Newsletter Partner Login Netzstatus Kontakt
Newsletter Partner Login Netzstatus Kontakt

Habib Bank AG Zürich

Walter Mathis

Mitglied der Geschäftsleitung und Leiter Shared Services

Habib Bank AG Zurich

Mit Swisscom haben wir den richtigen Partner für die Zukunft ausgewählt.

Facts & Figures

Februar 2020


Firmen Facts:

Firmenname: Habib Bank AG Zurich

Branche: Finanzwesen

Anzahl Mitarbeiter: 5’588


Projekt Facts:

  • Outsourcing von IT und Backoffice für das Private Banking Geschäft in der Schweiz
  • Prozesse automatisiert
  • Kostenbasis reduziert
  • Implementationszeit: 9 Monate



Mit "Private Banking as a Service" bereit für die Zukunft

Die Habib Bank AG Zurich mit Hauptsitz in Zürich und ausländischen Zweigniederlassungen sowie Tochtergesellschaften feierte kürzlich das 50-jährige Jubiläum und bietet ihren globalen Kunden Dienstleistungen im Firmenkundengeschäft, Retailbanking, Trade Finance, Wealth Management und Islamic Banking an. Die persönliche, kompetente Kundenberatung sind das Kerngeschäft der Bank, moderne und sichere IT-Systeme und Abwicklungsprozesse sind ihr Rückgrat.

IT modernisieren, Kostenbasis senken

Die Habib Bank AG Zurich suchte eine Möglichkeit, um ihre IT zu modernisieren und Prozesse zu optimieren. Ihr Ziel: tiefere Kostenbasis, höhere Sicherheit und Verfügbarkeit und effizientere Marktbearbeitung.  

Outsourcing von IT und Backoffice

Innert 9 Monaten führte Swisscom bei der Habib Bank AG Zurich für den Geschäftsbereich Private Banking  "Private Banking as a Service" ein. Im Detail umfasst das die Auslagerung der gesamten IT-Plattform mit dem Kernbankensystem Finnova und Private Banking relevanter Umsysteme sowie Backoffice-Prozesse wie Zahlungsverkehr, Wertschriftenabwicklung inklusive Valorenbewirtschaftung und Complianceunterstützung. Die Bank reduziert damit ihre Kostenbasis und sichert sich hohe Verfügbarkeit, Sicherheit und Automatisierung im Betrieb. Dank erweiterter Interaktionskanäle zu den Private Banking Kunden können Kundenberater effizienter arbeiten. Die moderne Infrastruktur und Systeme ermöglichen ausserdem die nächsten Digitalisierungsschritte. Die Habib Bank AG Zurich profitiert von hochstandardisierten automatisierten Abwicklungsprozessen.

 

 

Swisscom übernimmt im full-managed Servicemodell "Private Banking as a Service" die Koordination und Führung sämtlicher Lizenzen und Sublieferanten, kümmert sich um eine stabile, sichere und leistungsfähige Architektur des Gesamtsystems und dessen stetige Weiterentwicklung.

 


Vorteile für die Habib Bank


Fokussierung auf Kerngeschäft

Dank des Outsourcings kann die Bank den Markt und ihre Kunden noch fokussierter und effektiver bedienen.

Tiefere Kosten

Die Bank reduziert mit dem Outsourcing ihre Kostenbasis und sichert sich hohe Verfügbarkeit, Sicherheit und Automatisierung.

Bereit für Zukunft

Die moderne Infrastruktur und Systeme ermöglichen die nächsten Digitalisierungsschritte.




Dieses Produkt setzt die Habib Bank bei sich ein 


   

IT as a Service für Privatbanken

Höchste Flexibilität dank modularen Servicebausteinen und «Power» einer starken IT-Partnerin mit 800 Banking-Experten.

Zum Angebot




Mehr zum Thema


Infografik

Swiss FinTech

Swisscom erhebt monatlich eine Marktübersicht inklusive Kategorisierung FinTech Startups in der Schweiz.