20 Jahre Swisscom Broadcast

Sicher verbunden – in jeder Situation

Swisscom Broadcast ist ein Unternehmen der Swisscom Gruppe mit langjährige Erfahrung in Informations- und Kommunikationslösungen. Wir bauen, betreiben und unterhalten Funknetze nach Mass: Rundfunknetze für die Radiobranche sowie Sicherheits- und Betriebsfunknetze, insbesondere für die Polizei, Rettungsdienste, Transportunternehmen und Elektrizitätswerke. Ferner stellen wir ein Portfolio von 450 Sendestandorten zur Mitbenutzung zur Verfügung.

 

Zudem bietet Swisscom Broadcast Leistungen im Video-Bereich: Anspruchsvolle Videoüberwachungslösungen inkl. Videoanalytik sowie Bereitstellung von IPTV- und Web-TV-Plattformen ergänzen unser Angebot. Als Spezialisten in den Bereichen Media und Events unterstützen wir unsere Kunden umfassend mit Telekommunikations-, IT-, Streaming Media, Content Delivery und Eventmanagement-Dienstleistungen.

Ufilm







Haben Sie Fragen zu unseren Angeboten?
Unsere Experten sind gerne für Sie da.



News & Termine

Swisscom Broadcast hält Sie auf dem Laufenden. Was uns gerade bewegt und wo wir als nächstes anzutreffen sind.

Digital Switzerland
29. März 2022

Digital Switzerland setzt für ihr Event Management auf Zoon


Videosicherheitslösung
31. Januar 2022

Gemeinde Rothenburg setzt auf Videosicherheitslösung


Zermatt Bergbahnen
21. Dezember 2021

Zermatt Bergbahnen nutzt Push to Talk over Mobile




Stories

Swisscom Broadcast gewährt Ihnen einen Blick hinter die Kulissen. Seien Sie hautnah dabei, wenn unsere Mitarbeitenden für Sie im Einsatz stehen.

  • Kein Grossanlass ohne Funkkommunikation
    18. August 2022

    Kein Grossanlass ohne Funkkommunikation

    Swisscom Broadcast hat die Helfenden des diesjährigen Grand Prix Bern mit 70 Funkgeräten und einer Basisantenne ausgerüstet. So konnte das Team jederzeit und unabhängig vom Mobilfunknetz kommunizieren. Doch weshalb wird in der digitalen Zeit nach wie vor eine Funkkommunikation benötigt? Ein Blick hinter die Kulissen.



    Feuerwehrübung auf dem Uetliberg
    16. März 2022

    Feuerwehrübung auf dem Uetliberg

    Wer viel übt, ist besser vorbereitet. Dieser Devise folgend hat die Milizfeuerwehr von Schutz & Rettung Zürich auf dem Sendestandort Uetliberg von Swisscom Broadcast eine Grossübung durchgeführt. Das Szenario: Nach einem elektronischen Kurzschluss bricht unter den Besuchern Panik aus und sie müssen von Feuerwehr und Sanität gerettet werden.



    Stromausfall – So schützen sich Unternehmen
    09. Februar 2022

    Stromausfall – So schützen sich Unternehmen

    Das Risiko für Stromausfälle ist laut BABS in der Schweiz in den letzten Jahren kontinuierlich gestiegen und wird zukünftig noch weiter steigen. Wenn ein Unternehmen keine Notstromversorgung hat, kann ein Stromausfall grosse Schäden verursachen: Notfunksysteme fallen aus, Beatmungsgeräte in Spitälern funktionieren nicht, Server empfangen und senden keine Informationen – Folgen, die sich niemand vorstellen will. Swisscom Broadcast bietet als Generalunternehmen eine 360 Grad Lösung.



  • Solarenergie auf dem Bantiger
    27. Januar 2022

    Nachhaltige Belüftungslösungen

    Swisscom Broadcast tauscht an 172 Sendestandorten alte Belüftungsanlagen aus und baut neue, energieeffiziente Geräte ein. Dabei sparen wir pro Standort jährlich zwischen 5'000 und 10'000 kWh Energie. Wir begleiten Markus Flückiger bei der Rekognoszierung des Standortes Brienz.


    Solarenergie auf dem Bantiger
    4. November 2021

    Solarenergie auf dem Bantiger

    Swisscom Broadcast hat auf ihrem Sendestandort Bantiger eine Photovoltaikanlage installiert. Der Strom fliesst direkt in den Betrieb der Anlage. Somit produziert das Unternehmen der Swisscom Gruppe schweizweit an 23 Sendestandorten Solarstrom.



    Neuer Sendeturm auf dem Albisgrat
    28. Oktober 2021

    Neuer Sendeturm auf dem Albisgrat

    Der 1963 erbaute Felseneggturm auf dem Albisgrat, der aus massivem Beton bestand, hat seinen Dienst getan. An seine Stelle tritt ein schlanker Gittermastturm, der aus 60 Tonnen Stahl aufgebaut wird. Neben der Verbreitung von Radio- und Fernsehsignalen spielt der Sendeturm eine wichtige Rolle bei der Signalübertragung für die Telefonie, das Internet der Dinge, und den Flugfunk. Obwohl die Datenmengen immer grösser werden, kommen Sendeanlagen mit immer weniger Platz und Energie aus.



  • Drohnen – Freund oder Feind?
    9. September 2021

    Drohnen – Freund oder Feind?

    Die Anzahl Drohnen steigt in der Schweiz jährlich. Doch nicht jeder Pilot hat nur Gutes im Sinn. Wie kann man sich effektiv gegen Drohnenübergriffe schützen?



    Schnüffelnasen auf dem Chasseral
    6. September 2021

    Schnüffelnasen auf dem Chasseral

    Regelmässig trainiert die Kantonspolizei Bern mit ihren Diensthunden auf dem Sendestandort Chasseral von Swisscom Broadcast. In dieser besonderen Umgebung lernen die Vierbeiner, unabhängig des Ortes, der Bedingungen und der Höhe Sprengstoff aufzuspüren. Ein etwas anderer Blick hinter die Kulissen.


    Drohnenfliegen
    3. September 2021

    Drohnenfliegen – gewusst wie, gewusst wo

    Die Welt von oben betrachten: Berge, Seen, Städte – alles gestochen scharf und hochaufgelöst. Mit Drohnen kann heute jeder Hobbyfilmer aussergewöhnliche Aufnahmen machen und im Internet veröffentlichen. Aber darf man das auch? Und wie sind die Regeln rund um das Filmen und Fliegen?






Diese Kunden vertrauen auf Swisscom Broadcast.


Logo Rega
Logo Schweizer Eidgenossenschaft
Logo groupeE
Logo Swissporarena
Logo SRG SSR