Follow Swisscom Subscribe to News Network status Contact
Follow Swisscom Subscribe to News Network status Contact
Kunden bedienen ist mein tägliches Highlight - getIT
Lars Kammermann bei der Arbeit
Training model
Insights

Kunden bedienen ist mein tägliches Highlight

Lars hat im Sommer 2020 seine Ausbildung zum Detailhandelsfachmann gestartet und nutzt das flexible Ausbildungsmodell von Swisscom seither richtig aus.
Lars Kammermann
Lars Kammermann, Lernender Detailhandelsfachmann EFZ
06 October 2021

Lars hat im Sommer 2020 seine Ausbildung zum Detailhandelsfachmann gestartet und erlebte bereits während seinen ersten Stunden im Swisscom Shop eine riesige Überraschung: Sein Idol Trainer Marcel hiess in persönlich willkommen und nahm sich Zeit für ein Kaffee mit dem jungen Lernenden. Wir haben diesen Überraschungsbesuch natürlich mit der Kamera begleitet, damit du ihn hier auf Youtube nachschauen kannst.

«An meinem ersten Arbeitstag wurde das Unmögliche möglich.»

Doch das ist noch nicht alles – Lars nutzt das flexible Ausbildungssystem von Swisscom nämlich so richtig aus. Nach sechs Monaten im Shop hat er sich dazu entschieden, ein Semester im Junior Center zu verbringen, bei welchem alle Bewerbungen für unsere Lehrstellen bearbeitet werden.

 

Lars erklärt: «Bei Swisscom haben wir Lernenden eine individuelle Ausbildung. Das heisst, wir können nach spätestens sechs Monaten das so genannte «Projekt» wechseln. Wir bewerben uns Intern auf andere Stellen, welche von Swisscom Mitarbeitenden ausgeschrieben werden. Dies muss nicht zwingend im Verkauf sein, sondern kann auch im Bereich Buchhaltung, Mediamatik, Informatik oder bei einer unserer Tochterfirmen wie zum Beispiel Cablex im Aussendienst zu sein. Wie bereits oben gelesen, meine Lehre habe ich im Shop begonnen. Aktuell befinde ich mich in einem kaufmännischen Projekt. So ist hier bei Swisscom alles möglich und uns Lernenden stehen sämtliche Türen offen. Man braucht nur zu wollen.». So bringt er es auf den Punkt. Mehr Informationen zu unserem Ausbildungsmodell findest du in diesem Video.

 

Für den Beruf «Detailhandelsfachmann» hat sich Lars aufgrund von seinem Interesse für Technik und seiner hilfsbereiten Art entschieden. Denn beim traditionellen Sonntagsbesuch bei seiner Grossmutter kam es regelmässig vor, dass er ihr bei einer Handyfrage half. Durch die immer wiederkehrenden Recherchen zu ihren Fragen stieg auch sein Interesse an der Technik dahinter und so formte sich schlussendlich aus dem Hobby plötzlich auch sein Wunschberuf: Beratung mit Schwerpunkt Technik.

«Ich haben ihr geholfen, soweit ich konnte. Wenn ich etwas nicht wusste, habe ich es im Internet recherchiert.»

Bist auch du begeistert von der Technik oder hilfst gerne deinen Freunden und Verwandten, wenn sie Unterstützung bei Handyanliegen brauchen? Dann ist die Ausbildung im Detailhandel genau das richtige für dich.

 

Klicke hier, um auf unsere offenen Lehrstellen zu gelangen. Seit dem 1.August sind die neuen Stellen für Lehrstart 2022 ausgeschrieben.

An article by:

Portrait Image

Lars Kammermann

Lernender Detailhandelsfachmann EFZ

More getIT articles

Ready  for  Swisscom 

Find the job or career to suit you. A career where you can make a difference and continue your personal development.

 

What you do is who we are.