Verbinden Sie Ihre Geräte mit dem Low Power Network (LPN) LoRaWAN

Low Power Network (LPN) LoRaWAN

Das Netz für Ihre IoT-Anwendungen. Es schont den Energieverbrauch Ihrer Geräte und ist ideal zur Übertragung von geringen Datenmengen. Das Swisscom LPN erreicht bereits 96.7% der Schweizer Bevölkerung.

Ihre Vorteile mit LPN LoRaWAN

Landesweit vernetzt

Swisscom ist der einzige schweizweite Anbieter, und Kooperationen mit der SBB, der Post und der NeoVac führen zu einer raschen Verdichtung des Netzes.

Abdeckung

Eine starke Netzabdeckung im Innen- sowie Aussenbereich (96.7% der Bevölkerung). Des Weiteren sind die grössten 24 SBB-Bahnhöfe im Innenbereich abgedeckt.

Verfügbarkeit

Basierend auf einem vollständigen Ökosystem stehen führende Spezialisten entlang der gesamten Prozesskette bereit. Das Netzwerk ist durchgehend (24/7) verfügbar und das Roaming-Netzwerk wird fortlaufend ausgebaut.


Weitere Informationen zu LPN finden Sie hier:





Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Gespräch.

Roger Kaspar

Head of Sales Internet of Things







Netzabdeckungskarte

Das Swisscom LPN bietet derzeit eine schweizweite Abdeckung für die Bevölkerung von 96,7%. Die auf dieser Karte enthaltenen Informationen basieren auf Netzabdeckungssimulationen, so dass leichte Abweichungen in der Abdeckung auftreten können. Karte vom 10. Januar 2019.



Patrouille des Glaciers, Vorbereitungen Arolla

Einfacher Einstieg

LPN LoRaWAN Starter Kit

Möchten Sie Ihre Lösung oder Ihre Geräte für LPN nutzbar machen? Starten Sie mit dem Bootcamp Kit und erhalten Sie einen Entwicklungsaccount:

  • Zugang zur LPN Connectivity Management Platform für
    12 Monate
  • Connectivity Plan für 16 Geräte mit je 144 Uplinks und
    14 Downlinks pro Tag
  • Support durch LPN-Spezialisten

Melden Sie sich zum nächsten Bootcamp an oder fordern Sie eine Offerte für das Starter Kit an.

> Mehr Informationen zum Bootcamp


Aktuelle Beiträge zum Thema

Whitepaper

Auf dem Weg zum Smart Enterprise mit Predictive Maintenance

Predictive Maintenance: Dank IoT und Big Data lassen sich Wartungsarbeiten effizient vorhersagen. Das bringt mehr Service-Qualität und senkt die Kosten.