Medienstark Schulen ans Internet Enter Online Kontakt
Medienstark Schulen ans Internet Enter Online Kontakt

Microsoft Teams Education Kurse für Lehrpersonen

Microsoft Teams Education Kurse für Lehrpersonen

Die Veränderung der Wirtschaft und Gesellschaft aufgrund neuer Technologien durch die Digitalisierung drängen Schulen dazu, flexibel zu agieren und sich permanent weiter zu entwickeln. Dies setzt eine zeitgemässe Art der Kommunikation/ Kollaboration voraus, welche mit der digitalen Transformation Schritt hält.

In den Kursen zeigen wir Ihnen die Grundlagen von Microsoft Teams Education, sowie die optimale Nutzung zur Kollaboration im Kollegium. Anhand konkreter Szenarien wird der Praxisbezug sichergestellt und die Nutzenerkennung gefördert. Die Module enthalten interaktive Gruppen-Sessions, um das erlernte Wissen zu verankern.

Je nach Bedarf der Lehrpersonen können verschiedene Angebote ausgewählt oder kombiniert werden.

Modul 1

Basis "Entdecken"

Modul 2

Anwenden "Einsetzen"

Workshop

Q&A "Verbessern"

Modul 1: Basis "Entdecken"

Grundlagen von Microsoft Teams begleitet erlernen und die Basis für den Einsatz in der Kollaboration sichern.

Das Modul «Basis» führt in die Grundlagen von Microsoft Teams ein, bereitet auf die Zusammenarbeit mit anderen vor und zeigt Potentiale zum Nutzen der Plattform in der Kollaboration mit dem Kollegium auf.​

Kursinhalte:

  • Microsoft Teams als Anwendung kennenlernen​ und personalisieren
  • Kanäle erstellen und als Organisationsinstrument nutzen​
  • Unterhaltung im Team und privaten Chats​
  • Kalender (wenn verfügbar) - und Besprechungsfunktionen​
  • Videokonferenz: Ansichten, Steuerungsmöglichkeiten, Bildschirm teilen​
  • Gemeinsames Arbeiten an Dokumenten: kreativ und ohne die Übersicht zu verlieren

Nutzen / Lernziele:

  • Microsoft Teams als Basis für die neue Kommunikations- und Kollaborationsweise entdecken ​
  • Projekte & Zusammenarbeit über Kanäle ​ organisieren
  • Kommunizieren über Chat & Videokonferenz​
  • Gemeinsames kreatives Arbeiten an Dokumenten​
  • Interaktive Gruppen-Arbeiten helfen bei der Anwendung und der Verankerung des gelernten Wissens

Zielgruppe:

Lehrpersonen, die Microsoft Teams noch nicht oder kaum nutzen und begleitet die Grundlagen von Microsoft Teams kennenlernen wollen. 

Methode:

  • Demo mit direktem spielerischem Einbezug der Teilnehmer​
  • Workshop: Selbst erleben & anwenden in Kleingruppen
  • Fragen & Antwort Session

Wichtige Hinweise

Format

Online Schulung über MS Teams (Kundenumgebung)

Material

PC / Laptop mit MS Teams EDU Applikation (Windows/Mac).
iPad ungünstig

Dauer

2 Stunden

Teilnehmer

Max. 20 Teilnehmer pro Modul

Begleitung

2 Trainer

Kosten

CHF 1260.–

Modul 2: Anwenden "Einsetzen"

Microsoft Teams für die Kollaboration im Kollegium etablieren und anhand von Szenarien aus dem Schulalltag direkt anwenden.

Der Kurs „Anwenden" baut auf den Grundkenntnissen von Microsoft Teams auf und hat zum Ziel, die Kollaboration auf der Cloud im Kollegium zu etablieren. Die Vielfalt der Microsoft Teams Funktionen werden direkt anhand von konkreten Szenarien inszeniert und im Praxisteil selbst nutzungsorientiert eingesetzt. Lust auf mehr Effizienz mit Apps? Definieren Sie, mit welchen Apps Sie in Zukunft die Zusammenarbeit unterstützen möchten.

