Navigation

Meta Navigation

  • Ihr Warenkorb
    Im Warenkorb befinden sich keine Produkte
    Ihr Warenkorb
    Monatlich (CHF)
    Einmalig (CHF)
    Total (inkl. MwSt.)
  • 🔎

    Globale Suche

Kinder und Jugendschutz im Internet

Kinder und Jugendschutz im Internet

Kinder- und Jugendschutz im Internet

Aufklärung, Begleitung und das Vereinbaren von Regeln sind die wichtigsten Schritte zum Schutz Ihres Kindes im Internet. Zur Ergänzung und Unterstützung bieten sich Kinderschutzprogramme an.


Kinder oder Jugendliche können gesperrte Sender nur nach Eingabe eines PINs anschauen.Die Kindersicherung von Internet Security blockiert den Zugriff auf Webseiten mit Inhalten, die nicht jugendfrei sind. Der Schutz ist auch dann wirksam, wenn Ihre Kinder sich mit dem geschützten Gerät in einem anderen Netz befinden (z.B. im Ausland oder an einem öffentlichen WLAN). Dabei können Sie mehrere, altersabhängige Profile erstellen, die genau regeln, wer welche Inhalte abrufen darf. Sie können zudem festlegen, zu welchen Tageszeiten Ihre Kinder im Internet surfen dürfen.

Die Kindersicherung von Internet Security für Windows PC bietet folgende Funktionen:

  • Legen Sie im Detail fest, auf welche Webseiten Ihre Kinder zugreifen dürfen und auf welche nicht. Internet Security enthält vordefinierte Listen, in denen über 60 Millionen Webseiten nach Altersstufen kategorisiert sind. Diese Listen erleichtern es Ihnen, den Zugang zu Webseiten zu organisieren.
  • Ihre Kinder können versehentlich gesperrte Webseiten oder nicht ausdrücklich freigegebene Webseiten auf eine Wunschliste setzen, die Sie später kontrollieren und freigeben können.
  • Schränken Sie das Surfen auf bestimmte Tageszeiten und Wochentage ein.
  • Legen Sie für jedes Kind ein seinem Alter entsprechendes eigenes Profil an.

Sie können Dienste und Kommunikationsmöglichkeiten wie E-Mail oder Instant-Messaging-Programme für jedes Kind einzeln freischalten.


Kunden-
center

Verwalten Sie Ihre Abos, Rechnungen, Services und Angaben.

Login

My Swisscom Assistant

Kostenloses Hilfsprogramm, das Ihnen hilft online zu gehen und zu bleiben

Details

Handy
Anleitungen

Richten Sie Ihr Handy ganz einfach für die Nutzung von E-Mail, MMS und Internet ein.

Gerät auswählen

Quick Check

Überprüfen Sie Ihre eigenen Swisscom Services wie TV, Internet, Telefon und E-Mail!

Details

Die wichtigsten Schritte zum Schutz Ihres Kindes:

Die wichtigsten Schritte zum Schutz Ihres Kindes:

Begleiten Sie Ihre Kinder und vereinbaren Sie gemeinsam Regeln für den Umgang mit digitalen Medien. Lesen Sie mehr dazu auf Medienstark. Hier berichten Familien über ihren Medienalltag. Ausserdem erhalten Sie praktische Tipps rund um Medienerziehung.


Meistgelesen





Zuletzt besuchte Seiten