Ihre sichere Grundlage für mobiles Arbeiten


  • Sicherheit auf Ihren mobilen Geräten einfach umsetzen
  • Zentrale Verwaltung Ihrer Geräte und Applikationen
  • Produktivität durch Digitalisierung steigern

Konfigurieren Sie Ihr Angebot und testen Sie EMM kostenlos!



Lassen Sie sich beraten

Roger Dettling

Head of Specialised Sales Mobile Services


Sicheres und produktives Arbeiten: Enterprise Mobility Management (EMM)

Schützen Sie die mobilen Geräte Ihres Unternehmens sowie Ihrer Mitarbeitenden und verwalten Sie diese zentral. Wir bieten Ihnen skalierbare, flexible Angebote mit sicheren Datenhaltung in der Schweiz.

Lösung

Wählen Sie die passende EMM-Lösung für Ihr Unternehmen.

  • Swiss Cloud: Skalierbar, kosteneffizient und bietet maximale Flexibilität. Daten-Hosting in hochsicheren, georedundanten Rechenzentren von Swisscom in der Schweiz.
  • Private Cloud: individuelle IT-Ressourcen aus der Swisscom Private Cloud, die auf Ihre Anforderungen abgestimmt sind.
  • On Premise: Mit dieser Lösung erhalten Sie die vollständige Kontrolle über die Plattform auf Ihrem eigenen Server im eigenen Rechenzentrum. Swisscom installiert und konfiguriert das EMM-System in Ihrem Rechenzentrum.

Verwaltung

Bestimmen Sie wer in Ihrem Unternehmen die Konfiguration des EMM-Systems verwaltet.

  • Self Managed: Sie sind selbst für die Policies und Konfigurationen auf dem EMM-System verantwortlich und verwalten diese selbständig.
  • Swisscom Managed: Swisscom administriert das EMM-System für Sie: Vom Erstellen und Anpassen Ihrer gewünschten EMM-Policies bis hin zur individuellen Konfiguration.

Sicherheit

Schützen Sie Ihre Unternehmensdaten und betreiben Sie effizientes Risikomanagement.

  • GDPR-Konform: Unsere Sicherheitsrichtlinien stimmen mit den GDPR-Richtlinien überein.
  • Geschütztes Login: Sicherer Zugang zu Unternehmensanwendungen dank Benutzer-Authentifizierungen.
  • Abwehr von Bedrohungen: EMM erkennt Bedrohungen und leitet Sofortmassnahmen ein, wie z.B. die Sperrung von Geschäftsdaten.

Das sind Ihre Zusatzoptionen

Ivanti Threat Defense

Zero Sign On

Android Zero Touch

Apple Business Manager

Wann ist EMM die richtige Lösung?

Enterprise Mobility Management richtet sich an alle Unternehmen, die ihren Mitarbeitenden sicheres und mobiles Arbeiten von überall, mit mehreren Geräten ermöglichen wollen. Die Unternehmensdaten auf Ihren Geräten, Anwendungen und Netzwerken sind ganzheitlich geschützt und die technische Steuerung und Verwaltung werden zentral geführt.

Ihre Vorteile

Einfach: Jedes Gerät oder Tablet in Ihrem Unternehmen wird zentral verwaltet.

Individuell: Wählen Sie ein Angebot, das zu Ihren Bedürfnissen passt ‒ ob Swiss Cloud, Private Cloud oder OnPremise.

Sicher: Dank unterschiedlichen, frei wählbaren Funktionen schützen Sie Ihre Geschäftsdaten optimal.




Das könnte Sie auch interessieren



Neu auch

für Samsung

Geräte

verfügbar!

Android zero-touch
enrollment (AZT)


Over-the-Air Gerätekonfiguration

Durch die berührungslose Registration ermöglicht Ihnen AZT eine schnelle und einfache Inbetriebnahme von firmeneigenen Android Geräten, ohne diese manuell konfigurieren oder vorbereiten zu müssen. Bereits nach dem ersten Aufstarten können die Geräte mit den im EMM-System konfigurierten Einstellungen und Apps genutzt werden.





Angebot von Swisscom und Nutzen für Sie:

Als autorisierter Android zero-touch Händler liefert Swisscom Ihnen die entsprechenden Geräte aus. Für die Geräte, welche Sie bei uns beziehen, läuft die Inbetriebnahme des AZTs und die Registrierung der bestellten Geräte völlig automatisch ab. AZT ist in unseren bestehenden Workflow Swisscom Extranet integriert.



Sind Sie interessiert?

Bestellen Sie jetzt Android zero-touch (AZT). AZT ist kompatibel mit dem EMM System von Swisscom.



Ihr Experte

Roger Dettling

Head of Specialised Sales Mobile Services





Samsung KNOX


Knox-Technologie

Knox ist eine mehrschichtige Sicherheits-Plattform, die in der Hardware und Software der neuesten Samsung Geräte integriert ist. Knox verifiziert laufend die Integrität des Gerätes, indem es eine Kette von Sicherheitsprüfungen durchläuft, die auf einem Plattform-Level beginnen und sich über das Betriebssystem erstrecken. So kann es Datenmanipulationen aufdecken und sichergehen, dass Ihre Geräte immer geschützt sind.



Samsung Knox Configure

Knox Configure ist ein cloudbasierter Dienst, mit dem Unternehmen kompatible Samsung Smartphone und Tablets per Fernzugriff konfigurieren und auf spezielle Geschäftsanforderungen anpassen können – auch in großen Stückzahlen. Die wichtigsten Funktionen:
 

  • Eine vereinfachte Inbetriebnahme von Geräten auch für grosse Stückzahlen – mit der Möglichkeit, Apps und Inhalte individuell aufzuspielen
  • Die Einbindung von Firmenlogos und Business-Apps als nicht veränderbare Voreinstellung
  • Die Umsetzung eines professionellen Kiosk-Modus, mit dem Geräte für spezielle Anwendungen freigeschaltet und nicht benötigte Funktionen und Hardwaretasten deaktiviert werden können
  • Eine erweiterbare Gerätekonfiguration, die granulare Einstellungsmöglichkeiten, beispielsweise Vorgaben für Konnektivitätseinstellungen, bietet. So behalten Unternehmen eine umfangreiche Kontrolle über die von ihnen bereitgestellten mobilen Business-Geräte.

 


Samsung E-FOTA

Der Enterprise Firmware-Over-The-Air-Service von Samsung ermöglicht Unternehmen für Samsung Android Geräte die Kontrolle über Betriebssystemversionen und Updatepläne, die für die Geräte der Mitarbeiter geprüft und freigegeben wurden. Administratoren sind in der Lage, Aktualisierungen vor der Implementierung zu testen und damit die Kompatibilität zwischen firmeninternen Apps und dem neuen Betriebssystem sicherzustellen.


Die Fähigkeit zur Kontrolle der Aktualisierung von Betriebssystemen versetzt Kunden in die Lage, ein stabiles Portfolio an unternehmenseigenen Geräten für die Verwendung bei den täglichen Geschäftsabläufen zu unterhalten. Durch die zentrale Steuerung der Aktualisierung auf die Ziel-Betriebssystemversion können Sie die Kontinuität Ihrer mobilen Geschäftsprozesse sicherstellen und Inkompatibilitäten der Betriebssysteme vermeiden.





Ihr Experte

Roger Dettling

Head of Specialised Sales Mobile Services





REFERENZEN