Vertrag übernehmen oder übergeben

Auf dieser Seite:
Ihr Internet- oder Mobile-Abo von Swisscom an jemanden übergeben oder im Todesfall von einer anderen Person übernehmen.

Anschluss übernehmen

Sie möchten einen laufenden Internet- oder Mobile-Vertrag von einer anderen Person übernehmen? Wenden Sie sich dazu bitte an den aktuellen Vertragsinhaber. Nur dieser kann die Anschlussübergabe beantragen.

Ausnahme: Wenn Sie infolge eines Todesfalls den Vertrag der verstorbenen
Person weiterführen möchten, bitten wir Sie einen Swisscom Shop aufzusuchen.

Privater Anschluss übergeben

An eine Privatperson

Ihr Mobile- und Internet-Abo können Sie in My Swisscom an einen neuen Vertragsinhaber übertragen. 

Ausnahme: Wenn Sie ein Swisscom young oder XTRA Abo übergeben möchten, müssen Sie mit Ihrem gültigen Ausweis CH-Reisepass, CH-ID, Niederlassungsbewilligung, Aufenthaltsbewilligunge und der betreffenden SIM im Swisscom Shop vorbeigehen.

An ein Unternehmen

Wer die Vertragsübergabe beantragt, hängt von der Grösse des Unternehmens ab.

Die gemäss Handelsregister für diese Firma zeichnungsberechtigte Person kann im Swisscom Shop die private Rufnummer übernehmen. Rufen Sie dazu unsere KMU-Hotline an.

Melden Sie sich bei der Firma, die den Vertrag übernehmen wird. Diese veranlasst die Übernahme der entsprechenden Rufnummer.

Geschäftsanschluss übergeben

Wenn Sie Ihren Geschäftskundenvertrag (Mobile, Festnetz, Smart Business Connect) an eine andere Person übergeben möchten, melden Sie uns den Inhaberwechsel via Formular.

Hilfe aus der Swisscom Community

Gemeinsam mehr wissen: Unsere Community mit über 10'000 aktiven User*innen unterstützt Sie gerne.