Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

15 Kommentare zu “Welches ist die beste To-do-Listen-App?

  1. Ein ganz wesentliches App fehlt hier: Evernote.
    Evernote hat mich in vielen Bereichen überzeugt und meinen Alltag vereinfacht bzw. zeitweilig sogar bereichert.

  2. für mich fehlt Todo Cloud von Appigo. Auch das funktioniert über den Browser und auf verschiedenen Endgeräten. Mein Begleiter tagtäglich seit Jahren.

  3. Mir ist es wichtig Aufgaben zu priorisieren und private und berufliche Aufgaben getrennt zu pflegen. Mit welchen Apps ist dies möglich?

    1. Guten Tag!
      Mit Rememberthemilk und Todoist können Sie Aufgaben priorisieren. Um Privates und Berufliches zu trennen, können Sie mehrere Listen anlegen. Das klappt in jeder To-do-Listen-App. Ich persönlich nutze hierfür die Etiketten von Todoist.
      Freundliche Grüsse aus der Redaktion
      Andreas Heer

  4. Sehr sehr seltsam…

    Wunderlist (respektive ms ToDo) kann (kostenlose Version!):
    – zuweisen
    – heute/morgen automatisch in Datum verwandeln
    – priorisieren….

    Ich bin aktuell am stöbern nach einer Alternative – nutze seit Jahren Wunderlist.
    Insofern kann ich den Artikel nicht ernst nehmen, wenn stets alle drei anderen Apps scheinbar alles können & MS nicht erwähnt wird obwohl das selbe möglich ist. Und das auch noch in der kostenlosen Version.

    Gerade nochmal kontrolliert:
    Auch Untereinheiten eines Tasks sind in MS ToDo möglich (im Gegensatz zur Vorgängerversion Wunderlist)

    1. Hallo Tobias
      Dieser Artikel stammt vom Januar 2019. Microsoft To Do entwickelt sich schnell weiter und bietet mittlerweile zahlreiche Funktionen, die zum Zeitpunkt des Artikels noch gefehlt haben. Mir persönlich fehlt auch in der neusten Version immer noch ein vernünftiges Handling von #Tags. Aber in einem Microsoft-Workflow (Office 365 mit Outlook & Co.) ist MS To Do sicher eine gute Wahl.
      Ach ja, den Artikel werde ich gelegentlich aktualisieren 😉
      Freundliche Grüsse aus der Redaktion
      Andreas Heer

  5. Ich finde, Projoodle.com würde die Liste noch ergänzen. Kostenlos, benötigt keine Registrierung und man kann die Liste auch teilen. Auf Wunsch kann man ein Gantt-Diagramm einblenden. Was meint ihr dazu?

    1. So etwas suche ich schon seit langem.

      Es ist einfach zum bedienen, einfach zu teilen, ohne Registrierung und kostenlos.

Jetzt lesen