Kursinhalte:

  • Microsoft Teams: Kurzer Überblick über die Hauptfunktionen (Anknüpfen an Modul 1)​ ​
  • Datei-Ablage: SharePoint / OneDrive / Explorer (Mac: Finder)​ ​
  • Dateien teilen, Zugriff erteilen und eingrenzen
  • Workshop: Praktisches Arbeiten mit Szenarien aus dem Schul-Alltag unter Einbezug von Microsoft Teams Funktionen und Instrumenten​​

Microsoft Teams + 2 Apps:

Inhalt bzw. App Auswahl in Rücksprache mit Ihnen als Auftraggeber.

  • OneNote ​​
  • Planner​​
  • Forms​​
  • Whiteboard​

Nutzen / Lernziele:

  • Dateiablage verstehen & effizient damit arbeiten​​
  • Nutzen von Microsoft Teams erkennen anhand konkreter Fallbeispiele ​
  • Inspiration zu Apps und integrierten Zusatzfunktionen​​
  • Interaktive Gruppen Sessions helfen bei der Anwendung und der Verankerung des gelernten Wissens

Zielgruppe:

Lehrpersonen, die Microsoft Teams bereits nutzen und dies als Instrument für die Zusammenarbeit im Kollegium etablieren wollen.  

Methode:

  • Demo mit direktem spielerischem Einbezug der Teilnehmer​
  • Workshop: Selbst erleben & anwenden in Kleingruppen ​​
  • Fragen & Antwort Session

Wichtige Hinweise

Format

Online Schulung über MS Teams (Kundenumgebung)

Material

PC / Laptop mit MS Teams EDU Applikation (Windows/Mac).
iPad ungünstig

Dauer

3 Stunden

Teilnehmer

Max. 20 Teilnehmer pro Modul

Begleitung

2 Trainer

Kosten

CHF 1620.–

Workshop: Q&A "Verbessern"

(buchbar zusammen mit Modul 2)

Ihr individuelles Anliegen im Mittelpunkt. Antworten zu Fragen, die nach den vorgelagerten Kursen in der Kollaboration mit Microsoft Teams aufgetaucht sind.

Zusammenarbeitsformen können sich mit dem Einsatz von Microsoft Teams stark verändern. Manchmal scheitert die Effizienz an einer einfachen Funktion, die gerade nicht klappt oder Fragen aufwirft. ​​​​​​​Der Workshop bietet Raum für offene Fragen und nutzungsorientierte Anliegen rund um Microsoft Teams.

Kursinhalte:

  • Die Fragen des Kollegiums werden im Vorfeld gesammelt​
  • Gemeinsam Lösungen erarbeiten
  • Tipps & Tricks zu effizienter kollaborativer Arbeitsweise

Nutzen / Lernziele:

  • Optimale Vorbereitung des Trainers: Persönliche Anliegen im Vorfeld des Workshop platzieren​
  • Anhand der Fragestellungen gemeinsam Lösungen und effiziente Wege finden​ ​
  • Einbezug von Best Practice-Bespielen und daran lernen​ ​
  • Wissen vertiefen, um das kollaborative Arbeiten zu verankern

Zielgruppe:

Lehrpersonen, die Microsoft Teams bereits nutzen und dies als Instrument für die Zusammenarbeit im Kollegium verankern wollen.

Methode:

  • Austausch in der Form eines moderierten Workshops

Wichtige Hinweise

Format

Online Schulung über MS Teams (Kundenumgebung)

Material

PC / Laptop mit MS Teams EDU Applikation (Windows/Mac).
iPad ungünstig

Dauer

1 Stunde

Teilnehmer

Max. 20 Teilnehmer pro Modul

Begleitung

1 Trainer

Kosten

CHF 360.–

(Angebot zusammen mit Modul 2 buchbar)

Weitere

Medienkurse

Medienkurse

für Lehrpersonen