bereich platziert. So können Sie beispielsweise in Zukunft auch auf dem Balkon drahtlos im Internet surfen.

Weitere Informationen zum Internet-Zubehör.

WLAN-Repeater

WLAN-Repeater online bestellen


WLAN von Experten optimieren lassen (kostenpflichtig)

Unsere Experten von My Service helfen Ihnen gerne dabei Ihr lokalen Verbindungsprobleme zu analysieren und beheben.

 

Zum Angebot

Das Wichtigste in Kürze:

Durch das Verändern Ihres WLAN-Kanals, auf einen noch nicht – oder noch nicht stark – belegten Kanal, wird die Qualität und Geschwindigkeit Ihres WLAN-Signals verbessert.

Je nach Wohnsituation lohnt es sich auch, die Reichweite des WLAN-Signals durch Zubehör zu erweitern.


Was ist Band Steering?

Die Internet-Box kombiniert das übliche 2,4-GHz-Band mit einem zusätzlichen 5-GHz-Niedriginterferenz-WLAN mit mehreren Kanälen zu einem sogenannten Dualband-WLAN. Normalerweise wählt das Endgerät (z. B. ein Mobiltelefon oder Tablet) das Band aus, mit dem es sich verbindet, da beide Bänder denselben WLAN-Namen (SSID) verwenden. Geräte verbinden sich typischerweise mit dem 2,4-GHz-Band, dabei bietet das 5-GHz-Band eine bessere Erfahrung. Das Band Steering sorgt dafür, dass sich Geräte auf Grundlage unterschiedlicher Kriterien und eines anspruchsvollen Algorithmus automatisch mit dem optimalen Band verbinden.

Aus Gründen der Einfachheit verbinden sich Dual-Band-fähige Geräte immer mit dem besten Netzwerk-Band, um ein bestmögliches Internet-Erlebnis zu bieten. Sobald das Band Steering aktiviert ist, besteht keine Notwendigkeit mehr, manuell den WLAN-Namen (SSID) aufzusplitten.


So konfigurieren Sie das Band Steering

Um das Band Steering zu konfigurieren, geben Sie http://internetbox oder 192.168.1.1 in Ihren Internetbrowser ein. Damit greifen Sie auf das Webportal der Internet-Box zu. Bei Bedarf können Sie Geräte vom Band Steering ausschliessen.



1. Im linken Menü auf Netzwerk/Einstellungen klicken
2. Wählen Sie Band Steering aus
3. Stellen Sie sicher, dass WLAN-Band-Steering aktivieren markiert ist
4. Wählen Sie die Geräte aus, bei denen das Band Steering aktiviert/deaktiviert werden soll


WLAN optimieren durch den Einsatz von Zubehör

Swisscom bietet mit dem WLAN-Repeater ein Heimvernetzungszubehör an, welches die Reichweite des WLAN vergrössert.

Der WLAN-Repeater wird mittig zwischen dem Router und dem mit WLAN zu versorgenden Bereich platziert. So können Sie beispielsweise in Zukunft auch auf dem Balkon drahtlos im Internet surfen.

Weitere Informationen zum Internet-Zubehör.

WLAN-Repeater

WLAN-Repeater online bestellen


WLAN von Experten optimieren lassen (kostenpflichtig)

Unsere Experten von My Service helfen Ihnen gerne dabei Ihr lokalen Verbindungsprobleme zu analysieren und beheben.

 

Zum Angebot


Das Wichtigste in Kürze:

Durch das Verändern Ihres WLAN-Kanals, auf einen noch nicht – oder noch nicht stark – belegten Kanal, wird die Qualität und Geschwindigkeit Ihres WLAN-Signals verbessert.

Je nach Wohnsituation lohnt es sich auch, die Reichweite des WLAN-Signals durch Zubehör zu erweitern.


WLAN optimieren durch den Einsatz von Zubehör

Swisscom bietet mit dem WLAN-Repeater ein Heimvernetzungszubehör an, welches die Reichweite des WLAN vergrössert.

Der WLAN-Repeater wird mittig zwischen dem Router und dem mit WLAN zu versorgenden Bereich platziert. So können Sie beispielsweise in Zukunft auch auf dem Balkon drahtlos im Internet surfen.

Weitere Informationen zum Internet-Zubehör.

WLAN-Repeater

WLAN-Repeater online bestellen


WLAN von Experten optimieren lassen (kostenpflichtig)

Unsere Experten von My Service helfen Ihnen gerne dabei Ihr lokalen Verbindungsprobleme zu analysieren und beheben.

 

Zum Angebot


Das Wichtigste in Kürze:

Durch das Verändern Ihres WLAN-Kanals, auf einen noch nicht – oder noch nicht stark – belegten Kanal, wird die Qualität und Geschwindigkeit Ihres WLAN-Signals verbessert.

Je nach Wohnsituation lohnt es sich auch, die Reichweite des WLAN-Signals durch Zubehör zu erweitern.



Verbinden und optimieren - kostenloses Hilfsprogramm

Der My Swisscom Assistant hilft Ihnen beim Einrichten, Optimieren und Verwalten von Internet, WLAN und E-Mail auf Ihrem Computer. Installieren Sie dieses kostenlose Hilfsprogramm um künftig sorgenfrei zu surfen.

Download



Tipp

Durch einen Neustart ihres Routers wird der WLAN-Kanal neu gesetzt. Die Router der Internet-Box-Serie wählen dabei spezifisch den für Sie besten Kanal.



WLAN optimieren durch den Einsatz von Zubehör

Swisscom bietet mit dem WLAN-Repeater ein Heimvernetzungszubehör an, welches die Reichweite des WLAN vergrössert.

Der WLAN-Repeater wird mittig zwischen dem Router und dem mit WLAN zu versorgenden Bereich platziert. So können Sie beispielsweise in Zukunft auch auf dem Balkon drahtlos im Internet surfen.

Weitere Informationen zum Internet-Zubehör.

WLAN-Repeater

WLAN-Repeater online bestellen


WLAN von Experten optimieren lassen (kostenpflichtig)

Unsere Experten von My Service helfen Ihnen gerne dabei Ihr lokalen Verbindungsprobleme zu analysieren und beheben.

 

Zum Angebot


Kundencenter

Verwalten Sie Ihre Abos, Rechnungen, Services und Angaben.

Login

My Swisscom Assistant

Kostenloses Hilfsprogramm, das Ihnen hilft online zu gehen und zu bleiben

Details

Handy
Anleitungen

Richten Sie Ihr Handy ganz einfach für die Nutzung von E-Mail, MMS und Internet ein.

Gerät auswählen

Quick Check

Überprüfen Sie Ihre eigenen Swisscom Services wie TV, Internet, Telefon und E-Mail!

Details