Story: androidmag.de

Gesehen – gekauft

29. September 2015

 

Wearables, die direkt am Körper tragbaren elektronischen Geräte wie Smartwatches, Fitness-Armbänder oder Datenbrillen, sollen das nächste grosse Ding im Internet sein. So orakeln es zumindest die Marktforscher. Eine deutsche Studie unter Internetnutzern zeigt, wofür Wearables von den Fans am liebsten gebraucht würden: Zum Einkaufen im Internet. Die Vorstellung: Man sieht etwas durch seine Datenbrille und kann das Produkt mit einem Wort via Internet sofort bestellen. Ob Detailhändler von diesem Modell profitieren können, muss sich erst noch zeigen. Ebenfalls beliebte Nutzungsmöglichkeiten für Wearables: Navigation, Informationen wie Wetterbericht oder Verkehrsmeldungen und SMS-Nachrichten.  

 

Wearables: Die beliebtesten Funktionen

Lesen Sie die ganze Story auf

androidmag.de

 

Smartwatches mit Power finden Sie unter

swisscom.ch/fit