Preise

Nach erfolgreicher Anmeldung ist die Auskunft für seh-sehbehinderte oder mobilitätsbehinderte Menschen kostenlos, verrechnet werden nur die Gesprächsgebühren abhängig vom Abonnement.

Für unberechtigte Personen gelten folgende Preise:

Eintrittsgebühr: CHF 8.– pro Anruf
Gesprächsgebühr: Abhängig vom Abonnement

Alle Preise inkl. MwSt.

Hinweise

  • Bis Sie den Dienst 1145 nutzen können, dauert es in der Regel rund zwei Wochen ab der Anmeldung.
  • Es gibt keine Rückmeldung, die anzeigt, dass ein Anschluss registriert ist. Auch bei registrierten Anschlüssen zeigt der Gesprächszähler (Taximpulszähler) eine Gebühr an. Bitte prüfen Sie Ihre Rechnung nach der Anmeldung darauf, dass der Service erfolgreich aktiviert ist.
  • Der Dienst 1145 funktioniert nicht mit Mobile Prepaid.
  • Spezialfall Institutionen (Spitäler, Alters- und Pflegeheime):
    Da der Taximpulszähler auch bei angemeldeten Personen immer die Kosten anzeigt, kann es vorkommen, dass Institution wie Spitäler, Alters- oder Pflegeheime dem Nutzer sämtliche Taximpulse verrechnen, obwohl diese nicht auf der Rechnung erscheinen und auch nicht bezahlt werden müssen.