TV Bild- und Tonstörungen

Auf dieser Seite:
Bei Bild- und Tonstörungen auf Swisscom blue TV, überprüfen Sie Ihren Anschluss online oder lösen Sie die Probleme mit unseren Lösungsschritten. 

Unsere Empfehlung

Prüfen Sie Ihren Anschluss online

Bild- und Tonstörungen auf der TV-Box hängen häufig mit Ihrem Swisscom Anschluss zusammen. Loggen Sie sich in My Swisscom (Kundencenter) ein und überprüfen Sie, ob bei Ihrem Anschluss ein Problem vorliegt. Zudem finden Sie dort technische Unterstützung Schritt für Schritt.

Auf swisscom.ch/status oder in My Swisscom informieren wir Sie zudem über aktuelle Störungen und Wartungsarbeiten.

Auf TV-Box von Swisscom

Wenn Sie auf Ihrer TV-Box von Swisscom Unterbrüche, Verzerrungen oder Stillstand bei der Bild- und Tonwiedergabe aufweist, kann das verschiedene Ursachen haben. Folgende Lösungsschritte können helfen:

Auf Smart TV und Fremdanbieter-Box

Wenn Sie die blue TV App direkt auf dem Fernseher (mit Smart TV Für Samsung-TV ab 2017, weitere Geräte folgen
Wo finde ich den Jahrgang meines Modells?
​) oder mit der TV-Box eines Fremdanbieters nutzen, versuchen Sie die untenstehenden Tipps oder wenden Sie sich direkt an Ihren Anschluss-Anbieter oder Fernseh-Hersteller.

  • Internetverbindung prüfen
  • Kabelverbindungen prüfen und anderen HDMI-Steckplatz verwenden
  • Fernseher und TV-Box (sofern vorhanden) aus-/einschalten
  • Aus der blue TV App abmelden und wieder anmelden
  • Weitere Geräte im Heimnetzwerk (sofern vorhanden) neu starten
  • Software von Fernseher oder/und TV-Box aktualisieren
  • Audio- und Lautstärkeeinstellungen prüfen
  • Verbindung und Einstellungen bei externem Lautsprechersystem prüfen (sofern vorhanden)

Auf Laptop und Smartphone

Damit Sie Swisscom blue TV unterwegs mit einwandfreier Bild- und Tonqualität schauen können, beachten Sie folgende Punkte: 

Auf dem Laptop

  • Der Arbeitsspeicher Ihres Computers/Macs sollte über 4 GB Kapazität verfügen.
  • Als Betriebssystem muss mindestens Windows 7, respektive Mac OS X 10.11 (El Capitan) oder neuer installiert sein.
  • Nutzen Sie als Browser die aktuellsten Versionen von Chrome, Firefox, Safari oder Edge. Für kostenpflichtige oder verschlüsselte Inhalte verwenden Sie am besten Firefox.
  • Die Internetverbindung muss mindestens 0,5 Mbit/s Downloadgeschwindigkeit betragen.
  • Schliessen Sie alle nicht notwendigen/verwendeten Programme auf Ihrem Computer.

Auf dem Smartphone/Tablet

  • Starten Sie Swisscom blue TV mit der neusten App-Version.
  • Achten Sie darauf, dass das Betriebssystem auf Ihrem iPhones/iPad mindestens die iOS Version 9.0 ist. Bei einem Android-Handy braucht es mindestens eine OS Version 5.0.
  • Die Internetverbindung muss mindestens 0,5 Mbit/s Downloadgeschwindigkeit betragen.
  • Im Mobilfunknetz als auch im WLAN kann die Übertragung je nach Anzahl gleichzeitiger Nutzer schwanken.

 Beratung

Kontakt

Sie haben Fragen zu unseren Produkten?
Wir unterstützen Sie per Telefon oder Chat.