Meta Navigation

Bild- und Tonstörungen

Auf dieser Seite:
Beheben Sie Bild- und Tonstörungen auf Ihrem Swisscom TV.
Unsere Empfehlung

Anschluss online prüfen

Überprüfen Sie Ihre Swisscom Dienste online. Wir unterstützen Sie dabei Schritt für Schritt.





Störung manuell beheben

Auf unserer Service-Seite oder in der Swisscom App werden Sie über aktuelle Störungen und Wartungsarbeiten informiert.

Wenn Ihr Swisscom TV Unterbrüche, Verzerrungen oder Stillstand bei der Bild- und Tonwiedergabe aufweist, kann das verschiedene Ursachen haben.

 

Folgende Lösungsschritte können helfen:

  • Anschlüsse prüfen

    Prüfen Sie, ob alle Stecker am Router, an den Verbindungs-Kits, an der TV-Box und am Fernsehgerät festsitzen und korrekt angeschlossen sind. Ziehen Sie alle Stecker aus und stecken Sie diese wieder ein.

    Geräte vom Strom nehmen

    Entfernen Sie eventuell vorhandene Verbindungs-Kits für 10 Sekunden vom Strom und warten Sie, bis das Kit wieder betriebsbereit ist. Starten Sie nun die TV Box und den Router neu.

     

  • HDMI Kanal wählen

    Wählen Sie den HDMI Kanal auf Ihrem Fernseher aus. Suchen Sie auf der Fernbedienung Ihres Fernsehgeräts (nicht auf der Fernbedienung der Swisscom TV-Box) die richtige Taste, um den AV-Kanal umzuschalten. Schauen Sie in der Bedienungsanleitung Ihres Fernsehgerätes nach welche die richtige Taste ist.

    TV-Guide Taste betätigen

    Drücken Sie auf der Fernbedienung der Swisscom TV-Box einmal auf die Taste TV-Guide. So sendet die TV-Box ein Bild, das Sie sofort als Swisscom TV-Bild erkennen können.

     

     

     






 Beratung

Kontakt

Sie haben Fragen zu unseren Produkten?

Wir unterstützen Sie per Telefon oder Chat.

Verwandte Hilfethemen