Newsletter Partner Login Kontakt
Newsletter Partner Login Kontakt

E-Invoicing PDF

Das einfache Versenden Ihrer PDF-Rechnungen via E-Mail

  • Übermittlung PDF-Rechnung
  • Erstellung E-Mail und Signatur
  • Weiterleitung an Empfänger

Lassen Sie sich beraten

Guido Rabel

Sales Executive Conextrade


  

E-Invoicing PDF auf einen Blick

E-Invoicing PDF ist das Versenden von Rechnungen als PDF via E-Mail. Dabei schickt der Rechnungssteller seine Rechnungen als PDF/A-Datei an Conextrade. Die PDF-Rechnungen werden von Conextrade digital signiert –  MwSt-konform für die Schweiz und für alle Länder, in denen PDF-signierte Rechnungen rechtlich zugelassen sind. Der Rechnungsempfänger erhält die Rechnungen dann mit PDF-Signatur per signierter E-Mail zugestellt. 

Wie funktioniert E-Invoicing PDF?

Übermittlung PDF-Rechnung

Der Rechnungssteller sendet die PDF-Rechnungen über eine technische Schnittstelle zu Conextrade.

Erstellung E-Mail & Signatur

Conextrade signiert die PDF-Rechnungen, erstellt die E-Mails und signiert diese.

Weiterleitung an Empfänger

Signierte PDF-Rechnungen werden mit der signierten E-Mail an die Rechnungsempfänger weitergeleitet.


Die Vorteile für Ihr Business

Sicher

Die E-Mail-Signatur authentifiziert den Absender und gewährleistet, dass der Inhalt der E-Mail während der Übermittlung nicht verändert wurde (Schutz vor Phishing).

Maximale Erreichbarkeit

Nahezu alle Rechnungsempfänger (B2B/B2C) können durch diesen Service erreicht werden. Einzige Vorgabe ist ein E-Mail-Account.

Effizient

Durch den Wegfall des Papierversands (Druck, Verpackung, Porto, Handling) können Sie erheblich Ressourcen einsparen.

Nachhaltig

Indem Sie auf Papier verzichten, leisten Sie einen wesentlichen ökologischen Beitrag.

Sie möchten noch mehr über E-Invoicing PDF erfahren?

Dann laden Sie sich doch einfach unser Factsheet herunter.


E-invoicing PDF


Aktuelle Beiträge zum Thema