So werden Sie Priorité Mitglied

Wer Swisscom besonders lange treu bleibt und einen bestimmten Mindestumsatz erreicht, wird Priorité Mitglied. Wir berücksichtigen für die entsprechende Evaluation folgende Produkte und Dienstleistungen:


  • Abo-Grundgebühren für Festnetz- und Mobiltelefonie, Internet, TV sowie Kombiangebote*
  • In Rechnung gestellte Gespräche, SMS/MMS und Datenverbindungen im In- und Ausland**
  • Unterhaltungsinhalte auf Swisscom blue TV (Senderpakete, Video on Demand, Pay per View)
  • Internet Security, Cyber Identity Security, Security Package, Homepage Tool, Hosted Exchange, Hosting, Service Packs, Business Internet, My Service Leistungen
  • Swisscom Auskunftsdienst 1811

 

* Gewährte Gutschriften werden im Mindestumsatz nicht berücksichtigt/eingerechnet.
** Mehrwertdienste und Spezialnummern von Drittanbietern sind ausgeschlossen.


  • Bei wiederholtem Zahlungsverzug ist eine Teilnahme am Programm ausgeschlossen.
  • Die Evaluation für die Priorité Mitgliedschaft findet einmal im Jahr statt.
  • Änderungen der Kriterien/Angebote sind stets vorbehalten.
  • Mit der Aufnahme in das Premium-Programm erklären Sie sich bereit, alle Informationen und Angebote rund um Priorité zu erhalten. Falls Sie dies nicht wünschen, melden Sie sich bitte über die Hotline 0800 88 11 12 vom Priorité Programm ab.
  • 1 bis 5 Jahre bei Swisscom: 430.–/Mt.*
  • 6 bis 10 Jahre bei Swisscom: 380.–/Mt.*
  • 11 und mehr Jahre bei Swisscom: 330.–/Mt.*

* Der Umsatzzeitraum dauert jeweils vom 1. Januar bis zum 31. Dezember. Als Basis dient das vorherige Kalenderjahr. Die Mindestumsätze gelten inkl. MWST