So verändern Sie ihr Zuhause zum Smart Home mit der Swisscom Home App
4 min

6 Ideen, wie Sie Ihren Alltag ein bisschen smarter gestalten

Ein vernetztes Zuhause tönt für Sie nach hochmoderner Technik und komplizierter Installation? Das muss nicht sein. Finden Sie heraus, wie ein Smart Home Ihr Leben im Handumdrehen leichter macht.

Der Alltag: So schön er ist, so nervenaufreibend kann er manchmal sein. Eine smarte Wohnumgebung kann ihn jedoch ein wenig schlauer, einfacher und bequemer machen. Klingt gut? Alles, was Sie dafür brauchen, sind Ihr Handy, die passenden Geräte und die Swisscom Home App. Am besten scrollen Sie gleich nach unten und entdecken, wie Smart Home-Produkte Ihren Alltag erleichtern. Bestimmt erkennen Sie sich in der einen oder anderen Situation wieder.

#1 Für Eltern, die im Dunkeln auf verstreute Legosteine treten

Philipp Hue Swisscom Home App

Ihr Kind schläft endlich, Sie schleichen im Dunkeln aus dem Zimmer und dann, plötzlich, dieser Schmerz! Sie sind auf einen Legostein getreten und schreien laut auf – Ihr Kind sitzt hellwach in seinem Bett.

Mit den smarten LED-Lampen von Philips Hue vermeiden Sie solche Situationen. Sie können die Lampen dimmen und aus tausenden Abstufungen einen Farbton auswählen, der Ihr Kind nicht weckt, aber hell genug ist, damit Sie dem Legostein ausweichen können.

#2 Für Hundebesitzer, deren Freund auf vier Pfoten gerne mal die Schuhe versteckt

Circle 2 Cam von Logitech Swisscom Home App

Es heisst, der Hund sei der beste Freund des Menschen. Doch wenn Sie spät dran sind und Ihr Vierbeiner zum tausendsten Mal Ihre Schuhe versteckt hat, dann hört die Freundschaft auf.

Mit der Circle 2 Cam von Logitech ertappen Sie Ihren Rocky künftig auf frischer Tat. Die Heimsicherheitskamera startet die Aufnahme, sobald sie eine Bewegung erkennt. Auf dem Smartphone sehen Sie, was zu Hause gerade passiert – und wissen immer, wo Ihre Schuhe versteckt sind.

#3 Für Routine-Snoozer, die vor lauter Eile noch Ihren Kopf vergessen 

Gigaset My Strom Swisscom Home App

Montagmorgen, 7 Uhr – Sie kommen nicht aus dem Bett und sind mal wieder zu spät dran. Das Hemd ist noch nicht gebügelt und ohne Koffein können Sie nicht in den Tag starten. Sie erwischen gerade noch den Bus und freuen sich – bis Ihnen einfällt, dass das Bügeleisen noch am Strom hängt.

Kein Problem mit dem myStrom WiFi Switch. Einfach in der Swisscom Home App antippen und der Zwischenstecker schaltet alle verbundenen Geräte aus – wo immer Sie gerade sind.

Die Smart Home-Produkte in Action

Trainer Marcel erkärt das Smart Home

Schauen Sie sich die hier vorgestellten Produkte und die Nutzung der Smart Home App gleich in Action an.

#4 Für alle, die beim ersten Donnern ein überflutetes Wohnzimmer vor Augen haben 

Gigaset window Fenstersensor Swisscom Home App

Sie sind unterwegs, da zieht unerwartet ein Gewitter auf. Haben Sie zu Hause die Fenster geschlossen? Sie malen sich schon aus, wie der empfindliche Holzboden Wasserflecken bekommt.

Mit dem Gigaset window Fenstersensor sind solche Horrorszenarien Vergangenheit. Auf Ihrem Smartphone sehen Sie, ob Ihr Fenster offen ist. Der Sensor benachrichtigt Sie ausserdem, wenn das Fenster unerwartet geöffnet wird. So wissen Sie immer, dass daheim alles in Ordnung ist.

#5 Für alle, denen zu wenig Sauerstoff den Meeting-Marathon erschwert 

Netatmo Indoor Modul Swisscom Home App

Lange Meetings können ermüdend sein. Doch wenn alle Kolleginnen im (virtuellen) Raum ständig ein Gähnen unterdrücken, könnte der Grund auch schlechte Raumluft sein.

Mit dem Netatmo Indoor Modul messen Sie die CO2-Konzentration, die Luftfeuchtigkeit und die Temperatur im Meetingraum. Verschlechtert sich die Luftqualität, zum Beispiel durch einen hohen CO2-Gehalt, erinnert Sie das Messgerät via App ans Lüften – und das Meeting kann munter weiter gehen.

#6 Für Verliebte, die beim Date zu Hause mit Lieblingsmusik und passendem Licht punkten wollen

Philips Hue Lampen Swisscom Home App

Ein Date zu Hause ist immer auch mit Aufwand verbunden. Es soll ja schliesslich alles perfekt sein. Da dürfen gemütliches Licht und ein bisschen Kuschelrock natürlich nicht fehlen.

Wie praktisch, dass Sie mit der Swisscom Home App Ihren Sonos Lautsprecher mit dem passenden Sound und die Philips Hue Lampen als Szene vorprogrammieren können. Jetzt fehlt nur noch Ihr Date – und einem gelungenen Abend zu zweit steht nichts mehr im Weg.

Das ganze Swisscom Home App-Universum in einer Infografik:

Einfach auf die runden Symbole klicken und diese nach rechts und links verschieben, um alles zu entdecken!

Hier laden Sie die Swisscom Home App herunter

Mit der Swisscom Home App für iOS oder Android holen Sie das Optimum aus Ihren Smart Home-Produkten heraus.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Jetzt lesen