Medienstark Schulen ans Internet Enter Online Kontakt
Medienstark Schulen ans Internet Enter Online Kontakt

Was läuft denn da?

Medienkurs 1. Zyklus (Kindergarten)

Was läuft denn da?

TV, Tablet & Co ziehen Kinder wie Magnete an. Sie haben Spass an bewegten Bildern, Geschichten und Spielen.

In der Unterrichtseinheit sprechen die Kinder mit der Handpuppe über deren Mediennutzung, spielen aktiv in einem Trickfilm mit und lernen dadurch auf spielerische Art den Unterschied zwischen Realität und Fiktion.

CHF 270.–

Der definitive Preis richtet sich nach den finanziellen Kapazitäten Ihrer Schule.

Lernziele

Die Schülerinnen und Schüler

  • können sich über ihre Medienerfahrungen austauschen und über die Mediennutzug sprechen.
  • erkennen, dass Alternativen zu Bildschirmmedien ebenfalls Spass machen und spannend sind.
  • verstehen, dass in Filmen nicht alles echt ist.

Lerninhalte

  • Mediennutzung Filme, Lieblingsfiguren
  • Experiment Kamera
  • Trickfilm – Realität und Fiktion

Orientierung Lehrplan 21

Dieser Medienkurs orientiert sich am Lehrplan 21 (Modullehrplan Medien und Informatik).  Damit werden die geforderten Kompetenzen gemäss Lehrplan 21 in folgenden Bereichen erreicht:

Praktische Hinweise

Dauer
60 Minuten

Gruppengrösse
max. 10 Kinder, grössere Klassen werden aufgeteilt

Kurszielgruppe
Kindergarten 2. Jahr
(grosser Kindergarten)

Teilnehmer
Schülerinnen und Schüler sowie Lehrperson

Haben Sie Fragen? Bitte benützen Sie das Formular zur Buchungsanfrage, sie werden anschliessend von uns kontaktiert. Alle unsere Medienkurse sind frei von Produkt- oder Unternehmenswerbung.

Digitale Medien im Familienalltag