Meta Navigation

Videokonferenzlösung

Vediamo

Vom Krankenbett ins Klassenzimmer.

Viele Kinder fehlen wegen einer Krankeit längere Zeit in der Schule. Mit Vediamo können sie via Videokonferenz am Unterricht in ihrer Stammklasse teilnehmen. So verpassen sie weder den Anschluss an den Schulstoff, noch an ihre Klassenkameraden und die Lehrperson. Erkrankten Kindern, Schulen und Spitälern stellt Swisscom Vediamo kostenlos leihweise zur Verfügung. 

Vorteile

Für Kinder

Verpasse nichts: Weder Wichtiges von deinen Freunden, noch Spannendes aus der Schule. Mit Vediamo bist du dabei, egal ob du im Spital oder zu Hause bist.

Für Schulen

Vediamo ist kein Ersatz für die physische Präsenz, aber eine gute Lösung, damit die Kinder nicht vom Lernprozess und dem sozialen Umfeld der Klasse abgehängt werden.

Für Spitäler

Der regelmässige Austausch mit den Freunden in der Schule reduziert die Risiken der Ausgrenzung von Langzeitpatienten.

Erklärvideo Vediamo

Lisa fehlt krankheitsbedingt immer wieder für mehrere Tage oder Wochen in der Schule. Mit Vediamo nimmt sie einfach vom Krankenbett aus am Unterricht teil. Im Erklärvideo erfahren Sie, wie einfach dies funktioniert.

brightcoveVideo_skipAdTitle
brightcoveVideo_skipAdCountdown
brightcoveVideo_skipAdRest
brightcoveVideo_skipAdForReal

Video Gesamtlänge 02:04 Min.

Infos für Eltern und Lehrpersonen

In den Kurzinfos finden Lehrpersonen, Eltern von erkrankten Kindern sowie Eltern von Mitschüler/innen wichtige Informationen zu Vediamo.

«Hallo, ich bin dein Double.»

Vediamo ist echt abgefahren: Du fährst, wohin du willst. Du bekommst alles mit und kannst direkt mit deinen Freunden oder deiner Lehrperson sprechen. Dies dank einem ferngesteuerten Roboter, der für dich zur Schule geht. Er kommt im praktischen Koffer in die Schule. Braucht einen Strom- und WLAN-Anschluss. Fertig. Los!

Interessiert?

Bestellen Sie Vediamo jetzt einfach online. Oder kontaktieren Sie uns für weitere Auskünfte.