Teilnahmebedingungen

  1. Teilnahmeberechtigt sind alle in der Schweiz wohnhaften Personen zwischen 14 und 30 Jahren. Mitarbeiter der Swisscom (Schweiz) AG sowie aller beteiligter Dienstleister (Sponsoren & Partner) sind nicht teilnahmeberechtigt.

  2. Die Teilnahme ist kostenlos und an keinen Kauf gebunden. Es besteht keine vertragliche Verpflichtung.

  3. Der Wettbewerb findet vom 14.09.20-14.02.21, um 23.59 Uhr statt. Die Teilnahme ist nur über www.swisscom.ch/entdecken möglich. Jeder Teilnehmer kann nur einmal am Gewinnspiel teilnehmen.

  4. Jeder Teilnehmer muss zur Teilnahme am Gewinnspiel seinen Vor- und Nachnamen, eine gültige E-Mail-Adresse, die Handynummer, das Geburtsdatum und das Geschlecht hinterlegen. Dadurch wird einerseits die Identifikation des Teilnehmers sichergestellt und andererseits dienen die Angaben zur Kontaktaufnahme durch die Swisscom für die Zustellung des Gewinns.

  5. Zur Identifikation der Teilnehmer dient insbesondere die E-Mail-Adresse. Gibt der Gewinner eine ungültige E-Mail-Adresse und/oder eine ungültige Handynummer an, wodurch keine Kontaktaufnahme durch Swisscom (Schweiz) AG möglich ist, verfällt sein Anspruch auf den Gewinn.

  6. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel willigt der Teilnehmer ein, dass Swisscom (Schweiz) AG die erhaltenen Personendaten zu Marketingzwecken verwenden darf und ihn unter den angegebenen Kontaktdaten kontaktiert.

  7. Unter den Teilnehmenden, welche die erwähnten Teilnahmevoraussetzungen erfüllen, werden drei Gewinner per Zufallsgenerator bestimmt.

  8. Jeder der drei Gewinner erhält den Gewinn in Form eines Samsung-Packages (1x Galaxy Note20 5G (Mystic Black), 1x Galaxy Tab S7+ (Mystic Black), 1x Galaxy Buds Live (Mystic Black)) innerhalb von 30 Tagen nach Ablauf des Wettbewerbszeitfensters per Post an die im Vorfeld vereinbarte Adresse. Eine Multi Device Option ist nicht im Preis inbegriffen.

  9. Die Preise können nicht in bar ausgezahlt, eingetauscht oder erstattet werden. Nicht beanspruchte Preise werden neu verlost.

  10. Swisscom (Schweiz) AG behält sich das Recht vor, bei Verdacht auf Manipulation oder Verstoss gegen die Teilnahmebedingungen Teilnehmer vom Wettbewerb auszuschliessen.

  11. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.