Benutzung Webseite Swisscom Enterprise Customers


Die Allgemeine Datenschutzerklärung sowie die Online-Datenschutzerklärung (exklusive Ziffer 2) gilt sinngemäss auch für die Benutzung der Webseite von Swisscom (inkl. Business Newsletter etc.) durch Personen im Geschäftskundenumfeld.

Datenschutzerklärungen

Haftungsausschluss



Benutzung des Business Centers (Extranet)

Für die Benutzung des Business Centers gelten zusätzlich folgende Bestimmungen:

Antragsformular für die Nutzung des Extranets für Grosskunden

Business Center Nutzungsbedingungen


Third Party Cookies, Tracking Technologien sowie Social Media Plugins

Eine Übersicht der auf der Webseite Swisscom Enterprise Customers sowie im Business Center eingesetzten Third Party Cookies, Tracking Technologien sowie Social Media Plugins finden Sie auf der Seite zum Online-Datenschutz von Swisscom.

Online-Datenschutz


Zusätzliche Bestimmungen Business Newsletter


Sowohl bei der Registrierung für Business Newsletters oder dem Bestellen/Herunterladen von Dokumenten auf der Webseite von Swisscom Enterprise Customers als auch der Anmeldung zu Events & Webinaren stimmen Sie zu, dass Swisscom Ihre Angaben im Einklang mit der Allgemeinen Datenschutzerklärung und der Online-Datenschutzerklärung von Swisscom bearbeiten darf.


Business Newsletter

Sie können sich auf Ihrer Profilseite, die in jedem Newsletter verlinkt ist, jederzeit von einzelnen oder von allen Mailinglisten abmelden.


Events & Webinare

Mit der Anmeldung für einen Event oder ein Webinar von Swisscom Enterprise Customers stimmen Sie zu, dass Swisscom Ihre Angaben zusätzlich für eine allfällige Nachbearbeitung intern anzeigen, bearbeiten, analysieren und nutzen darf. Ihre Daten zu den Veranstaltungen, für welche Sie sich angemeldet haben, werden für einen Zeitraum von maximal 2 Jahren insbesondere den für Ihr Unternehmen zuständigen Kundenbetreuern von Swisscom zur Verfügung gestellt. Wir behalten uns zudem vor, sämtliche Registrationen zu prüfen und in begründeten Fällen (z.B. Anmeldungen durch Mitarbeitende von Konkurrenten oder anderen Personen, die nach unserem freien Ermessen nicht zum Zielpublikum der Veranstaltung zählen) zu widerrufen. Bei Anmeldung für ein Webinar gilt weiter zu beachten, dass die im Formular angegeben Anmeldedaten an LogMeIn, Inc. weitergeleitet und zur Durchführung des Webinars genutzt werden. Dabei gelten dabei die gesonderten Datenschutzrichtlinien von LogMeIn.


Widerspruch Verwendung Daten aus Business Newsletters sowie Events & Marketing

Wenn Sie der oben aufgeführten Bearbeitung Ihrer Daten widersprechen wollen, senden Sie bitte eine entsprechende Nachricht an: trend.marketing@swisscom.com. Bitte beachten Sie, dass dadurch keine Daten gelöscht werden, welche wir anderweitig zur Erfüllung unserer Verträge mit Ihnen/Ihrem Unternehmen oder im Rahmen mit der Kundenbeziehung bearbeiten.

Online-Datenschutz