Story: blog.tagesanzeiger.ch

Als Mutter und Managerin im fliegenden Wechsel

11. Februar 2016

 

 

Nur sieben Prozent all jener Personen, die von zuhause aus arbeiten könnten, nutzen auch Home Office. Gabriela Hodel ist eine davon. Die Swisscom-Managerin erzählt im Mamablog auf tagesanzeiger.ch aus ihrem Alltag als Teilzeit arbeitende Mutter.

Im Wechsel zwischen Telefonkonferenzen und der Pflege kranker Kinder entsteht schon mal ein schlechtes Gewissen, weil die Erwartungen des Arbeitgebers und die Bedürfnisse der Kinder nicht immer vollends befriedigt werden können. Doch mit einer gewissen Stressresistenz und viel Organisationstalent bringt sie Beruf und Familie unter einen Hut.

 

Mamablog

Lesen sie den ganzen Blogeintrag von Gabriela Hodel auf blog.tagesanzeiger.ch

 

 

Die Autorin

Gabriela Hodel ist Mutter von zwei Kindern (2½ und 5 Jahre) und lebt mit ihrem Partner in Bern. Sie arbeitet in einem 70-Prozent-Pensum als Leiterin Content Marketing und Communication Steering bei Swisscom.