Navigation

Information:
Mehr Informationen Schliessen
 

Meta Navigation

Ihr Warenkorb
Im Warenkorb befinden sich keine Produkte
Ihr Warenkorb Monatlich (CHF) Einmalig (CHF)
Total (inkl. MwSt.)

Globale Navigation

Globale Suche

Energie sparen

In den Ferien, abschalten.

Unsere Tipps zum Energie sparen


Gönnen Sie Ihrer TV- und Internet-Box auch eine Pause. Mit wenigen Tricks helfen Sie mit, bis zu 180 GWh Strom pro Jahr zu sparen. Das ist soviel, wie 40‘000 Haushalte im Jahr verbrauchen.  Weitere Informationen zu unseren Engagements für Umwelt und Gesellschaft finden Sie auf

swisscom.ch/nachhaltigkeit

 



Mit der Swisscom TV-Box

Nutzen Sie die Energiespar-Optionen unserer TV-Boxen und reduzieren Sie den Stromverbrauch auf ein Minimum. Hier finden Sie alle Verbrauchswerte und Tipps zu Ihrer Box.

 

Wählen Sie Ihr Modell Die Modellbezeichnung finden Sie:
- Auf Ihrer TV-Box: Kleber auf der Unterseite
- Mit der Fernbedienung: EINSTELLUNGEN -> SYSTEMINFORMATIONEN -> DETAILINFORMATION

Swisscom TV-Box IP1400 (04/2016 – heute)

Swisscom TV-Box IP1200 (04/2014 – heute)

STB3310-NDVR-A (2/2012 – heute)

STB3210-DVR-A (2/2012 – heute)

VIP1200E (6/2008 – 2/2012)

KMM3010-SC-B (6/2008 – 2/2012)

KMM3010-SC-A (11/2006 – 6/2008)



Mit dem Internet-Router

Durch automatisiertes Ausschalten des WLANs bei Nichtgebrauch sowie Trennung vom Strom bei längeren Abwesenheiten reduzieren Sie den Energieverbrauch Ihres Internet-Router um ein Mehrfaches. Hier finden Sie alle Verbrauchswerte und Tipps zu Ihrem Router.

 

Wählen Sie Ihr Modell  Die Modellbezeichnung finden Sie:
- Auf dem Modem: Typenschild auf der Unterseite
- Im Kundencenter: Internet / DSL-Router einrichten

Swisscom Internet-Box plus (10/2013 – heute)

Swisscom Internet-Box standard (08/2015 – heute)

Swisscom Internet-Box light (08/2015 – heute)

Centro grande – ADB ADSL/VDSL (8/2009 – heute)

Centro piccolo – Motorola ADSL/VDSL (01/2010 – heute)

Centro grande – ADB/Pirelli FIBRE/ADSL/VDSL (01/2010 – heute)

Centro piccolo – ADB/Pirelli FIBRE/ADSL/VDSL (08/2010 – heute)

 


So viel können wir sparen

Die über drei Millionen Internet-Router und zwei Millionen TV-Boxen in der Schweiz verbrauchen jährlich rund 500 Gigawattstunden Strom. Im bestmöglichen Energiesparmodus könnten rund 180 Gigawattstunden jährlich eingespart werden. Dies entspricht dem durchschnittlichen Stromverbrauch von 40‘000 Haushalten.

Wenn alle Schweizer Haushalte während des Urlaubs ihre Geräte abschalten, entspricht die eingesparte Energie dem Jahresverbrauch von ca. 18‘000 Haushalten.

Dies und mehr erfahren Sie auf der Website zur Informationskampagne des Bundesamtes für Energie.

www.energieschweiz.ch



Tipp 1

Pause gönnen

Gönnen Sie Ihrer TV-Box eine Ruhepause, wenn Sie sie nicht brauchen: Zum Beispiel nachts, während Sie schlafen oder am Tag, während Sie arbeiten. Die neue Swisscom TV-Box können Sie einfach ganz abschalten: Sie ist in nur 30 Sekunden betriebsbereit. Für die bisherigen TV-Boxen können Sie die Energie-Sparoptionen zeitlich programmieren. Details entnehmen Sie den Tipps zu Ihrem Gerät.



Tipp 2

Vor den Ferien Stecker ziehen

Trennen Sie Ihren Internet-Router und Ihre TV-Box ganz vom Stromnetz, bevor Sie in die Ferien fahren. Mit dem neuen Swisscom TV 2.0 plus stehen Ihnen jederzeit alle Aufnahme-Funktionen zur Verfügung. Wenn Sie hingegen noch das bisherige Swisscom TV plus haben (erhältlich bis April 2014), müssen Sie sowohl Ihren Internet-Router wie auch Ihre TV-Box im Standby belassen, um auch in den Ferien die Aufnahme-Funktionen nutzen zu können.



Tipp 3

Messen und sparen

Mit dem Energy Control Switch können Sie angeschlossene Geräte einfach via Internet ein- und ausschalten und erst noch den Stromverbrauch messen. Sie erhalten dazu auf www.mystrom.ch kostenlos ein Konto. Sie werden staunen, wieviel Spass Strom sparen machen kann.

Mehr zum Energy Control Switch