Swisscom IoT/5G Innovation Lab

Zwischen Industrie und Akademie: Das Swisscom IoT/5G Innovation Lab

Industrie 4.0, IoT, Machine Learning, Artificial Intelligence, Blockchain – neue Technologien, die viele Unternehmen einsetzen möchten. Aber wie kann ein Unternehmen diese Technologien ohne vertiefte Fachkenntnisse in der eigenen Firma integrieren? Hier kommt das IoT/5G Innovation Lab von Swisscom ins Spiel.

Text: Martina Longo / Alexandru Rusu, 31. Mai 2019

Neue Technologien entwickeln sich extrem schnell weiter und bieten grosse Möglichkeiten in einer Welt, in der Effizienz immer wichtiger wird. Swisscom ist sich dessen bewusst; wir investieren daher weiterhin in die Erforschung innovativer Konzepte und entwickeln Instrumente, die der Industrie helfen, neue Technologien erfolgreich in ihr Unternehmen zu integrieren. Verschiedene Expertenteams unterstützen unsere Kunden bei der Digitalisierung. Die neusten Technologien werden in Zusammenarbeit mit führenden Universitäten erforscht und in Forschungs- und Entwicklungsprojekten realisiert. Ein solcher Ort der Innovation ist das Swisscom IoT/5G Innovation Lab.

Offene und grosszügige Räume im IoT/5G Innovation Lab ermöglichen innovatives Arbeiten.  

Swisscom hat das IoT/5G Innovation Lab als Teil der IoT-Abteilung ins Leben gerufen, um mit Hilfe der Wissenschaft Zugang zu den neuesten Technologien zu schaffen. Es ist im Innovationspark der École Polytechnique Fédérale de Lausanne (EPFL) untergebracht und dient als Brücke zwischen der Industrie und der akademischen Welt der Forschung. Alexandru Rusu leitet das Swisscom IoT/5G Innovation Lab und arbeitet zusammen mit einem weiten Netzwerk aus Masterstudierenden, Postdoc-Studierenden und Professoren an Forschungsprojekten, die sowohl berufliche als auch akademische Interessen verbinden.

Das 5G/Innovation Lab wird auch für Events und Workshops genutzt.  

Die Forschungsschwerpunkte im Swisscom IoT/5G Innovation Lab sind:

 

  • Lokalisierungsalgorithmen (wie LoRa-WAN)
  • 5G- und Low-Power-Netzwerkarchitekturen
  • Energiemanagement für eine effiziente Datenübertragung
  • Dezentrale Datenaustauschsysteme
  • Datenanalyse mit maschinellem Lernen und künstlicher Intelligenz

 

Im Swisscom IoT/5G Innovation Lab wird Beratung sowie Rapid Prototyping angeboten, basierend auf IoT-Anwendungen. IoT verbindet Dinge wie Geräte, Sensoren und Maschinen mit dem Internet und erzeugt dadurch Daten. Mit Hilfe dieser Daten werden Anwendungen gefüttert und trainiert, um Prozesse zu verbessern, neue Services zu entwickeln oder innovative Geschäftsmodelle zu erschaffen.

 

Durch die Innovation aus dem IoT/5G Innovation Lab können Prozesse effizient verbessert werden, wie dieses Beispiel zeigt:

 

Um die Transportwege innerhalb einer Baustelle zu optimieren, wurden mehrere Kilometerzähler und Präsenzsensoren an den Maschinen installiert, die die Ware transportieren. Die Abstandsdaten und der Ladezustand der Maschine wurden während der Bewegung der Maschine erfasst und dann über die LoRa-Kommunikation in die Cloud übertragen. Dort wurden die Fahrtenstatistiken berechnet und mögliche Routenverbesserungen vorgeschlagen. Dank IoT konnten die Wege auf der Baustelle effizient genutzt und Material rasch von A nach B transportiert werden.

Überall trifft man auf Innovation: Drohnen sind für verschiedene LoRaWAN-Projekte im Einsatz.  

Das Swisscom IoT/5G Innovation Lab bietet alle Vorteile der Zusammenarbeit zwischen Wissenschaft und Industrie. Im Labor entstehen innovative Ideen, neue Technologien werden erforscht und deren Anwendung in der Praxis umgesetzt. Kunden erhalten dadurch Einblick in die aktuellsten Technologie-Trends und erleben, wie Prozesse in ihrem Unternehmen durch den Einsatz neuer Methoden optimiert und effizienter gestaltet werden können.


Über das Swisscom IoT/5G Innovation Lab

Das Swisscom IoT/5G Innovation Lab wurde 2016 gegründet. Die Innovationsplattform widmet sich den neusten Digitalisierungstrends und bietet Beratung für Grossunternehmen, um Projekte für die digitale Transformation zu entwickeln. Möchten Sie Ihr Unternehmen digital fit machen? Melden Sie sich bei unserem Experten.




Newsletter

Möchten Sie regelmässig spannende Artikel und Whitepaper zu aktuellen ICT-Themen erhalten?


Mehr zum Thema

Whitepaper

IoT – Internet of Things kurz erklärt

Was ist "Internet of Things" (IoT)? Wie können Unternehmen und Kunden von IoT-Anwendungen profitieren? Wir zeigen Ihnen aus fünf Gesichtspunkten, was Sie wissen müssen.



White Paper

IoT-Zugangstechnologien

Dieses Whitepaper zeigt die Eigenschaften der wichtigsten Zugangstechnologien zur Verbindung von Geräten und bietet Anhaltspunkte, welche Technologie sich für welchen Einsatzzweck eignet.