Newsletter Partner Login Kontakt
Newsletter Partner Login Kontakt

Smart Government in der Cloud: Die Digitalisierung der öffentlichen Hand

Smart Government in der Cloud:

Schlüsselfragen für Politiker und öffentliche Entscheidungsträger

Teilnahme sichern – Freie Plätze verfügbar!

Wie wird die traditionelle Verwaltung von heute zur intelligenten, digitalen und sicheren Verwaltung von morgen?

 

 

Unternehmen befinden sich aufgrund der Digitalisierung und Globalisierung in einem volatilen Umfeld mit immer vielfältigeren und komplexeren Möglichkeiten. Mit diesem Wandel Schritt halten zu können ist heute schon entscheidend für das wirtschaftliche Bestehenbleiben eines jeden Unternehmens. Für Behörden bedeutet das einerseits, Dienstleistungen zu erbringen welche den Bedürfnissen der Bürger entsprechen und andererseits müssen sie sich mit Fragen rund um Datensicherheit & -schutz, Compliance und mehr auseinandersetzen.

Diese Veränderungen und neuen Anforderungen werfen also viele grundsätzliche Fragen auf: Was gilt es zu tun? Und wie? Womit fängt man an? Wie stellt man sich als agiles «Smart Government» auf, respektive wie wird man zur intelligenten Verwaltung?

 

Anstatt in die Tiefen der Technologien zu gehen, zielt dieser Event darauf ab, den Teilnehmern Know-how für Entscheidungen und nächste Schritte mit auf den Weg zu geben:

  • Eine Wissensbasis, um Entscheidungen für Politik und Verwaltung auf soliden Grundlagen treffen zu können
  • Praxisnahe Ideen, wie sie ihre öffentlichen Dienstleistungen und internen Prozesse benutzerfreundlicher und effizienter gestalten können
  • Anregungen dazu, wie sie in der öffentlichen Verwaltung und anderen Bereichen kollaborative Lösungen verfügbar machen können
  • Inputs, wie sie in einen besseren Austausch mit den Bürgerinnen und Bürgern treten können
  • Verständnis schaffen für bestehende datenschutzrechtliche Anforderungen an die Cloudnutzung

Rede und Antwort stehen an diesem gemeinsamen Event AWK, Microsoft & Swisscom.

Zielgruppe
C-Level: CIO, CDO, CFO, Regierungsräte, Departements Vorsitzende

Agenda

09.00 - 09.30 Checkin, Kaffee und Gipfeli
09.30 – 09.40 Welcome
09.40 – 10.15 Keynote I: Marc Holitscher, NTO Microsoft: Die Cloud als sichere Innovationsplattform für die öffentliche Hand
10.15 – 10.45 Keynote II: Rolf Schmid, Senior Consultant AWK: Datenschutzrechtliche Rahmenbedingungen für die Nutzung von Public Cloud Services durch Behörden
10.45 – 11.10
Keynote III: Berthold Kaib, Head Major Account Management Swisscom: Wie unterstützt Swisscom öffentliche Verwaltungen auf dem Weg in die Cloud?
11.10 – 11.40

Paneldiskussion mit

Marc Holitscher, National Technology Officer, Microsoft

Marianne Lienhard, Landestatthalter, Kanton Glarus

Silvia Mathys, Senior Counsel Data Governance, Swisscom

Stefan Preuss, Senior Manager, AWK

Marcel Walker, Head of Infrastructure Solutions, Swisscom

11.40 – 11.45 Schlusswort und Closing
ab 11.45 Apéro Riche

Ein Event in Zusammenarbeit mit Microsoft und AWK

Druck

   

Jetzt anmelden!

Mit * bezeichnete Felder müssen ausgefüllt sein.






Unsere Datenschutzbestimmungen inklusive Online-Datenschutzerklärung sowie die Möglichkeiten zum Widerruf der Datenbearbeitung oder Abmeldung von Newsletter finden Sie hier: Datenschutzbestimmungen





  • Expertin

    «Die Public Cloud bietet uns (als Verwaltung) die Chance, noch besser, schneller, genauer und auch günstiger auf die Wünsche der Menschen und Unternehmen im Kanton Glarus einzugehen.»

    Marianne Lienhard

    Landestatthalter Kanton Glarus


  • Experte

    «Die Cloud bietet als Enabler der digitalen Transformation grosses Potenzial. Deshalb stellt sich für die öffentliche Verwaltung nicht die Frage, ob sie die Cloud nutzen wollen, sondern vielmehr, wie die Vorteile von Cloud Services bestmöglich genutzt werden können und wie die «Journey to Cloud» erfolgreich zu meistern ist.»

    Stefan Preuss

    Senior Manager AWK


  • Experte

    «Cloud Services bieten viele Vorteile, von denen auch die öffentliche Verwaltung profitieren kann. Wichtig ist, dem Datenschutz, der Wahrung der Kontrolle und dem Vertrauen der Bürger in den Einsatz von Cloud Lösungen durch die Verwaltung bereits bei der Planung die nötige Beachtung zu schenken, damit mögliche Hindernisse frühzeitig erkannt und bewältigt werden können.»

    Rolf Schmid

    Senior Consultant AWK


  • Experte

    «Bürgerinnen und Bürger erwarten öffentliche Dienste, die digital und komfortabel zugleich sind. Cloud-basierte Lösungen können eine wichtige Voraussetzung dafür bieten, die sicher und gesetzeskonform ist.»

    Marc Holitscher

    National Technology Officer Microsoft Schweiz


  • Expertin

    «Ein verantwortungsvoller Umgang mit Daten gibt, im Zeitalter der Informationsgesellschaft, das notwendige Vertrauen.»

    Silvia Mathys

    Senior Counsel Data Governance Swisscom


  • Experte

    «Dank der Digitalisierung kann die Kommunikation zwischen Verwaltung und Bürgern für beide Seiten spürbar vereinfacht und erlebbarer gemacht werden. Wir müssen diese Chance ergreifen, wenn hierbei Datenschutz und Datensicherheit gewährleistet sind.»

    Berthold Kaib

    Head Major Account Management Swisscom


  • Experte

    Marcel Walker

    Head of Infrastructure Solutions Swisscom


Spread the Word!

Wir freuen uns über Ihre Shares, Likes und Kommentare auf Social Media