Navigation

Login/Benutzerkonto-Feld

Symbolleiste

  • 🔎

    Globale Suche

Industrie & Bau

Industrie & Bau

Industrie & Bau


Die Bau- & Industriebranche ist hart umkämpft, umso wichtiger ist es für die Unternehmen Wettbewerbsvorteile zu erzeugen. Mit moderner ICT-Lösungen lässt sich dies bewerkstelligenOb mithilfe einer reibungslosen weltweiten Kommunikation, welche die  Zusammenarbeit erleichtert oder mit einer Unternehmenssoftware, welche Prozesse beschleunigt, somit die Effizienz steigert und gleichzeitig Kosten einspart.


WALO-Gruppe

Die WALO-Gruppe erstellt schweiz- und europaweit Bauwerke in höchster Qualität. Am Holding-Sitz im Zürcher Niederdorf kommuniziert sie dank eines Swisscom Services zeitgemäss.



dorma+kaba Gruppe

Für ihre neue Internet-basierte Zutrittslösung setzt die dorma+kaba Gruppe auf die Application Cloud. So bleibt das Unternehmen agil und kann schnell neue Funktionalitäten als Software-as-a-Service am Markt anbieten.



Baumann Sonnenschutz GmbH

Der Spezialist für Sonnen und Wetterschutz wurde 2013 neu gegründet und benötigte innert kürzester Zeit eine komplette ICT-Infrastruktur sowie einen einzigen Ansprechpartner für alle Herausforderungen rund um das Thema ICT.



Schindler Aufzüge AG

Beim Notrufmanagement und der Ferndiagnose setzt Schindler Aufzüge seit 2014 auf eine M2M-Lösung von Swisscom – was eine Reihe von Vorteilen mit sich bringt.









Weitere Referenzen zu Industrie & Bau



4B Gruppe

Die 4B Gruppe beschäftigt rund 480 Mitarbeitende und gehört zu den Schweizer Marktleadern in den Sparten Holz/Metall- bzw. Kunststofffenster, Fassaden- und Metallbau sowie Bad- möbel. 4B will auch morgen im Gespräch sein – und hat deshalb sein Kommunikationssystem neu aufgebaut.



AGZ Holding

In Swisscom hat AGZ eine Partnerin für die Modernisierung gefunden, welche die gewünschte Grösse und Kontinuität mitbringt. Gemeinsam mit Swisscom Business Consultants haben die IT-Verantwortlichen eine Lösung gefunden, die sämtlichen Anforderungen gerecht wird.



Alfred Müller AG

Die Alfred Müller AG – ein Generalunternehmen für die Erstellung und Vermarktung von Hochbauten – bietet Qualität, die Bauherren langfristig Freude bereitet. Mit der Rundum- Erneuerung des Firmennetzwerks (LAN) hat sich die Firma fit gemacht für die Herausforderungen der Zukunft.



Avesco AG

Hohe Investitionen, viele Modelle und Varianten, Inzahlungnahme von Gebrauchtmaschinen: der Verkauf von Caterpillar Baumaschinen ist für Avesco eine tägliche Herausforderung. Zudem werden weitere Dienstleistungen wie Vermietung und Finanzierung angeboten.



DT Swiss Group

Als Branchenleader will sich die DT Swiss Group auf ihre Kernkompetenz, die Entwicklung und Produktion neuer High-End-Komponenten für Fahrräder, konzentrieren. Die dahinterliegenden Prozesse müssen sich mit wenigen Zwischenschritten ohne Schnittstellen weitgehend automatisch abwickeln lassen.



Müller Martini

Bei der Umsetzung einer umfassenden E-Procurement-Strategie hat sich die weltweit tätige Schweizer Unternehmensgruppe Müller Martini für Conextrade entschieden. Mit der bewährten Handelsplattform von Swisscom wickelt Müller Martini den elektronischen Bestell- und Rechnungsprozess mit ihren Lieferanten papierlos ab.



Geberit

Die Ländergesellschaften der Geberit-Gruppe stellen sich ihre erbrachten Leistungen gegenseitig in Rechnung. Für die Verarbeitung dieser Intercompany-Rechnungen setzt Geberit auf die komplett elektronische Lösung E-Invoicing International von Swisscom.



Cellere AG

Als Spezialistin im Strassen- und Tiefbau suchte die Cellere AG nach einer Lösung, welche die Zusammenarbeit innerhalb des Unternehmens optimiert. Swisscom lieferte mit Managed Communications & Collaboration eine Lösung, welche speziell auf die Bedürfnisse von Cellere zugeschnitten ist.



Emch+Berger AG

Die Emch+Berger AG mit ihren rund 240 Mitarbeitenden hat die Zusammenarbeit effizienter gestaltet. Eine UCC-Lösung von Swisscom macht es möglich.



Hamilton Bonaduz AG

Die Hamilton Bonaduz AG vertraut auf Managed Security Services von Swisscom. Ihre weltweit elf Standorte werden mit der Cloud-delivered Lösung vor Cyberattacken aller Art geschützt.



EMCH Aufzüge AG

Die EMCH Aufzüge AG ist das grösste in der Schweiz produzierende Liftunternehmen. Beim Umstieg auf die IP-basierte Kommunikation in den Liften zählt sie auf Swisscom.



Katadyn Products Inc.

Die Katadyn Group ist Weltmarktführerin für individuelle Wasserreinigungssysteme. Mit der SharePoint Online-Lösung von Swisscom fliessen die Informationen im Unternehmen optimal.



Hälg

Die Hälg Building Services Group gehört zu den führenden Schweizer Gebäudetechnikanbietern. Mit einer modernen UCC-Lösung von Swisscom hat sie die Zusammenarbeit perfektioniert.