Kundencenter E-Mail myCloud TV Netzstatus Shop finden Kontakt
Kundencenter E-Mail myCloud TV Netzstatus Shop finden Kontakt

Internet Backup mit Stick & Toolkit



Nur für Geschäftskunden
Auf dieser Seite:
Sichern Sie Ihr Internet bei einem Ausfall mit dem Internet Backup Stick oder Toolkit. Erfahren Sie, wie Sie die Produkte und Services einrichten und nutzen.

Internet Backup mit USB-Stick

Der Internet Backup Stick sichert Ihr Internet bei einem Ausfall. Sie erhalten damit bis 100 Mbit/s Down- und 20 Mbit/s Upload bei einem Internet- bzw. Festnetzausfall.

 

Die Ausfallsicherung Internet Backup können Sie selbständig einrichten.

 

Sie können die Ausfallsicherung Internet Backup jederzeit testen. Simulieren Sie dazu einen Internet- bzw. Festnetzausfall, indem Sie das Netzkabel (DSL- oder Glasfaserkabel) vom Router trennen. Die Ausfallsicherung wird nun aktiv und stellt die Internetverbindung automatisch über das mobile Datennetz von Swisscom her.

 

> Mehr zu Ausfallsicherung Internet Backup






Internet Backup mit Toolkit

Mit dem Internet Backup Toolkit ist Ihr Internet auch bei einem Ausfall sichergestellt. Sie erhalten damit bis 100 Mbit/s Down- und 20 Mbit/s Upload bei einem Internet- bzw. Festnetzausfall.

 

Nehmen Sie das Toolkit selbständig in Betrieb.

 

Sie können das Toolkit jederzeit testen. Simulieren Sie dazu einen Internet- bzw. Festnetzausfall, indem Sie das Netzkabel (DSL- oder Glasfaserkabel) vom Router trennen. Die Ausfallsicherung wird nun aktiv und stellt die Internetverbindung automatisch über das mobile Datennetz von Swisscom her.






Business Internet Services wireless

An Standorten, wo sich der Aufbau einer anschlussgebundenen Internetleitung nicht lohnt oder deren Internetbandbreite ungenügend ist, bietet Business Internet Services wireless einen sicheren Internetzugang via 4G-Mobilnetz. 

Mit Business Internet Services wireless:

  • nutzen Sie an beliebigen Standorten eine leistungsstarke Internetverbindung.
  • ist kein Kupfer- oder Glasfaseranschluss nötig.
  • erfolgt die Verbindung ausschliesslich über das 4G Mobilnetz von Swisscom.
  • entscheiden Sie sich für eine flexible und standortunabhängige Installation.
  • zählen Sie auf eine sichere Internetverbindung.

> Informationen zum Abo







Einrichten

Die Ausfallsicherung Internet Backup können Sie selbständig einrichten.

 

  1. Stecken Sie den Internet Backup Stick in Ihren Router ein.
  2. Warten Sie, bis die Internet Backup LED am Centro-Business 2.0 permanent weiss leuchtet.
  3. Die Ausfallsicherung Internet Backup ist nun aktiv.

Nehmen Sie das Toolkit selbständig in Betrieb:

 

  1. Prüfen Sie mit Ihrem Smartphone, bei welchem offenen Fenster Sie den besten 4G Empfang haben.
  2. Montieren Sie das Toolkit an der Innen- und Aussenseite des Fensters und schliessen Sie das Gerät an den Strom an.
  3. Verbinden Sie das Toolkit mit dem Centro Business 2.0 Router über das Ethernet-Kabel an Port 4.

So funktioniert Business Internet Services wireless

brightcoveVideo_skipAdTitle
brightcoveVideo_skipAdCountdown
brightcoveVideo_skipAdRest
brightcoveVideo_skipAdForReal





Probleme beheben

Internet-Backup-LED am Router blinkt weiss:

 

  1. Überprüfen Sie, ob die SIM-Karte im Stick korrekt platziert ist.
  2. Stecken Sie den Stick am Router erneut ein.
  3. Führen Sie ein Reset am Router durch, indem Sie die Reset-Taste 10 Sekunden gedrückt halten.

 

Internet-Backup-LED am Router leuchtet nicht:

 

  1. Stellen Sie sicher, dass der Internet Backup Stick korrekt am Router eingesteckt ist.
  2. Starten sie den Router neu.

Internet-Backup-LED am Router blinkt weiss:

 

  1. Entfernen Sie das Ethernet-Kabel des Toolkits vom Router.
  2. Starten Sie den Router und das Toolkit neu.
  3. Verbinden Sie das Toolkit wieder mit dem Port 4 des Centro Business 2.0.

 

Internet-Backup-LED am Router leuchtet nicht:

 

  1. Verbinden Sie das Toolkit mit dem Anschluss 4 (WAN) des Centro Business 2.0 per Ethernet-Kabel.
  2. Stellen Sie sicher, dass das Toolkit eingeschalten ist.

Wenn Sie das Toolkit zusammen mit Business Network Solution verwenden, stellen Sie sicher, dass der Ethernet Port im Dashboard der Business Network Solution für das Toolkit konfiguriert ist.






Firmware

Toolkit for Business