Wie richte ich IMAP in meinem E-Mail-Programm ein?

Wie richte ich IMAP in meinem E-Mail-Programm ein?

Wie richte ich IMAP in meinem E-Mail-Programm ein?

Um das IMAP-Konto in Ihrem E-Mail-Programm (z.B. in Outlook) einzurichten, müssen Sie
das bestehende POP3-Konto löschen und anschliessend ein IMAP-Konto einrichten. Es ist nicht möglich, die Einstellungen des bestehenden POP3-Kontos auf IMAP zu ändern. Für Sie entstehen jedoch keine negativen Folgen, da die E-Mails auf dem Server gelagert sind.

 

Löschen eines POP3-Kontos mit Outlook 2007

  1. Starten Sie Outlook.
  2. Klicken Sie im Menü Extras auf Kontoeinstellungen.
  3. Markieren Sie das entsprechende POP3-E-Mail Konto im Raster E-Mail.
  4. Klicken Sie auf Entfernen.
     

Hinzufügen eines IMAP-Kontos mit Outlook 2007

  1. Starten Sie Outlook.
  2. Klicken Sie im Menü Extras auf Kontoeinstellungen.
  3. Klicken Sie auf neu.
  4. Klicken Sie auf Microsoft Exchange, POP3, IMAP oder HTTP und klicken Sie dann auf Weiter.
  5. Klicken Sie im Dialogfeld auf Konto automatisch einrichten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen <a0>Servereinstellungen oder zusätzliche Servertypen manuell konfigurieren und klicken Sie dann auf Weiter.
  6. Klicken Sie auf Internet-E-Mail, und klicken Sie dann auf Weiter.
  7. Wählen Sie im Abschnitt Serverinformationen den Kontotyp IMAP.
  8. Geben Sie im Feld Ihr Name Ihren Namen ein, genauso, wie er Empfängern angezeigt werden soll.
  9. Geben Sie im Feld E-Mail-Adresse Ihre E-Mail-Adresse ein.
  10. Geben Sie im Feld Benutzername meinemail@meindomain.ch ein.
  11. Geben Sie im Feld Kennwort Ihr Kennwort ein.
  12. Geben Sie im Feld Posteingangsserver (IMAP) meinedomain.ch ein.
  13. Geben Sie im Feld Postausgangsserver (SMTP) meinedomain.ch ein.

    Hinweis: IMAP4 ist ein Protokoll zum Abrufen. Sie müssen SMTP-Nachrichten senden können.
  14. Klicken Sie auf Weitere Einstellungen, Tab Erweitert.
  15. Geben Sie im Feld Posteingangsserver (IMAP) 143 ein.
  16. Klicken Sie auf OK.
  17. Klicken Sie auf Weiter, nachdem Sie abgeschlossen haben, und dann auf Fertig stellen.

Für die Einrichtung von IMAP auf älteren Outlook-Versionen finden Sie unter folgendem Link eine Anleitung: http://support.microsoft.com/kb/286197/de
Die Posteingangs- sowie Postausgangsangaben sind die gleichen wie oben aufgeführt.

 

Hinzufügen eines IMAP-Kontos mit Mozilla Thunderbird 3.1

  1. Starten Sie Mozilla Thunderbird.
  2. Klicken Sie im Menü Datei/Neu auf E-Mail Konto.
  3. Geben Sie im Feld Ihr Name Ihren Namen ein, genauso, wie er Empfängern angezeigt werden soll.
  4. Geben Sie im Feld E-Mail Adresse Ihre E-Mail Adresse ein.
  5. Geben Sie im Feld Passwort Ihr Passwort ein.
  6. Klicken Sie auf Weiter.
  7. Aktivieren Sie, das Kontrollkästchen IMAP.
  8. Überprüfen Sie ob die Einstellungen korrekt sind:

    Benutzername
    meineemail@meinedomain.ch

    Posteingangsserver IMAP
    meinedomain.ch, IMAP (Typ), 143 (Port), SSL/TLS (deaktivieren)

    Postausgangsserver SMTP
    smtp.meinedomain.ch, SMTP (Typ), 587 (Port), SSL/TLS (deaktivieren)

  9. Falls die Angaben korrekt sind, klicken Sie auf Konto erstellen.
  10. Falls die Angaben nicht korrekt sind, klicken Sie auf Bearbeiten.
  11. Geben Sie nun die obenstehenden Server-Einstellungen ein.
  12. Klicken Sie auf Konto erstellen.

Für die Einrichtung von IMAP auf älteren Mozilla-Thunderbird-Versionen, finden Sie unter folgendem Link eine Anleitung: http://www.thunderbird-mail.de/wiki/E-Mail-Konto_(IMAP)_einrichten
Die Posteingangs- sowie Postausgangsangaben sind die gleichen wie oben aufgeführt.

Kunden-
center

Verwalten Sie Ihre Abos, Rechnungen, Services und Angaben.

Login

My Swisscom Assistant

Kostenloses Hilfsprogramm, das Ihnen hilft online zu gehen und zu bleiben

Details

Handy
Anleitungen

Richten Sie Ihr Handy ganz einfach für die Nutzung von E-Mail, MMS und Internet ein.

Gerät auswählen

Quick Check

Überprüfen Sie Ihre eigenen Swisscom Services wie TV, Internet, Telefon und E-Mail!

Details