Story: PCtipp.ch

Faustregeln für sicheres Surfen

21. September 2015

 

 

Keine verdächtigen Mail-Anhänge öffnen, die Software stets aktuell halten und eine Firewall installieren: Zwar wissen die meisten Internetnutzer, wie sie sich vor Malware und Hackern schützen können, doch nicht immer verhalten sie sich entsprechend. Eine hundertprozentige Sicherheit gibt es zwar nicht, doch ist es gar nicht so schwierig, das Risiko klein zu halten. Aus Anlass des vierten «Europäischen Monats der Cyber-Sicherheit» im Oktober hat der PCtipp die sieben wichtigsten Faustregeln zusammengefasst, die sich jeder Internetnutzer beherzigen sollte. Zudem gibt es Tipps für die Erstellung sicherer Passwörter und die die Nutzung von Passwort-Managern.

 

 

Tipps für sicheres Surfen im Netz:

Lesen Sie die ganze Story auf

PCtipp.ch

 

 

Tippfehler-Trick

Lesen Sie hier, wie man sich vor «Typosquatting» schützt.