Kundencenter E-Mail + SMS myCloud TV Shop finden Kontakt
Kundencenter E-Mail + SMS myCloud TV Shop finden Kontakt

Internet und WLAN einrichten

Auf dieser Seite:
Internet einrichten, WLAN-Verbindung herstellen und mit verschiedenen Geräten surfen.

Internet einrichten

Für die Einrichtung Ihres Internets, schliessen Sie zuerst Ihre Internet-Box an:

> Hier finden Sie alle anderen Router-Anleitungen

 

Sind Sie Geschäftskunde und möchten Ihre Internetverbindung einrichten? Weitere Informationen

Router von Fremdanbieter

Wenn Sie einen Router von einem anderen Anbieter als Swisscom besitzen, folgen Sie der Bedienungsanleitung, die dem Gerät beiliegt. Generelle Einstellungen für Fremdrouter am Swisscom Netzwerk finden Sie hier.






Computer über WLAN verbinden

Automatisch

Der My Swisscom Assistant hilft Ihnen beim Einrichten vom WLAN auf Ihrem Computer. Installieren Sie das kostenlose Hilfsprogramm um künftig kabellos zu surfen.


Manuell

Sie können Ihren Computer auch manuell mit dem WLAN verbinden. Ihren WLAN-Namen und das Passwort finden Sie im My Swisscom Kundencenter.

Bei der Internet-Box plus können Sie die Zugangsdaten auch auf dem Gerät abrufen. Wenn Sie Ihren WLAN-Namen und das Passwort kennen, gehen Sie wie folgt vor:

 

  1. Suchen Sie auf Ihrem Computer nach WLAN in Ihrer Umgebung (beim Windows-PC über das Netzwerksymbol unten rechts, bei Mac über das WLAN-Symbol oben rechts).
  2. Wählen Sie Ihren WLAN-Namen aus.
  3. Tippen Sie Ihr WLAN-Passwort ein.
  4. Fertig!

 

Als Geschäftskunde folgen Sie der Anleitung.

Mein Computer zeigt WLAN-Name (SSID) nicht an  

Es gibt wenige Endgeräte, insbesondere mit einem Intel-WLAN, welche mit dem neuen Wi-Fi 6 Standard (802.11ax) Probleme haben und den WLAN-Namen (SSID) am Endgerät nicht anzeigen (z.B. mit einem HP Elite Notebook/HP Pavilion und einer WLAN Treiber Version 20.70.3.3 oder älter).

 

> Mehr Informationen von Intel

 

Um das Problem zu lösen, gehen Sie wie folgt vor: 

  • Aktualisieren Sie den Treiber des betroffenen Gerätes, indem Sie die neuste Version auf der Intel Webseite herunterladen. 
    > Treiber herunterladen 
  • Sollte dies aufgrund fehlender Admin-Rechte bei Firmen-Computern nicht möglich sein, deaktivieren Sie Wi-Fi 6 der Internet-Box 3.  
    Gehen Sie dazu ins Webportal (http://internetbox.home) und schalten Sie den im Expertenmodus ein. Unter der Rubrik "WLAN" > "Einstellungen" > "WLAN Standard" entfernen Sie den Haken bei " WLAN standard Wi-Fi 6 (802.11ax) benutzen". 
    Beachten Sie: Diese Lösung ist nicht nachhaltig und Sie profitieren nicht von den Wi-Fi-6-Vorteilen. 

Wenn Sie eine WLAN-Box verwenden, verbindet sich ein Gerät mit altem Treiber mit der WLAN-Box, obschon die Internet Box 3 näher ist und besseres WLAN-Signal ausstrahlt. Bei WLAN-Empfangsproblemen schalten Sie die WLAN-Box aus, um das Treiber-Problem des verwendeten Geräts zu überprüfen. 






Mobile über WLAN verbinden

Wenn Sie mit Ihrem mobilen Gerät über das WLAN surfen möchten, müssen Sie in den Einstellungen die entsprechende Funktion aktivieren. Nehmen Sie die Einstellungen mit Hilfe der Schritt für Schritt-Anleitung für Ihr Gerät vor.

Haben Sie Ihr Swisscom WLAN-Passwort vergessen? Diese Information finden Sie in Ihrem Kundencenter.

> Zum Kundencenter


WLAN über Ihr Handy

  • Sobald die Verbindung steht, können Sie ohne Gebühren im Internet surfen. Die monatlich inklusive Datenmenge Ihres Mobile Abos wird nicht belastet.
  • Kann Ihr Handy keine WLAN-Verbindung herstellen (das WLAN ist ausgeschaltet oder ausser Reichweite), können Sie über das Swisscom Mobilnetz im Internet surfen (kann Kosten verursachen).





Andere Geräte über WLAN verbinden

Um Geräte wie z.B. Drucker oder IP-Radios mit dem WLAN zu verbinden, eignet sich am einfachsten die sogenannte WPS-Funktion (Wi-Fi Protected Setup). Viele WLAN-Geräte (ausgenommen Apple-Produkte) unterstützen das automatische Verbinden, ohne dass ein Passwort eingegeben werden muss.

 

Um Ihr WLAN-Gerät automatisch zu verbinden, betätigen Sie die Plus-Taste (+) der Internet-Box und aktivieren Sie innerhalb der nächsten 2 Minuten die WPS-Funktion auf Ihrem Gerät. Die Geräte verbinden sich automatisch.






Router von unterwegs erreichen

Sie möchten von unterwegs auf Ihren Router zugreifen? Mit einem dynamischen DNS Service ist Ihr Router immer über gleichbleibende Zugangsdaten erreichbar.

 

Mehr erfahren






 Beratung

Kontakt

Sie haben Fragen zu unseren Produkten?

Wir unterstützen Sie per Telefon oder Chat.

Verwandte Hilfethemen