Gerät und Tasten

Internet Box Light

Gerät kennenlernen

  1. Direktwahl-Taste A
  2. Direktwahl-Tasten B bis D 
  3. Display-Tasten 
  4. Abheben-Taste
  5. Steuer-Taste 
  6. Taste 1
  7. Stern-Taste
  8. Taschenlampe und Signallicht (LED)
  9. Lautstärke-Taste
  10. Freisprech-Taste
  11. Auflegen-,Ein-/Aus-Taste
  12. Raute-Taste
  13. R-Taste
  14. Mikrofon 
  1. WLAN-Taste
  2. + Taste (WPS und DECT)
  3. Status-LED
  4. Anschluss USB 2.0 
  5. Anschluss für DSL-Kabel
  6. Anschluss für Ethernet-Kabel
  1. Reset
  2. Ein / Aus (Power) 
  3. Anschluss USB 3.0
  4. Anschluss für Netzteil
  5. Anschluss für Glasfaser-Modul und -Kabel
  6. Analoge Telefone / Faxgeräte

Häufig gestellte Fragen

Bevor Sie die +Taste (=Pairing-Taste / Verbindungstaste) an der Internet-Box (Basisstation) drücken, starten Sie die automatische DECT Anmeldung wie folgt.

  1. Wählen Sie am Telefon:  Menü – Einstellungen – Anmeldung - Mobilteil anmelden – OK
  2. Drücken Sie jetzt die +Taste an der Internet-Box


Beide Geräte zeigen Ihnen die erfolgreiche Verbindung am Display an.

Wenn Sie Ihre Anrufe weiterleiten oder bestimmte Anrufe nicht entgegennehmen möchten, können Sie diese Einstellungen direkt auf Ihrem Handapparat vornehmen. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  1. Menü
  2. Netzdienste
  3. Optionen
  4. Nach unten navigieren und Dienst (Anrufe weiterleiten, Anonym sperren etc.) einrichten > OK


Konkret sind folgende Swisscom-Dienste möglich:

Anruf
weiterleiten
Eingehende Anrufe an eine andere Rufnummer weiterleiten
Nicht stören Alle eingehenden Anrufe auf eine Ansage umleiten
Anonym
sperren
Alle eingehenden Anrufe mit unterdrückter Rufnummer auf eine Ansage umleiten
Anrufsperre Die Rufnummer des letzten eingegangenen Anrufs in eine Sperrliste aufnehmen.
Anrufe mit dieser Rufnummer werden nicht mehr an das Mobilteil weitergeleitet.

Hilfe aus der Swisscom Community

Gemeinsam mehr wissen: Unsere Community mit über 10'000 aktiven User*innen unterstützt Sie gerne.