Login Partner Netzstatus Newsletter Kontakt
Login Partner Netzstatus Newsletter Kontakt

COFRA Holding AG

Mike Siegenthaler

Head IT Infrastructure and Services

COFRA Holding AG

Einen neuen Arbeitsplatz installieren? Ist in einer Stunde erledigt.

Facts & Figures

Juli 2020


Firmen Facts:

Firma: COFRA Holding AG

Branche: Shared Services für Gruppengesellschaften

Lokationen: 17 Standorte in 15 Ländern


Projekt Facts:

  • Effizienter Self-Service
  • Stabiler Betrieb
  • Zentrale Verwaltung der Arbeitsplätze



Working smart mit Smart Workplace

Die Wurzeln der COFRA Holding AG reichen bis 1841 zurück: Damals wurde das Modeunternehmen C&A gegründet. Heute agieren unter dem Dach der Holding neben C&A weltweit mehrere Gruppengesellschaften. Mit Smart Workplace von Swisscom hat die Holding ihre Arbeitsplätze fit für hohe Ansprüche gemacht.

Herausforderung

Auch bei COFRA arbeitet man immer mobiler, neue Applikationen wie Videokonferenzen benötigen viel Performance, die Komplexität steigt. Diesen wachsenden Anforderungen seien die Thin-Client-Arbeitsplätze mit Citrix-Servern nicht mehr gewachsen gewesen, erzählt Mike Siegenthaler. Er ist bei COFRA unter anderem für mehr als 900 weltweit verteilte IT-Arbeitsplätze verantwortlich.

 

«Wir haben einen starken Partner für eine neue Arbeitsplatz-Generation gesucht, der unsere Cloud- und SaaS-Strategie optimal unterstützt. Zudem sollte er fähig sein, uns eine hoch standardisierte Workplace-Management-Lösung für unsere weltweite Geräte-Population zu liefern, die in jedem Land ohne Infrastruktur funktioniert.»

Lösung

COFRA-Mitarbeitende können ihren neuen Laptop selbst via Internet in Betrieb nehmen, ganz egal wo sie sich befinden. Sie benötigen dazu nur die Login-Daten ihres Smart Workplaces. Nach knapp einer Stunde ist das Set-up – u. a. mit Microsoft 365-Applikationen, Adobe Reader und diversen Browsern – erledigt. «Das Standard-Paket deckt die allermeisten Bedürfnisse ab, und der weltweite Self-Service entlastet uns erheblich», erklärt Mike Siegenthaler.

 

Er schildert weitere Vorteile der Lösung: «Die Verfügbarkeit und die Performance unserer Arbeitsplätze haben sich deutlich erhöht, die Qualität von Videokonferenzen ist um Welten besser geworden. Und dank der einfachen zentralen Verwaltung der internationalen Workplaces sparen wir viel Zeit.»


Vorteile für COFRA


Entlastung für die IT dank weltweitem Self Service für Mitarbeitende

Minimierte Komplexität durch hoch standardisiertes und zentrales Workplace-Management

Stabiler Betrieb mit jederzeit aktuellen Applikationen




Dieses Produkt setzt die COFRA Holding AG bei sich ein 




Mehr zum Thema