Meta Navigation

Kursbeschreibung


Online-Seminar – 10 Tipps für mehr Datenschutz im Netz

Eigentlich wissen wir, dass man nicht überall das gleiche Passwort verwenden sollte. Es ist uns klar, dass viele Dienste und Apps mehr über uns wissen, als uns lieb ist, und dass es fahrlässig ist, keine regelmässigen Backups von Fotos und persönlichen Daten zu machen. Doch bei der konkreten Umsetzung hapert es oft. Unsere Trainer haben 10 hilfreiche Tipps für Sie zusammengestellt, wie Sie Ihre Privatsphäre im Netz wahren und Sie sich vor Hacking-Angriffen schützen können.


Ihr Nutzen

  • Sie erhalten konkrete Tipps, mit welchen Grundregeln und Anwendungen Sie Ihre Geräte vor Angriffen schützen können (sichere Passwörter, regelmässige Backups etc.)
  • Sie erfahren, wie Sie weniger Spuren im Internet hinterlassen und sicher surfen
  • Sie lernen, wie Sie Ihre Privatsphäre im Internet wahren
  • Sie erfahren, wie Sie Ihre Daten für sich und auch für Ihre Hinterbliebenen (digitaler Nachlass) sicher speichern

Zielpublikum

Sie sind sich der Chancen, aber auch der Gefahren des Internets bewusst. Deshalb wünschen Sie sich konkrete Tipps, wie Sie sich künftig mit Ihrem Smartphone, Tablet oder Computer sicherer im Netz bewegen. Für die Teilnahme am Online-Seminar sind keine Vorkenntnisse nötig.


Anforderungen

Ein Online-Seminar ist ein Training, das übers Internet durchgeführt wird. So können Sie bequem von zu Hause an Ihrem Computer, Tablet oder Smartphone teilnehmen. Ihr Gerät muss dafür mit dem Internet verbunden sein.





Kosten in CHF

kostenlos